Ab welche SSW wird eingeleitet?

giul
giul
09.01.2008 | 8 Antworten
Hallo habe mal eine Fraage bin zwar erst 38+3ssw aber wollte wissen ab welche Woche die im Kh einleiten?Ist das schmerzhafter?Wer hat Erfahrungen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Einleitung
Bei mir wurde die Geburt durch Tabletten eingeleitet, wo ich 10 Tage übern Termin war.
Allen
Allen | 09.01.2008
2 Antwort
************
wah gestern zufällig im kh wegen unterleib schmerzen und die ärztin meinte zu mir es ist schon schmerzhaft aber wann das eingeleitet wird das kann ich dir leider nicht beantworten das hab ich ned gefragt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2008
3 Antwort
kommt drauf
an wie es dem kind geht bei mir wurde aufgrund mangelndesfruchtwassers und verkalken der platzenta mit tabletten eingeleiten, ich war 39+1 als der zwerg kam
Mama170507
Mama170507 | 09.01.2008
4 Antwort
ich war drei Tage drüber
da kam die Kleine auf natürlichem Weg, allerdings hatten sie morgens schon gesagt sie würden nächsten tag einleiten, weil ich extrem viel Fruchtwasser hatte. Ich denke das ist in erster Linie abhängig davon wie es dem Kind und dir gaht. meine Freundin war 14 Tage drüber und dann Haben sie eingeleitet. Warte erst mal ab, und wenn du dich nicht wohl fühlst oder ein schlechtes Gefühl hast, geh lieber einmal mehr zu untersuchung
dsoul
dsoul | 09.01.2008
5 Antwort
ab ca 2wochen über termin
ich hatte keine einleutung. aber ich hab gehört das die wehen schmerzhafter sein sollen und das die geburt meist länger dauert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.01.2008
6 Antwort
hatte auch
bei mir wurden beide geburten eingeleitet einmal wegen dem blasensprung und einmal da die herztöne meines sohnes nich ok waren und ich schon wehen hatte aber auch erst ab der 38ssw vorher nicht
sarahd
sarahd | 09.01.2008
7 Antwort
Einleitung
bei mir wurde eigeleitet als ich 14tage drüber war. lag aber trtzdem noch 3 tage im KH und hatte 44std. wehen
Dany85
Dany85 | 09.01.2008
8 Antwort
kommt...
... drauf an aus welchen gründen... weil man über dem et ist oder krankheitsbedingt... also bei mir wurde und alles ging sehr schnell und ich empfand es nicht als schmerzhaft, also ne nierenentzündung war für mich 10 mal schlimmer... aber ob es schmerzhafter als ne normale geburt wäre kann ich nicht sagen, war ja mein erstes kind...
Shaya
Shaya | 09.01.2008

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
UL-Schmerzen in der 26. SSW
24.09.2016 | 15 Antworten
Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
5+2 ssw im Blut nur 380 hcg werte !
03.03.2015 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading