Krankenhausaufenthalt nach Entbindung

ninaundemily
ninaundemily
16.06.2010 | 12 Antworten
Huhu,

ich wollte doch mal fragen wie ihr es gemacht habt nach der Entbindung. Ich habe eine 2 jährige Tochter und Entbinde demnächst unser zweites kind und eigentlich wollte ich die Kleine nicht so lange alleine lassen. Momentan ist sie eh voll das Mama kind und es wid schon schwer genug für sie sein eine nacht ohne mama. wie habt ihr das gemacht und wann wurde bei euren kleinen die u2 gemacht?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
...
Bei meiner Großen sind wir sofort nach hause = ambulante Geburt. Die U 2 hat der Kinderarzt ums Eck gemacht. Bei der Kleinen sind wir gleich zuhause geblieben ;-), und die U 2 hat unsere Kinderärztin bei einem Hausbesuch gemacht. Das Wochenbett war sehr schön, meine Große war 3, 5 Jahre alt und es war wirklich entspannt. Dir steht auch eine Haushaltshilfe zu, wenn keiner sonst den Haushalt weiterführen kann. Wenn dein Mann arbeitet, kann er freinehmen, das wird von der KK bezahlt. Die Hebamme kam jeden Tag vorbei.
Backenzahn
Backenzahn | 16.06.2010
11 Antwort
.........
ich hab alle ambulant entbunden.bin nach spätestens 6 st wieder zuhaue gewesen und dieu2 hab ich bei unserem kiarzt gemacht. meine hebi kam auch meist noch am selben tag um zu schauen ob alles ok is
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
10 Antwort
Samstag Geburt,
Montag U2 und Entlassung...so wars bei mir...würd ich mir aber beim 2. schwer überlegen und lieber ein paar Tage länger bleiben in denen ich mich ganz auf das Kleine konzentrieren kann. Finde, das muss sein, um es daheim einschätzen und entsprechend den Tagesablauf planen zu können...Stress wirds auf jeden Fall.
chilicat
chilicat | 16.06.2010
9 Antwort
entbindung
meine tochter war im januar 18 monate jung, als celina geboren wurde. ich bin nach 2 tagen heim, mich hält eh nix im krankenhaus. ist nicht meins... mein mann hatte 3 wochen urlaub und es ging alles ganz problemlos. die u2 haben wir beim kinderarzt machen lassen, war alles kein problem. lg und alles gute, susi
Susi0911
Susi0911 | 16.06.2010
8 Antwort
Wir bekommen...
in 7 wochen auch unser zweites Kind und das erste ist dann 18 Monate alt, mein Mann wird sich ein paar Wochen Urlaub nehmen und dann für sie da sein! U2 war und wird wieder im Kh statt finden!
elena1702
elena1702 | 16.06.2010
7 Antwort
kein Problem
ich hatte bei meiner Tochter erst auch gedacht, oh weh ich kann sie doch nicht allein lassen... denk aber in erster Linie an dich... di KLeinen verkarften das besser als man denkt, nicht das die dann nacher die Decke auf den Kopf fällt wenn du gleich wieder nach Hause gehst, ich kenne viele Mütter die nach einer ambulanten Entbidung mit den Nerven richtig fertig waren. Meine Kleine hat es auch gut verkraftet und das sogar ne ganze Woche da ich leider nen KS bekommen hatte. Also alles Gute
EasyMami
EasyMami | 16.06.2010
6 Antwort
Ich hab noch kein 2. Kind,
aber in meinem Umfeld haben sich immer die Väter um das "große" Kind gekümmert. Die sagen ja auf der Arbeit auch grob bescheid wann das Kind kommen könnte... Na ja, bei uns müsste mein Mann dann evtl. trotzdem ab und an kurz zur Arbeit, dann müsste meine Mutter ran. Sind ja bloß 2 - 3 Tage.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
5 Antwort
ps.
die u2 hatten wir 3tage nach der geburt...ich war stationär, und auch nur bis zur u2
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
4 Antwort
...
da mein mann den 1. monat nach annas geburt den erziehungsmonat genommen hat, war er ja eh zu hause und hat sich um alles gekümmert. eric und er sind jeden tag seeeeeehr lang ins kh gekommen. und die u2 wurde auch im kh gemacht....
rudiline
rudiline | 16.06.2010
3 Antwort
also
ich habe kein zweites kind, aber mir wurde gesagt, dass man für einen aufpreis auch ein familienzimmer bekommen kann, dann kann auch der mann bleiben....vll kannst du auch einfach ein reisdebettchen mitnehmen und deine tochter mitnehmen, sie ist ja erst zwei...und wenn keiner aufpassen kann, und dein mann arbeiten muss, wäre das doch eine prima lösung..ich würd mal in dem krankenhaus nachfragen, in dem du entbinden willst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2010
2 Antwort
geburtshaus
ich habe meine erste maus im geburtshaus bekommen... sie ist um 15.34 uhr geboren und um halb 7 war ich zu hause.. meine 2te maus werde ich nächsten monat auch im geburtshaus bekommen... du kannst auch im krankenhaus ambulant entbinden...
bluenightsun
bluenightsun | 16.06.2010
1 Antwort
bei
uns hat mein mann dann den haushalt/kinder übernommen-er hatte unbezahlten urlaub und es wurde von der krankenkasse erstattet. ich war 7 tage jeweils im kh, deswegen wurde die u untersuchung auch im kh gemacht.
dreimalmami
dreimalmami | 16.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie lange nach Entbindung warten?
20.08.2012 | 11 Antworten
2.kind -ähnliche entbindung?
17.08.2012 | 10 Antworten
Riesengroße Anerkennung!
29.06.2012 | 6 Antworten
Normale Entbindung nach dem KS
12.05.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading