wie kann ich mein baby am schnellsten auf die welt bringen

maus-und-hasi
maus-und-hasi
22.07.2009 | 14 Antworten
Hallo , Ich bin in der 37 wochen und ich habe ein sehr großen bauch dran und ich kann net mehr eir kann ich die geburt beschleunigen ich habe auch sehr wenig fruchtwasser das ctg ist auch net so gut des wegen soll ich noch mal zum fa kommen in zwei tagen bitte könnt ihr mir helfen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
nein aufkeinenfall
meiner sollte eigendlich 49 cm haben und auch um die 3000g schwer sein und dann kam da so ein wurm raus!!!!!!!! die messungen stimmen auch nicht immer aber für die 37ssw ist das nicht zu groß finde ich!!!!!!
Tyra03
Tyra03 | 22.07.2009
13 Antwort
hallo
ich denke mir du solltest noch warten bis die zeit reif ist aber ne heiße badewanne und erotischen sex mit den partner hilft... löst wehen aus... da im sperma das selbe drin ist wie im wehentrop dass du im kh bekommst bei mir hats gleich danach mit den wehen angefangen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
12 Antwort
@Tyra03
hallo ja ich weiß man sollte net in mutternatur die finger drin haben die babys kommen sowieso net aber der fa hat zu mir gesagt mein kind ist zu groß aber es ist so ca.47cm und wiegt 3000g ich habe aber nur noch 3wochen ist das wirklich zu groß ???
maus-und-hasi
maus-und-hasi | 22.07.2009
11 Antwort
,,
da mussten wir alle durch, die babies kommen wenn sie dafür bereit sind und nicht wenn mama die sch****voll hat!!! die ärzte werden schon so reagieren wies angebracht ist, wenn eine gefahr bestünde hätte er dich kaum nach hause geschickt und gesagt komm in zwei tagen wieder
evil-bunny
evil-bunny | 22.07.2009
10 Antwort
huhu
Jetzt bist du in der 37 ssw jetzt hast du es fast geschafft. Ich weiß die letzen Wochen sind mehr als anstrengend. Am schnellsten geht es per Kaiserschnitt aber warte doch noch ein bisschen, ich kann dir sagen eine normale Geburt mit normalen wehen ist so was unvergessliches und so toll. Vielö Kraft wünsche ich dir!!! Viel glück!!!! VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
9 Antwort
Eine ss dauert nicht umsonst 40 Wochen.
Und wenn es medizinisch notwendig ist, die ss eher zu beenden, wird dir dein fa das sagen. Bitte bitte warte noch solange, sonst kann das fürchterlich schief gehen!!!
blackdaw
blackdaw | 22.07.2009
8 Antwort
Hy
am schnellsten geht es per Kaiserschnitt!!! Aber ob das die lösung ist weiß ich ja nicht! Warte ab bis du bei deinem Fa warst!!! Viel glück...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
7 Antwort
...
ich weis die letzten tage sind die hölle...aber du solltest dir immer sagen - was sind schon ein paar tage hölle - gegen den rest des lebens ein gesundes und voll ausgereiftes, glückliches und aktives Kind zu haben ? -NICHTS!!! Du schaffst das schon glaub mir und im nachhinein wirst du froh sein! wenn dein Kind diese Tage noch brauch wirst du im schaden wenn du mit irgendwelchen koktails alles beschleunigen willst - möchtst du das - kann ich mir niht vorstellen....frag doch mal deine hebamme - meine hat mir kügelchen zur entspannung und inneren ruhe gegeben und akkupunktur gemacht...das mir sehr geholfen über die letzten tage zu gehen!!!
cupi
cupi | 22.07.2009
6 Antwort
........
finde auch das jeder tag in dem dein kind im bauch ist, so gut für das baby ist! Zum völligen ausreifen! dein arzt sagt dir eh bescheid wenns so sein sollte, das es geholt werden muss! Zum beschleunigen! Da hilft sowieso nix wennst nicht schon an der kippe stehst, das es die nächsten tage los geht! Da helfen auch die hausmittel nix! Wie gross isn dein bauch, meiner war nämlich auch riesig, jedenfalls meistens grösser als die anderen Bäuche der mamis!
Kilian09
Kilian09 | 22.07.2009
5 Antwort
du solltest auf jeden fall abwarten
bis dein fa oder die hebamme sagen, dass was gemacht werden muss. eine ss dauert nicht umsonst 40 wochen und die braucht ein baby auch um sich zu entwickeln. ein kind kommt dann auf die welt, wenn es bereit dazu ist! du kannst himbeerblättertee trinken, der macht den muttermund weich und hilft unter der geburt, dass er sich schneller öffnet. lass von geburtseinleitenden sachen auf jeden fall die hände! das ist sehr gefährlich für dich und vor allem für dein baby. solche dinge nur unter ärztlicher aufsicht!
julchen819
julchen819 | 22.07.2009
4 Antwort
also wenn
was nicht stimmt, dann werden die Ärzte dafür sorgen das dein Kind zur Wlet kommt. DU kannst nichts machen, dein Baby kommt nicht, weil du es willst, da hilft auch kein Rotwein, Zimt, Sex etc... Wenn die Ärzte Bedenken haben, dann werden sie schon einleiten... UNd sonst... DURCHHALTEN! Bald ist es geschafft
mutti1000
mutti1000 | 22.07.2009
3 Antwort
Wenn du bereits
in ärztlicher Behandlung bist, dann wird dieser entscheiden, was zu tun ist und ob es sinnvoll ist, das Baby früher auf die Welt zu holen. Und lass dir gesagt sein, dass es kein Spaß ist, wenn ein Kind in der 37. SSW kommt. Das ist viel zu früh und kann immer Komplikationen mit sich bringen. Du bist sicher nicht die einzige, der es am Ende der Schwangerschaft schlecht geht. Ich hab auch oft geheult und gesagt, ich halt das keinen Tag mehr länger aus. Ich gehe nicht ins Detail, weil es unwichtig ist. Jeder leidet auf seine Weise darunter und hat ähnliche Beschwerden. Die einen schlimmer, die anderen weniger schlimm. Ich bin dann noch 10 Tage drüber gegangen. Du wirst so lange durchhalten , bis das Kind bereit ist oder der Arzt es holt. Da gibt es nichts dran zu rütteln. Lass bloß die Finger von Wehencocktails und Co. Das ist unverantwortlich und du gefährdest damit das Leben deines Kindes. Du musst durchhalten und du wirst durchhalten! Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
2 Antwort
hallo
warm baden, halbes glas rotwein abends trinken ansonsten entspannen ich hab einen tag vor der entbindung gebastelt und schwupp ich war so vertieft darin das ich ganz vergas das ich schwanger bin und am nächsten morgen war es dann soweit.
JocelineShirley
JocelineShirley | 22.07.2009
1 Antwort
weißt du wenn das alles nicht so gut
ist dann werden sie dein Baby so oder so holen ansonsten kann ich nur sgen jeder Tag im Bauch der Mama ist wertvoll auch wenn es dir dadurch nicht so gut geht für dein Baby ist es wichtig nicht umsonst ist an 40 Wochen Schwanger!! Ich habe meinen Schatz in der 34SSW zur Welt gebracht und glaube mir ich hätte ihm gerne noch einihe Tage mehr geschenkt denn so hatte er keinen guten Start ins leben!!! Wo ich im Krankenhaus war da lagen auch Baby´s die in der 37 SSW zur Welt kamen und den ging es zum teil komischer weiße nicht besser!!! Ich schicke dir ganz ganz viel Kraft das wenn es sein Muß dein Baby noch ein Paar Tage in deinem Bauch bleiben kann und wenn es gar nicht anders geht aus Medizinischen Gründen dann wünsche ich euch auch alles alles gute!!!! LG eure Tyra
Tyra03
Tyra03 | 22.07.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

baby ins bett bringen
15.03.2011 | 8 Antworten
wie nimmt man am schnellsten ab
06.03.2011 | 25 Antworten
Wie am schnellsten abspecken?
09.01.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading