Geht's jetzt los?

verzogenegoere
verzogenegoere
26.06.2009 | 12 Antworten
Hallo liebe Mamis,

ich habe da mal ne Frage. Ich bin heute in der 38+4SSW, also fast am Ende angelangt.
Heut morgen war ich beim CTG, alles in Ordnung, nix auffällig. Und da wird ja auch immer gemessen ob und wie stark Wehen da sind. Da hat dieses Ding einmal ordentlich ausgeschlagen. Ich hab aber gar nix gemerkt. Ist das normal?

Und seit letzter Nacht hab ich so ein komisches Gefühl. Irgendwie ein Druck im Unterleib und ab und zu ziehts ein bisschen. Aber das kommt und geht wie's will. Keine Schmerzen, sondern nur komisch und ungewohnt. Was ist das? Sind DAS Wehen? Jeder (auch mein Doc) hat bisher immer nur gesagt das ich schon merken würde wenn ich Wehen hätte. Super Aussage, das ist mein erstes Kind, woher soll ich wissen wie sich Wehen anfühlen ..

Und was ist mit der Fruchtblase? Meine Ärztin meinte das die Kleine so tief liegt, bei nem Blasensprung dürft ich noch laufen, muss also nicht liegen weil der Kopf alles abdichtet. Krieg ich dann überhaupt mit wenn die Fruchtblase aufgeht?

Dann hab ich vorhin auf der Toilette festgestellt, dass ich so nen seltsam gefärbten Ausfluß habe (ist mir grad etwas unangenehm .. ). So als würde die Periode bald einsetzen. Aber nicht blutig. Was hat das zu bedeuten?
Ich bin ziemlich nervös, da mein Freund vor 2 Stunden arbeiten gefahren ist und erst morgen Abend wieder kommt .. :(

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen ..

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kann sein, dass es bald losgeht!
das mit dem ausfluss kann der schleimpfropf gewesen sein. hatte ich auch ein paar tage vorher, ist aber bei jedem unterschiedlich. glaub mir, du merkst es wirklich, wenn es losgeht! die wehen merkt man! viel glück! ;.)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
2 Antwort
hmm
ja aber wie fühlen sich denn Wehen an? Das was ich versucht habe zu beschreiben, der Druck im Unterleib und das Ziehen, kanns das gewesen sein? Oder ist das irgendwas anderes?
verzogenegoere
verzogenegoere | 26.06.2009
3 Antwort
also
das was du da auf der toillette entdeckt hast könnte der propfen gewesen sein. also auch schleimpropf genannt das ist ein gutes zeichen das es bald los geht. ist natürlich bei vielen frauen unterschiedlich kann heut nacht losgehen kann aber auch noch 2 oder gar 3 tage dauern. wenn die fruchtblase aufgeht eher gesagt platzt dann merkst du das glaub mir du pisselst dich auf gut deutsch ein und kannst nix aufhalten. wehen sind auch immer bei jedem anders. bei meiner ersten habe ich ausser den presswehen garkeine gemerkt und bei der zweiten nur sehr leicht. dafür hat mein sohn bei der dritten geburt dann richtig reingehauen.
netna
netna | 26.06.2009
4 Antwort
Also
die Schmiere könnte der Schleimpfropf gewesen sein, der geht kurz vor aber auch paar Tage vor der Geburt ab! Die Fruchtblase, klar merkst du das, es geht dann entweder schwallartig oder regelmäßig eine Flüssigkeit aus deiner Scheide. Naja bei mir mussten sie im KH die Fruchblase öffnen, bei manchen geht sie nicht von allein auf aber in den meisten Fällen schon. Du merkst recht instinktiv das du Wehen hast... bei mir wars nen Druck hinten im rücken, musste ganz oft Stuhl lassen weil sich die Wehen so anfühlten, alsob man mal aufs Klo muss groß machen =) Also eigentlich signalisierst du dir selbst, dass du die "richtigen" Wehen hast.... oh je doof das mit deinem Freund, und wenns soweit wäre kann er auch bnicht weg von Arbeit? hm Alles gute dir
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
5 Antwort
nee
leider kann er von der Arbeit nicht weg. Er musste heute Abend schon los weils so lange ist. Kommt aber schon morgen abend wieder anstatt Sonntag. Wenigstens etwas. Er konnte es aber auch nicht ausfallen lassen.
verzogenegoere
verzogenegoere | 26.06.2009
6 Antwort
NA dann
vielleicht wartet dein Baby ja =) Viel Glück und ne angenehme Geburt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
7 Antwort
mei du machst dir zu viele sorgen...
du merkst schon wenn es richtig los geht... was bekommst du den??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
8 Antwort
es war der
der schleimpropf, als ich den schleimpropf bekam, bekam ich dann nach 3 min direkt einen blasensprung, und ja klar kannst du noch laufen wenn du einen blasensprung hast nur halt es fließt bei jedem schritt, als würdest du im laufen pinkeln. also richtige wehen spürt man meistens unten am rücken
schnuila
schnuila | 26.06.2009
9 Antwort
WEHEN!!!
also wenn ich dir meine wehen beschreiben darf ohne dir angst zu machen wie gesagt sie können von der erklärung her bei jedem etwas anders audfallen! bis auf das pressen das ist bei fast jeder frau gleich lg carina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
10 Antwort
bei jeden ist es bestimmt anders, aber
ich gehe mal von mir aus. Bei meinen großen hatte ich fürchterliche Unterleibsschmerzen, Krankenwagen gerufen, im KH angekommen, hatte ich fürchterliche wehen und konnten die Hebamme konnte nichtmal CTG machen. Habe im Kreissaal nur 30 minuten gebraucht bis er da war. Habe ihn im stehen bekommen. Aber glaub mir WEHEN MERKST DU !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
11 Antwort
danke
danke für die lieben und vorallem schnellen antworten. @taschy83 natürlich mach ich mir gedanken. ich bin zum ersten mal schwanger und dann auch noch alleine zuhause und sollte es soweit sein, wäre ich sicherlich etwas überfordert. es wird ein mädchen :) @carina 70 danke für die beschreibung. jetzt weiß ich wenigstens, mit was ich zu rechnen habe. lieber auf das schlimmste vorbereiten. es muss ja nicht auch eintreffen.
verzogenegoere
verzogenegoere | 26.06.2009
12 Antwort
baden
wie ist das eigentlich wenn dieser schleimpfropf sich abgelöst hat, darf ich dann noch baden gehn? oder gibt es dann sonst irgendwelche einschränkungen, also sachen, die ich lieber nicht tun sollte?
verzogenegoere
verzogenegoere | 26.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading