Geburt-könnt ihr euch auch so schlecht erinnern?

Kühnelchen
Kühnelchen
17.04.2009 | 6 Antworten
Die Geburt meines kleinen ist zwar jetzt schon gut ein Jahr her, aber mich beschäftigt das schon langer und zwar kann ich mich an viele Sachen, die während der Wehen bzw. bei der Geburt waren, gar nicht genau erinnern, obwohl ich sonst mir total viele Einzelheiten merke. Irgendwie hab ich da total abgeschalten bei den Wehen, was ich eigentlich sehr schade finde. Ging es euch auch soßIst das normal?Hat euch das gestört?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Bei mir ist auch einiges "Verloren" gegangen.
Aber ich glaube das wichtigste habe ich mir gemerkt. Wie unglaublich schön der Moment war, als ich meine Maus endlich im Arm hatte. Von den Schmerzen und so kann ich nur sagen, im nachhinein habe ich es dann nicht mehr als so schlimm empfunden als in dem Moment...
herbi2103
herbi2103 | 17.04.2009
5 Antwort
...
Bei mir wurde nach 30 Stunden leider ein Kaiserschnitt gemacht. Die Ärztin hat mir leider ein Beruhigungsmittel gespritzt und ich habe dann überhaupt nichts mehr mitbekommen. Um 2.16 Uhr haben sie sie geholt und um 3.30 Uhr bin ich erst zu mir gekommen. Ich bin darüber so traurig, dass ich den ersten Schrei nicht mitbekommen habe. Lag vorher ja lange am Wehentropf, aber kann mich da schon noch an alles erinnern.
Kicki1313
Kicki1313 | 17.04.2009
4 Antwort
mir gehts auch so
bei mir ist es erst zwei wochen her und mein freund erzählt mir dinge die ich gesagt oder getan haben soll an die ich mich nicht mehr erinnern kann ! Leider endete die geburt in einem notkaiserschnitt und ich konnte den ersten schrei meiner süßen maus nicht hören , das ist das einzigste was mich ärgert ! LG Caro
caroeibich
caroeibich | 17.04.2009
3 Antwort
also
die geburt von ben ist auch schon ein jahr her, aber ich kann mich an alles erinnern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2009
2 Antwort
Ich kann
mich an alles erinnern. Meine kleine wird am 26.04 1 Jahr alt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2009
1 Antwort
geht mir eigentlich nicht so...
kann mich noch gut erinnern. mir ging es unter den wehen aber auch sehr gut, empfand das alles nicht so schlimm. klar tat es weh, aber meiner meinung nach war es absolut auszuhalten ;o) das einzige, was ich leidern icht mehr weiß, wie hoch die herztöne meiner kleinen bei den wehen waren. hab ich nicht drauf geachtet und mein mann weiß es nicht mehr... schaaaaaaaaaaaaaaade
Susi0911
Susi0911 | 17.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind isst schlecht und nimmt ab
27.07.2010 | 15 Antworten
Geht die 2 Geburt schneller?
27.04.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading