was gibt es für mittel um when selbst zu bekommen?

ginababy27
ginababy27
10.04.2009 | 21 Antworten
ich hab mal ne frage was gibt es so für mittel damit man von selbst when bekommen tut?ich hab mal gehört man soll pflaumen essen wenn ihr was wissen tut was es so für sachen gibt bitte schreibt mir danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
wehen auslösen
meinte nicht das ingwerwasser, sondern den mut und die geduld durch zu halten gruß bunny61
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
20 Antwort
wehen auslösen
möcht mich auch noch meiner vorrednerin anschließen, obwohl ich schon einen ganzen roman losgelassen habe. bin voll und ganz deiner meinung!!! ich hatte vor 20 jahren einen sohn, hatte immer vorzeitige wehen war die meiste zeit in der klinik, er kam in der 38 ssw trotz allen mitteln das zu verhindern. er starb 5 monate später am plötzlichen kindstod. bin froh das es meinen zwei erwachsenen töchtern ganz gut geht. meine 26 jährige tochter erkrankte zbs. im alter von 18 jahren an dystonie und hat vor eineinhalb wochen einen gehirnschrittmacher bekommen, hat alles super überstanden gott seis gedankt. wollte damit nur ausdrücken das die geduld und die kraft etwas durchhalten zu müssen für eine mutter immer wichtig ist und vielleicht öfter kommt als man denkt. da ist das ende auf eine schwangerschaft zu warten in meinen augen ein klacks, sorry wenn ich das so ausdrücke., aber mit 17 hat man das ganze leben noch vor sich. also hab geduld du schaffst das locker, die zeit vergeht schnell und heilt sehr viele wunden, glaub mir. lieber gruß nochmal von bunny61
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
19 Antwort
...
Zimt und Ingwerwasser wurde mir gesagt, aber das wirkt bei jedem anders und vor allem verschieden schnell. Ich hab literweise Ingwerwasser getrunken, da ich schon drüber war und es hat sich erst nach drei Tagen was getan
Zwilling87
Zwilling87 | 10.04.2009
18 Antwort
...
Zimt und Ingwerwasser wurde mir gesagt, aber das wirkt bei jedem anders und vor allem verschieden schnell. Ich hab literweise Ingwerwasser getrunken, da ich schon drüber war und es hat sich erst nach drei Tagen was getan
Zwilling87
Zwilling87 | 10.04.2009
17 Antwort
wehen auslösen
wollte nur mal sagen meine tochter war 3550g schwer und 53cm groß 40ssw geboren, da sieht man schon den unterschied, finde es nicht gut wenn man nicht auf den natürlichen weg abwartet, schmerzen und beschwerden hatten wir denk ich alle, meine kinder sind bereits erwachsen, die oben angegebene tochter wird in zwei monaten 18. bei mir gab es keine PDA oder sonstiges habe alle ohne jegliche schmerzmittel geboren. habs überlebt, und niemals bereut alles mit zu bekommen. meine mutter hat acht kinder geboren das siebte in steißlage ohne einen einzigen kaiserschnitt, wenn medizinisch keine notwendigkeit besteht finde ich sollte man allem seinen gang lassen. habe immer an die gesundheit meiner kinder gedacht. natürlich muss auch die mama gesund durchkommen um für das baby dazusein. das ist meine meinung. alles gute zur geburt der kleinen hoffe es geht ihr gut und sie wird noch stark und kräftig. alles liebe bunny61
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
16 Antwort
Bei allem Verständnis...
...für die körperlichen Beschwerden zum Schluss der Schwangerschaft, aber.... du hast dich mit 17 Jahren für ein Kind endschieden, das heißt erwachsen werden, sein und handeln. Du trägst ab deiner Entscheidung dein Kind zu bekommen Verantwortung für dich und dein Kind. Das fängt nicht erst nach der Geburt an. Die Ss dauert 40 Wochen und das aus gutem Grund. Sei mutig und geduldig, das sind Eigenschaften die du auch brauchen wirst wenn du dein Kind durch sein Leben begleitest. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
15 Antwort
hallo
lass es einfach! mein sohn ist in der 36 ssw gekommen und nein habe nicht nachgeholfen auf so ein scheiß würd ich nicht kommen, das ende vom lied er war auf der intensiv station und ich hätte nur heulen können 2wochen war er im krankenhaus ist dir das echt wert ???
Mischa87
Mischa87 | 10.04.2009
14 Antwort
35
ist echt noch vile zu früh, wenn du jetzt schon über der 40 woche wärst würde ich dich ja verstehn aber in der 35 woche ist es echt viel zu früh^^
baghira187
baghira187 | 10.04.2009
13 Antwort
julchen819
@ Julchen: Da muss ich dir vollkommen recht geben... Wir alle musstens chonmal durch und müssen es auch noch...Sicher sind dieletzten Wochen grade sehr schwierig aber das schaffst du auch schon..oder willst du die gesundheit deines Kindes riskieren? MEine Güte..es sind doch nur noch 5 Wochen..das ist zu schaffen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
12 Antwort
andere halten es auch mit schmerzen aus
sogar bis weit über der 40.ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
11 Antwort
35. Woche?
Da braucht man keine Hintergründe, da ist das Baby noch nicht so weit, und wenn, dann würde es von selber kommen. Die letzten Wochen sind für fast keine Schwangere leicht aber es geht auch rum...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
10 Antwort
du kannst doch in der 35. ssw keine wehen auslösen!
da ist dein kind ein frühchen!!! da musst du jetzt mal in den sauren apfel beißen und die nächsten wochen durchhalten, wir mussten da alle durch! das ist gefährlich und du gefährdest die gesundheit deines babys!
julchen819
julchen819 | 10.04.2009
9 Antwort
@gina
dann red mit deinem arzt oder deiner hebamme....lass irgendwelche experimente die deinem kind schaden könnten...ne sturzgeburt soll nicht schön sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
8 Antwort
also
ich kenn ganz viele tricks aber ob die was helfen dis weiss ich nicht und ausserdem katja86 kennst du doch die hintergründe garne also lass sowas danke
ginababy27
ginababy27 | 10.04.2009
7 Antwort
wieso
hallo erstmal wieso willst du den unbedingt die Wehen einleiten wenn ich richtig gesehn habe bist jetzt in der 35/36ssw. das ist doch nich recht früh. Lass dein kleines selbst entscheiden wenn es kommen will es kommt wenn es reif genug dafür ist.
Jessie01
Jessie01 | 10.04.2009
6 Antwort
woche
ich bin jetzt in der 35 ich kann aber net mehr nur no ch schmerzen seit wochen mein bauch der ist auch shcon übertrieben weit unten
ginababy27
ginababy27 | 10.04.2009
5 Antwort
@baghira
warum gebt ihr immer gleich tipps??? du weißt doch nicht mal in welcher woche sie ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009
4 Antwort
das kind kommt, wenns so weit ist
wenn du drüber bist, wird dir deine hebamme oder fa schon sagen, was zu machen ist. wäre vorsichtig mit solchen experimenten!
julchen819
julchen819 | 10.04.2009
3 Antwort
hey
in der apotheke gibt es so ein öl das kann man kaufen und ganz heiß duschen hab ich gehört soll helfen aber bei der cousine von meinem fraund hat bis jetzt nix geholfen und die ist schon in der 40 ssw^^
baghira187
baghira187 | 10.04.2009
2 Antwort
Hallo
Welche Woche bist du denn?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.04.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

homöopathische Mittel bei Bettnässen
29.08.2015 | 3 Antworten
Kind kratzt sich! Mittel gegen Stress?
15.04.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading