Eipolablösung?

Mala
Mala
18.02.2009 | 2 Antworten

Morgen ihr lieben
Bei wem wurde mal eine Eipoolablösung gemacht und wie weit wart ihr da? Hat es was gebracht und wie lange hats gedauert bis die Wirkung eingesetzt hat? Und wie hat sich das bemerkbar gemacht?
Bei mir ist es jetzt die 40. Woche, gestern wurds gemacht und seit heut früh um 7 habe ich Wehen .. allerdings total unberechenbare und kein Blut, nur weichen Stuhl..
Grüße Mala (kaffee)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hi
bei mir wurde es gemacht, da war ich - glaub ich - 3 Tage überm ET... Hat aber nix gebracht. Hat bloß ein bisschen geblutet und dann wars wieder gut. Bei mir musste dann 11 Tage nach ET eingeleitet werden, weil ich keine Wehen hatte. Das lag bei mir aber daran, dass Elias die Nabelschnur zweimal um den Hals hatte und er deshalb nicht richtig nach unten drücken konnte. Deswegen habe ich lt. Hebamme keine Wehen bekommen. Aber du hast ja schon Wehen :-) Wird sicher nicht mehr lange dauern. Ich wünsch dir alles Gute und eine leichte Geburt :-) LG Denise
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
1 Antwort
wieso biste noch zuhause???
wenn du wehen hast ab ins KH... alles gute
_besteMama_
_besteMama_ | 18.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading