"Zeichnen", Schleimpfropfes

Nickiente
Nickiente
27.10.2008 | 8 Antworten
Hi ihr Lieben,

ich bin mir nicht sicher, aber ich würde behaupten ich hatten eben das bekannte Geburtsbeginnende Zeichnen - was mich wundert, dass es in den Büchern heißt dass er bräunlich bis blutig aussieht, also meiner sieht eher gelblich aus, oder ist es dann doch was anderes? Und wie groß ist er?

Viele Grüße
Nickiente
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hey..
Also mir ging der Schleimpfropf in Teilen ab, also über eine ganze Woche verteilt. War übrigends auch nicht blutig sondern leicht gelblich bis durchsichtig. War mir zuerst auch nicht sicher ob er es wirklich war. Hatte aber heute Kontrolltermin im Spital und hab da mal nachgefragt. Die Ärztin hat mir dann bestätigt das er es war. Bin auch schon total aufgeregt hihi nur noch 4 Tage bis ET Wünsch dir alles alles Gute für die bevorstehende Geburt
Sensuality
Sensuality | 27.10.2008
7 Antwort
Dankeschön
Hi, ja, so geht es mir auch - ich bin total hippelig und erreichte erst meinen Freund nicht, dann meine Hebamme nicht - aber schlußendlich hab ich eben mit meiner Mum telefoniert und die ist jetzt genauso aufgeregt wie ich - oh je ist das alles aufregend, ich hätte heute eigentlich Schwangerschaftsschwimmen, aber dafür bin ich jetzt viel zu aufgeregt - bin so gespannt wenn es endlich richtig los geht - oh je...oh mein Gott ich werde Mami, ich kann mir nichts schöneres vorstellen. Vielen Dank für eure prompten Antworten und Beistand. Es grüßt euch ganz lieb Nickiente
Nickiente
Nickiente | 27.10.2008
6 Antwort
huhuu
hallo habe vor 5tagen auch meinen schleimtropf verloren der war bräunlich und bis etz ist aber nix passiert bin in der 38ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
5 Antwort
Kuck mal:
http://www.med-serv.de/ma-2806-sp.html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
4 Antwort
das muss nicht blutig sein!
..............
Taylor7
Taylor7 | 27.10.2008
3 Antwort
Hallo
bei mir war er auch gelblich mit ein bißchen Blut drin. Wenn Du denkst es ist der Pfropf dann ist er es auch. Hast Du denn schon Wehen? LG
Shinice
Shinice | 27.10.2008
2 Antwort
s
hey also wenn das gelblich ist kann es auch sein das es einfach ausfluss ist den hat man in der ss ja mehr also der schleim ropf das sogenannte zeichen sieht wirklich wie blut aus bzw wie altes blut also relativ bräunlich am besten du artest mal ab ob du ein beginnendes ziehen merkst als das bei meinem sohn der fall war hat mir der arzt a nächsten tag berichtet das der mutter mund 1 cm ist und ich hatte dann den ganzen tag anzeichen von der beginnenden geburt und samstag nachts sind wir ann ins kh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
1 Antwort
propf....
ich glaube ich könnte in dem moment jetzt nicht mehr am rechner sitzen...ich wäre so hippelig und würde schon auf meiner gepackten tasche hocken...lieben gruss und alles gute!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading