Zyklusveraenderung durch Utrogest?

Suse1981
Suse1981
22.02.2009 | 3 Antworten
Also nehme jetzt seit dem letzten Eisprung Utrogest, nun bin ich im Urlaub und seit 5 Tagen ueberfaellig mit meiner Periode?
Mein Mann und ich sind uns unsicher ob es wegen dem medikament Zyklusschwankungen geben kann?
Vielleicht kennt sich ja jemand hier damit aus?

Wuerde mich um Antwort sehr freuen , weil ich echt sehr unsicher und verzweifelt bin!

Vielleicht hat es ja geklappt entlich!

Doch ein Tailaendischer Schwagerschaftstest der bereits 4 Jahre alt ist, gab negativ an (engelteufel)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
utrogest
Hatte das auch genommen , der Zyklus war auch immer anders, hat aber nicht viel geholfen. Auf so einen alten Test würde ich nicht vertrauen.Genieße den Urlaub, kannst es eh nicht ändern. alles gute für dich.
annchen
annchen | 22.02.2009
2 Antwort
Hallo
Auf so einen alten SS-Test würde ich mich eigentlich nicht verlassen! Kann aber auch sein, dass dein Zyklus durch die veränderte Zeitzone und den Jetlag durcheinander gekommen ist. Ich glaube, du kannst leider nur abwarten, ob sie doch noch kommt und dich selbst genau beobachten, ob du irgendwelche SS-Anzeichen bekommst! Und versuch dich so gut wie möglich abzulenken und zu entspannen, dann klappt's am ehesten!
Carmen_Sandiego
Carmen_Sandiego | 22.02.2009
1 Antwort
naja
also ich hab auch sowas bekommen und die mens kam immer unterschiedlich bin bis jetzt auch ni schwanger geworden.
katja190406
katja190406 | 22.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Angst Utrogest abzusetzen
02.11.2016 | 1 Antwort
Erfahrung mit Utrogest
30.04.2014 | 11 Antworten
Erfahrungen mit Utrogest/Progesteron
05.03.2014 | 14 Antworten
kennt sich jemand mit utrogest aus
16.01.2013 | 31 Antworten
Utrogest- Wer nimmt dieses Mittel auch?
12.08.2010 | 10 Antworten
Utrogest in der Schwangerschaft
07.08.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading