Periode mit der Stillpille Cerazette

Antiheldin7
Antiheldin7
16.07.2012 | 7 Antworten
Hallo, ich hab da mal ne kurze Frage

Am 7.04.2012 hab ich meine kleine Königin Zwergnase zur Welt gebracht. Nach der Nachsorge Untersuchung beim FA (etwa 7 Wochen später) fing ich dann an die Stillpille zu nehmen. An sich vertrage ich sie echt gut, soweit ich das bis jetzt beurteilen kann (Es ist die erste Pille die ich nehme, da ich davor nur mit Kondome verhütet habe).

Nun zur eigentlichen Frage:
Nachdem ich anfing die Pille zu nehmen, hatte ich so etwa nach 2 Wochen meine Periode, seitdem jedoch nicht mehr, was jetzt 6 Wochen her ist. Ich habe sie immer um genau dieselbe Uhrzeit genommen und sogar nen Monat gewartet, bevor ich Sex hatte.
Hat jemand damit Erfahrung, das die Periode einfach ausbleibt? Ich bin jetzt natürlich ein bisschen hibbelig, und hab ein wenig angst davor wieder schwanger zu sein...

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
7 Antwort
Aber an sich soll die Periode einfach ausbleiben. Meine Freundin nimmt sie seit mehreren Jahren und hat einmal im Jahr noch Blutungen, schwanger ist sie aber nie geworden! :)
Mirilin
Mirilin | 17.07.2012
6 Antwort
Also ich hab sie auch wieder abgesetzt, weil die sogenannten Zwischenblutungen, die ja auftreten können, stärker waren als jemals meine eigentliche Periode! Ich würd das aber einmal mit deinem FA besprechen, jhab ich auch gemacht.
Mirilin
Mirilin | 17.07.2012
5 Antwort
ich hab mit dieser cerazette dauerblutungen gehabt so dass ich sie dann wieder abgesetzt habe
larajoy666
larajoy666 | 17.07.2012
4 Antwort
Also ich habe sie auch genommen und trotzdem meine Tage gehabt. Gestillt habe ich auch voll und sehr lange, und trotzdem dieser Mist! Ich weiß von anderen das sie die auch nahmen und auch keine Regel hatten. Denke das ist Körpersache. Zur Sicherheit frage doch deinen Doc.LG
marie1
marie1 | 16.07.2012
3 Antwort
Erstmal danke für die schnellen Antworten =) Mein Problem ist ja nur das ich sie einmal am Anfang bekommen habe, das hat mich verwirrt, da der FA meinte, das man seine Periode bekommen kann oder eben auch nicht. Aber sie einmal zu bekommen und danach nicht mehr finde ich ein wenig komisch..
Antiheldin7
Antiheldin7 | 16.07.2012
2 Antwort
Ja das ist ganz normal...hab nach 3 Monaten jedoch mit der Cerazette aufgehört und bekam meine Tage wegen des Stillen trotzdem nicht. Erst als ich abgestillt hatte.
DianaSR86
DianaSR86 | 16.07.2012
1 Antwort
Die Cerazette nimmst du doch ohne Pause. D.h. du bekommst deine Tage gar nicht. Das ist ganz normal so. LG
syl77
syl77 | 16.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Trotz Stillpille, Periode bekommen?
17.08.2012 | 8 Antworten
Periode trotz Cerazette?
29.06.2011 | 10 Antworten
Spirale oder stillpille?
27.07.2010 | 10 Antworten
HILLFEEEE! Durchfall? Cerazette
10.03.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading