Redis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went awayRedis server went away Wann mitteilen? » Schwangerschaft | Allgemeines | 28.01 - Mamiweb.de

Wann mitteilen?

Trami
Trami
28.01.2012 | 10 Antworten
Redis server went away
Huhu ihr lieben Mamis!

Wann habt ihr euren Kindern gesagt, dass sie ein Geschwisterchen bekommen?

Unsere Maus ist im November 3 geworden und ich habe jetzt überlegt, wann wir ihr es sagen. Ich habe ein wenig das Gefühl, dass sie die Veränderung spürt und damit halt nicht umgehen kann, weil wir noch nicht mit ihr darüber reden...

Seit dem wir es wissen, ist sie vom Verhalten ganz anders. Sie trotzt, motzt, zickt und weint in einer Tour. Zu Hause wie im Kindergarten.

Ihre Erieherin vermutet auch, dass sie es "weiß" und wir ihr es deswegen sagen sollten, damit sie wieder "normal" wird.

Unser Problem ist halt, dass ich noch nicht wirklich weit bin... war Montag erst 5+

Und dann hab ich noch ne Frage, wie habt ihr euch in der Schwangerschaft gegen Läuse behandelt?

Sorry, dass es so lang wurde!

Danke
Alina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
wir haben es unseren in der 10 woche gesagt das sie zwei geschwisterchen bekommen weil es da dann auch scon langsam sichtbar wurde allerdings sind unsere kinder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2012
9 Antwort
hi ich habe meine tochter einfach mitgenommen zum arzt wo sie alles am monitor mit ansehen konnte und auch der arzt hat ihr alles ganz genau erklärt seiddem will sie jedesmal mit und ich hab es auch in der 5 woche erfahren
devel02
devel02 | 28.01.2012
8 Antwort
ich habs ihm von anfang an gesagt seit ich es in der 5ten woche ergahren habe weil ich ihm nur so begreiflich machen konnte dass er auf mamas bauch aufpassen muss beim toben. er war da knapp 2, 5 jahre
larajoy666
larajoy666 | 28.01.2012
7 Antwort
Ich hab meiner Tochter vor der 12, Woche nichts gesagt da ich schon 2 Fehlgeburten hatte.
sabrinaSR
sabrinaSR | 28.01.2012
6 Antwort
ich wollte aufgrund von fehlgeburten meinem sohn erst weit nach dem dritten monat davon berichten... dann überlegte ich mir, das es reichen würde, sobald des baby sich bewegt und ich es ihm besser erklären könnte...die wartezeit aufs baby wäre ja immernoch lang genug ^^ meine oma, machte mirnen strick durch dierechnung, indem sie ihn mit dem baby vollfaselte... ich denke richtig begriffen, hat ers bis heute nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2012
5 Antwort
Meine Schwangerschaft wurde auch knapp 6 Woche festgestellt, meine Tochter wird in 3 wochen 4 Jahre alt = )
savannah
savannah | 28.01.2012
4 Antwort
Wir haben unsere Tochter von Anfang an mit einbezogen unser Kinderarzt meinte es wäre so am besten. Als wir entschlossen haben noch ein Kind zu bekommen haben wir auch unsere Tochter gefragt was sie von einem Geschwisterchen hält = ) Als ich dann den 2 Ultraschall hatte habe ich sie auch schon mitgenommen, sie fand es total klasse. Sie passt auch auf Mamas Bauch auf und sagt auch jedem Ich bekomme einen Bruder oder eine Schwester = )
savannah
savannah | 28.01.2012
3 Antwort
war damals auch genau 5+0 als wir das erste "Bild" bekamen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2012
2 Antwort
so wie ich das erste Foto bekam sagten wir es unserem Sohn er ist ein Tag später 2Jahre geworden u seitdem sagen wir stets er muss aufpassen auf Mamas Bauch da ist Baby drin u nun wo der Bauch schon ordentlichen Umfang hat sagt er es selbst. er wird 2Jahre 8mon sein wenn sein Brüderchen kommt. Er kam sehr gut mit der Situation klar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2012
1 Antwort
Hi, ich bin genau in der gleichen Situation, nur dass unsere wohl echt nichts merkt.Wir haben beschlossen es ihr erst nach dem dritten Monat zu sagen, auch wenn ich natürlich eigentlich absoulut nicht davon aussgehe, würde ich nicht wollen, dass sie total traurig ist, wenn doch was "schief" geht.Achso, sie wird nächste Woche drei Jahre und sagt schon seit langer Zeit, dass sie einen Bruder/Schwester haben will.Freu mich aber jetzt schon auf ihr Gesicht Von Läusen habe ich leider keine Ahnung, aber frag doch einfach einen Arzt.Liebe Grüße und viel Spaß beim mitteilen!
Anna-Celina12
Anna-Celina12 | 28.01.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nur mal kurz meine Freude mitteilen :)
08.08.2012 | 12 Antworten
NUR MITTEILEN (3
04.08.2012 | 22 Antworten
mal freude mitteilen muss XD
06.07.2012 | 6 Antworten
Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading