abtreibungstermin steht fest, diesen donnerstag : -(

isabel2010
isabel2010
22.03.2010 | 93 Antworten
hy leute,

ich war mir ja von anfang an unsicher ob ich das kind behalten soll oder nicht. jetzt hab ich am wochenende nochmal mit einer freundin geredet und auch mit meinem Freund. und beide meinen eine abtreibung wäre wohl das beste. also mein freund war sowieso von anfang an für die abtreibung, und wenn es nach ihm gegangen wäre, dann hätte ich es sofort nach dem sstest machen gehen können. meine freundin meinte, als ich ihr von der ss erzählte, dass es bei meiner unstabilen Beziehung und auch weil es grade jobmäßig mehr als schlecht läuft wohl das beste sei, das kind abzutreiben.
Sie hat auch gemeint, weil ich ja 23 bin, hätte ich noch genug Zeit mit dem richtigen Partner ein Kind zu bekommen. jedenfalls denke ich wohl auch wenn die Rahmenbedingungen nicht passen, es nicht richtig wäre ein Kind in die Welt zu setzten, das von anfang an einen schweren Start durch die Gegebenheiten der Eltern hat. Ich denke es ist sicher das beste so, aber dennoch macht es mich unendlich traurig und ich fühl mich so hin und hergerissen mit der entscheidung obwohl sie ja schon feststeht. :-( ich möchte auch meinem Partner sein Leben nicht zerstören, schließlich hat er da so und so auch was mitzureden und er hat es momentan auch nicht einfach und schwebt mit seinem Job in der Luft. unser leben ist halt ziemlich ungeordnet und ob das das richtige für ein Kind ist bezweifle ich. ich denke wir würden es wahrscheinlich einfach nicht schaffen zusammen .. und es würde uns aufgrund der ausgangssituation vermutlich schlichtweg überfordern .. kA .. ich denke es wird so das beste sein wenn wir uns vorher erstmal was aufbauen (Job, Wohnung, Geld sparen etc) und dann erst über ein kind nachdenken. ein wunschbaby ist ja dann auch was anderes wieda..ich fühl mich trotzdem so scheisse mit meiner entscheidung :-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

93 Antworten (neue Antworten zuerst)

73 Antwort
...
überdenk bitte deine Entscheidung nochmal, kein Mann der Welt ist es Wert. Und es gibt auch keine Garantie, dass eine Ehe oder eine Beziehung ein lebenlang hält. Du musst alleine mit dieser Entscheidung leben. Du schaffst das!!!
MarMag
MarMag | 22.03.2010
72 Antwort
"...ich möchte auch meinem Partner sein Leben nicht zerstören,..."
Ohne Worte!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2010
71 Antwort
Wenn du das eh weißt,....
warum machst dann an Termin ?? Hast bei Aktion Leben angerufen ?? Die helfen dir , ... du kannst dein Kind bekommen und alleine groß ziehen, ... du würdest es echt bereuhen wenn du es tötest
Mamilein17
Mamilein17 | 22.03.2010
70 Antwort
@isabel2010
sagt dein verstand wirklich ja zu dem mann? und nein zum kind? LG
Maxi2506
Maxi2506 | 22.03.2010
69 Antwort
@isabel2010
na dann bitte lass es und bekomme dein Kind ... biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiittte
secret
secret | 22.03.2010
68 Antwort
@isabel2010
hmm klar ich verstehe deine situation gerade ohne geld und so. aber ganz ehrlich für umsonst gibts ja diese staatlichen hilfen nicht und dann nimm dir doch lieber so eine hilfe auch vom geld her als am ende ein leben lang mit einen schlechten gewissen zu leben. und ich denke dein freund is einfach nur mit der situation überfordert. geh am besten echt nochmal zur caritas oder drk o.ä. und lass dich nochmal richtig beraten in wie fern euch da dann hilfe zu steht. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2010
67 Antwort
@kati2406
ich weiss macht mich ja auch so fertig er sagt in einem zug er liebt mich aber das baby hasst er und er möchte das es so schnell wie möglich weggkommt :-( ich verstehe auch all eure neg. Kommentare..natürlich bin ich naiv und dumm das ich noch mit diesem mann zusammen bin und natürlich war es eine einzige dummheit so unzuverlässig zu verhüten :-( naja ich kanns jetzt aber auch nich mehr ungeschehn machen. mein herz sagt wirklich das ich dem baby eine chance geben sollte und das ich es auch irgendwie schaffen werde aba mein verstand denkt halt anders....
isabel2010
isabel2010 | 22.03.2010
66 Antwort
@ isabel2010
dann behalte es !!! zu schaffen ist das mit einem kind und wenn du es tief in deinem herzen möchtest dann behalt es denn du zerstörst sonst deine gesundheit wenn du abtreibst und im nachhinen damit nicht zurecht kommst bist du psychich fertig und das hilft dir auch nicht weiter nur deinem freund geht es dann wohl gut da du sein willen gefolgt bist... höre auf dein herz!!!!!
Taylor7
Taylor7 | 22.03.2010
65 Antwort
@Mamilein17
ne die poppen nich miteinander, die kennen sich nicht mal und "sie" wäre auch gar net für meinen freund interssant, das kann ich schon objektiv beurteilen. also da bin ich mir wirklich 100%ig sicher das es nicht so ist. nein, ich denke, der grund warum sie mir zur abtreibung riet, ist der das sie selbst 28 schon ist und noch kein baby hat, ich denke da ist einfach eine gewisse eifersucht da ..hab gemerkt dass sie selbst schon gerne ein baby hätte
isabel2010
isabel2010 | 22.03.2010
64 Antwort
hi du fühlst dich
ja mit der entscheidung nicht wohl also wird es wohl die falsche entscheidung sein. ich glaub du würdest dir hinterher ewig vorwürfe machen und es nicht verkraften. und ein baby kannste auch alleine groß bekomm. wie kann dein freund sowas nur sagen.-.. DU und zwar nur DU musst das entscheiden ALLEINE!!! wünsch dir alles gute ----
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2010
63 Antwort
http://www.mamiweb.de/startseite/logged_neu.php#http://www.mamiweb.de/forum/3171187_mein-freund-moechte-einfach-nicht-akzeptieren-das-ich-keine-abtrei
http://www.mamiweb.de/startseite/logged_neu.php#http://www.mamiweb.de/forum/3171187_mein-freund-moechte-einfach-nicht-akzeptieren-das-ich-keine-abtreibung-moechte-.html
Mamilein17
Mamilein17 | 22.03.2010
62 Antwort
@isabel2010
dann behalt das Kind..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.03.2010
61 Antwort
Ganz ehrlich...
ich denke deine Freundin und dein Freund poppen miteinander und wollen deswegen die Abtreibung. Wär ja blöd wenn er dann zahlen muss wenn er dich verlässt. Denn genau das hat der Typ wahrscheinlich vor. Aber kein Wunder wenn du so dumm und unterwürfig bist. Das Kind hat Eltern verdient die es lieben und nie im Traum dran denken würden es zu töten. Würde es an deiner Stelle jetzt schon zur Adoption anmelden.
Mamilein17
Mamilein17 | 22.03.2010
60 Antwort
@isabel2010
Na dann höre auf dein Herz :-))))) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 22.03.2010
59 Antwort
Überlegs Dir
nochmal gut!!! Kenne so eine Situation aus eigener Erfahrung.Der Erzeuger meines Ältesten und meine "Familie" wollte mich auch massiv zur Abtreibung drängen.Auch mit Sprüchen wie: Du zerstörtst mein/unser Leben usw.Habe es dann aber alleine durchgezogen und trotz "farbigem" Kind nur kurze Zeit später meinen heutigen Mann kennengelernt und wir haben heute 4 Kinder.Hätte damals nochnichtmal direkt abtreiben müssen, hatte ständig Blutungen und bin ins KH und habe um dieses Kind gekämpft.Der Typ verlässt Dich irgentwann wahrscheinlich trotzdem und Du hast ein totes Kind, was vielleicht viel schlimmer für Dich ist als die anfänglichen Schwierigkeiten durch das Baby.Und wenn sich sowas Freundin nennt, kann du doch drauf sch...sorry! Was bessseres findest du überall!!! Möchte keinen verurteilen, der abtreibt, weil er voll dahintersteht, aber wenn da nur der leiseste Zweifel ist:Lass es!!! Ein totes Kind machst du nicht wieder lebendig und du leidest ein/dein Leben Lang!!!
leni-2231
leni-2231 | 22.03.2010
58 Antwort
schwangerschafts Abbruch
Bitte Mach das nicht, das macht dich kaputt.Du wirst immer daran erinert.Bist du nicht gespannt wie dein kInd dein fleisch und blut aussieht???? Ein Kind zerstöt kein leben sondern es bereichert dein leben .ob Mädchen oder Junge das ist so schön ein kind zu bekommen glaube mir es gibt immer eine lösung .Dein Kind zu töten ist kein ausweg.
fee05
fee05 | 22.03.2010
57 Antwort
@Taylor7
ich denke tief in meinem herzen möchte ich das baby
isabel2010
isabel2010 | 22.03.2010
56 Antwort
Nur mal so
du wirst hier glaube ich keinen einzigen finden der dich in dem Gedanken einer Abtreibung unterstützt Dies hier ist ein Forum für MÜTTER und solche die es WERDEN WOLLEN :-) Wir haben entweder Kinder oder wünschen uns eins LG
Maxi2506
Maxi2506 | 22.03.2010
55 Antwort
ich muß
auch noch mal schreiben, denn wie du schreibst du "willst SEIN leben nicht zerstören" also sei mir bitte nicht böse, aber der mann gehört in die Wüste .... in deinem text kommt einfach hervor dass du das kind willst und dann behalte es, du wirst es dein ganzes leben bereuen nur wegen diesem SCHEISSKerl DEIN Kind wegmachen zu lassen ...... bitte überleg dir das sehr gut und denk mal nur an dich und nicht an die anderen !!!
secret
secret | 22.03.2010
54 Antwort
und
noch was nicht nur depressionen es kann auch sein das du nie mehr schwanger werden kannst. auch meine cousine und ihr freund waren in der ausbildung für weiterbildung und hatten abgetrieben und jetzt wollen sie unbediengt eins aber negativ sie kann nie wieder schwanger werden. du willst sicher irgendwann kinder
anita2604
anita2604 | 22.03.2010

«2 von 5»

ERFAHRE MEHR:

Steht mir das zu?
29.06.2018 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading