30 ssw schmerz & schwellung im intimbereich

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.03.2010 | 3 Antworten
hallo mädels,
wie oben schon steht bin ich in der 30 ssw und seit ein paar tagen hatte ich immer das gefühl das ich evtl eine pilz infektion hätte (was nicht das erste mal wäre in dieser ss (traurig02) ), es juckt immer wieder und nun fing es auch an leicht zu brennen. meine nächste ahnung wäre dann eine blasenentzündung gewesen! jetzt war ich eben duschen und habe mal versucht (so gut es noch ging mit dickem bauch) zu gucken und hatte das gefühl das vor allem am kitzler veränderungen sind! es sah leicht bläulich aus, kann mich aber auch irren! und dazu kommt eben noch das es auch ziemlich geschwollen ist! mich machts das noch wahnsinnig und werde auch meine fa anrufen wenn es bis montag nicht weg ist.
aber vlt hatte jemand von euch auch schon sowas in einer ss?!
von meiner 1. ss kenne ich es nicht!
der ausfluss ist auch sehr stark und ziemlich dunkel gelb.
mein bauch gefühl sagt mir sogar das die kleine wohl eher früher raus will wie gedacht. eigentlich soll ab der 38.ssw ein ks gemacht werden!
würde mich über antworten freuen, wenn das jemand kennt!
GLG Karo

(rotwerd) (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@schenka7
auf die idee bin ich so noch garnicht gekommen...... dachte eher, der ausfluss hängt mit dem leichten juckreiz etc. zusammen! hab mir vorhin mal ein bisschen bephanten drauf gemacht und es fühlt sich so erträglicher oder besser an. aber vlt ruf ich morgen wirklich mal meine hebi an. eigentlich ist sie nur für die nachsorge aber anrufen kann ich ja. danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2010
2 Antwort
gelblicher Ausfluss
Also, der gelbliche Ausfluss könnte auch Fruchtwasser sein. Hast du keine Hebamme die du anrufen kannst, die das nachprüft. Wenn du keine hast, wüde ich mal im Krankenhaus noch heute anrufen und fragen ob du vorbeikommen solltest. Ich hatte kurz vor meiner Geburt vermehrten gelblichen Ausfluss und bin ins Krankenhaus gegangen. Die haben zwar festgestellt, dass es kein Fruhtwasser war, aber da haben meine Wehen auch schon angefangen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2010
1 Antwort
also das mit dem jucken und brenne
kenne ich auch, hatte das kurz vor der ss.das waren bakterien und da hab ich antibiotika bekommen und zäpfchen.die antibiotika musste mein schatz auch nehmen.das man in der ss mehr ausflus aht ist normal aber dunkel gelb weis ich nicht.das die mumu bläulich verfärbt ist und etwas geschwollen liegt daran das sie in der ss besser durchblutet ist.aber würde an deiner stelle am montag mal zum doc gehen, nicht das es noch wehen auslöst.sicher ist sicher.
pueppivw
pueppivw | 13.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading