Was tut ihr gegen Übelkeit in der Schwangerschaft?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.11.2009 | 10 Antworten
Wenn mir übel is kann ich nur schwer essen.

Danke für Antworten.

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
naja
bei mir war es so mir war bis zur ca 30 ssw schlecht und hab kaum was runterbekommen nur fettfreies essen wodurch mir auch schlecht war dann war endlich die übelkeit vorbei dann fing mir das baby an auf den magen zu drücken und dadurch bekam ich noch weniger runter :)
Jaqueline88
Jaqueline88 | 24.11.2009
9 Antwort
hallo
ich habe auch sehr schlimmes erbrechen in der ss gehabt! sogar bis zu 21 ssw! habe dann bei meiner hebi mit akupunktur angefangen und es hilft wirklich! mir gehts jetzt richtig super;-) kann ich nur weiterempfehlen
Jenny24
Jenny24 | 24.11.2009
8 Antwort
hi
mandeln so 5-7 stück lange kauen das hielft auf jeden fall
sunnysuns
sunnysuns | 24.11.2009
7 Antwort
Akkupresurarmbänder
Also von Übelkeit und erbrechen in der SS kann ich auch ein Lied singen. Ich hab bis in den 6 Mont jeden Tag mehrfach erbrochen und war auch länger damit im KH - hab also einiges durch. Ich durfte Vomex Dragees nehmen - ohne wäre es auch wochenlang nicht gegangen und ich hätte weiter im KH liegen müssen. Nachher hab ich Akkupressurarmbänder von einer Hebamme empfohlen bekommen und die haben auch ganz gut gegen die ständige Übelkeit geholfen. Nur wenn es mal wieder so richtig heftig war natürlich nicht. Ansonsten ist wirklich wichtig das man mehrere kleine Mahlzeiten ißt - damit der Insulinspiegel nicht allzu sehr schwankt. Und mach Dir keine Sorgen um Dein Baby - das nimmt sich was es braucht auch wenn Du nicht essen kannst. Ich hab 8 kg in den ersten Wochen abgenommen und meinem Bauchzwerg ging es immer super!
Laisy80
Laisy80 | 24.11.2009
6 Antwort
f
kaugummi und pfefferminz bonbons ist etwas überwindung kenne ich aber aus einem ss ratgebr bin gerade in der 7 ss und kämpfe auch sehr dami
wooky82
wooky82 | 24.11.2009
5 Antwort
seit
mit Ingwer VORSICHTIG mensch... das ist wehenfördernd!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
4 Antwort
ich habe globuli von weleda bekommen
gegen übelkeit und seekrankheit steht da oben...hab ich von meinem fa bekommen und die halfen echt gut lg
fela2005
fela2005 | 24.11.2009
3 Antwort
hi
mir ging es auch so in der schwangerschaft bei mir ist alles wieder ggekommen , ich hab tee getrunken was mir geschmeckt hat so habe ich es auch mit dem essen gemacht auch wenn es wieder gekommen ist . ich weis es macht dann kein spass aber es wird auch wieder besser ich verspreche es dir , und denk dran versuch es für dein mäuschen lg kerstin
kerstin26
kerstin26 | 24.11.2009
2 Antwort
hi
hin legen, tee trinken.:)
Mischa87
Mischa87 | 24.11.2009
1 Antwort
ich trinke Ingwertee
immer wenn mir übel ist, mir hilft er recht gut....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Was tun gegen Übelkeit 7ssw
27.02.2012 | 18 Antworten
was macht ihr gegen die Übelkeit?
01.03.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading