Ab welcher SSW melde ich mich bei der Hebamme an?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.09.2009 | 8 Antworten
Hey Mädels, bin jetzt dann in der 23. SSW., ab wann habt ihr Euch bei Eurer Hebamme angemeldet?
Viele sagen jetzt schon, andere sagen im 8. Monat reicht´s noch.

LG Artimis
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hebammensuche
Also, Nen Geburtsvorbereitungskurs hab ich schon, nur will ich nicht zu der Hebamme, musste den nehmen weil der nächste dann erst Anfang Februar geendet hätte. Aber vielen Dank für Eure Tipps LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2009
7 Antwort
@Michaela_24
so ähnlich ist´s bei mir auch Probleme usw. Übrigens ich hab auch am 27.01.2010 ET werd mich dann auch mal auf die suche nach ner Hebamme machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2009
6 Antwort
Hebamme
Such dir gleich eine - insbesondere, wenn Du eine Beleghebamme haben möchtest, die auch im Krankenhaus mit dabei sein soll. Ansonsten ist es nicht ganz so schlimm. Du kannst auch während der gesamten Schwangerschaft die Hebammen im Krankenhaus nutzen. Die wechseln sich dann nur immer ab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
5 Antwort
huhu
Also ich bin jetzt in der 28 SSW und habe erst in der 27. SSW angefangen zu suchen hatte aber auch das Glück das ich eine gefunden habe, weil viele über Weihnachten und Silvester in Urlaub gehen. Also je früher desto besser.
Jungemami2009
Jungemami2009 | 26.09.2009
4 Antwort
Ich bin auch in der 23.SSW
Und habe angefangen zu suchen in der 16.SSW gefunden hatte ich aber erst eine vor zwei Wochen, weil das nicht immer so einfach ist. Mir wurde aber auch von meiner FA empfohlen mich schon früh darum zu kümmern, wegen meiner vielen Schwangerschaftsproblemen und ich dadurch auch mega angst immer habe es könnte irgend was sein. Im 8.Monat finde ich bisschen spät, weil man muß bedenke man ist dann meistens nicht mehr ganz so beweglich und würst ja bestimmt auch Geburtsvorbereitungskurs machen wollen. Wir hatten mich erst für einen angemeldet der am 12.01.10 geendet hätte, am 27.01. ist aber ET und das ist somit also relativ spät. Meine Hebi hat mir das dann auch gesagt und mich dann in Ihren Kurs aufgeommen, da man so spät in der SS auch nicht mehr groß durch die Gegend fahren möchte und alles mehr anstrengt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
3 Antwort
huhu
ich hab mich in der 14. woche bei meiner vorgestellt. aber auch nur, weil ich es beruhigend fand jemanden zu haben den ich jederzeit anrufen kann, wenn ich fragen oder probleme habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
2 Antwort
Hi
kommt drauf an, wie voll der Plan Deiner Wunschhebamme ist!! Frag besser jetzt schon an!! Hatte bei meinem ersten recht spät gefragt, bei meiner kleinen, sofort als ich es wusste!! Sprich in der 4. Woche !!! Also meine war immer belegt bis 4 Mon. im vorraus!! Besser jetzt anfragen, falls Du noch keine kennst, sprich mit verschiedenen!! Denn das wird ja sehr Intim!!!
sheilalucy
sheilalucy | 26.09.2009
1 Antwort
hi
such dir bald möglich eine...ich war auch recht spät dran und hatte noch glück in nen kurs gekommen zu sein... beim 2.kind werd ich mir gleich zu anfang die gleiche hebamme nehmen..ab 8.monat find ich recht spät... zumal die vorbereitungskurse echt super waren bei mir die hätte ich ungern versäumt
gina87
gina87 | 26.09.2009

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
UL-Schmerzen in der 26. SSW
24.09.2016 | 15 Antworten
Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
5+2 ssw im Blut nur 380 hcg werte !
03.03.2015 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading