Wann?

Akinna5111987
Akinna5111987
23.06.2009 | 13 Antworten
wann habt ihr die ersten anzeischen gespürt als ihr schwanger wart ?

habt ihr das direkt nach ausbleiben gespührt oder erst später ?

würde gerne eure geschichte hören dazu .

dasnke im voraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ich habe es irgendwie sofort gespürt. ich wusste das ich schwanger bin irgendwie. mir ging es nicht so gut, alles hat plötzlich anders geschmeckt und war total geruchsempfindlich. hatte auch die ganze zeit so ein blödes bauchgefühle. habe es aber immer versucht zu ignorieren. bis ich dann doch irgendwann nen test gemacht habe, der positiv war. war in der 6 woche dann schon als es der frauenarzt bestätigt hat.
fiducia711
fiducia711 | 23.06.2009
2 Antwort
Vorher schon
Hatte sehr früh einen starken Druck und ein Ziehen im Unterbauch! War ganz extrem. Und ein paar Tage bevor ich meine Mens hätte bekommen sollen war ich extrem müde. war irgendwie anders als wenn man sonst müde ist!
Caro87
Caro87 | 23.06.2009
3 Antwort
HI!
als die mens nicht kam und ich irgendwie bei jedem zuck an der zigarette ein schlechtes gewissen bekam! hab nach vier tagen dann doch mal den test gemacht und sofort auf gehört zurauchen!lg kerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
4 Antwort
hi:)
Also meine Periode ist eine Woche ausgeblieben und daraufhin habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und war schwanger :) Aber die ersten Anzeichen waren bei mir schon zwei wochen direkt vor dem Ausbleiben der Periode da... Mir war morgens übel, war immer total schlapp und müde..meine Brüste haben mit wehgetan, und ich hatte einen Ziehen am Unterbauch... Ich wusste direkt das ich schwanger bin und habe es mit einem Schwangerschaftstest bestätigt :) Bei mit war alles irgendwie viel früh :) Lg Cigdem
Cigdem61
Cigdem61 | 23.06.2009
5 Antwort
Hi
Ich hatte bereits ein halbes Jahr vor SS Beginn keine Regel mehr.. längere Geschichte.. aber das es geklappt haben muss, hab ich mir gedacht, als mir der Busen gespannt hat wie verrückt!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
6 Antwort
Hi
Ich hatte schon kurz bevor meine Tage ausgeblieben sind solche komischen Schwindelanfälle und mir war manchmal schlecht und war extrem müde und da hat es auch schon angefangen, dass ich extrem oft auf Klo muss. Und ich hatte extremen Appetit auf Äpfel und ACE-Saft:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
7 Antwort
schwanger
Hallo, also ich bin seit gut 2 Wochen total müde und hab super dolle Lust auf Salate und sowas. Tja und gestern war der Test dann positiv :-))
jungemami0309
jungemami0309 | 23.06.2009
8 Antwort
danke für die lieben antworten
kann es sein das in der 6 woche aber noch nichts zu sehen ist beim ultraschall durch die bauchdecke ????
Akinna5111987
Akinna5111987 | 23.06.2009
9 Antwort
..............
eine woche nach der befruchtung durch heißhunger und häufig aufs klo gehen müssen. aber da wußte ich leider noch nicht das ich schwanger wr. anzeichen waren da
dimaus
dimaus | 23.06.2009
10 Antwort
schwanger
also bei mir war es auch so das ich schon länger keine regelmäßige Periode hatte und ich es daher erst relativ spät gemerkt habe, bzw. mein Freund hat es als erster gemerkt, irgendwann im Januar meinte er meine Brüste wären größer. Im Februar ging es dann los mit der Übelkeit und da hab ich einen Test gemacht der positiv war
Efeu
Efeu | 23.06.2009
11 Antwort
Klar
sieht man jetzt noch nichts beim Ultraschall durch die Bauchdecke, aber beim vaginalen U.S. müsste er jetzt schon die Fruchthöhle oder/und ein Dottersäckchen zu erkennen sein. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
12 Antwort
4 Wochen
nach Befruchtung habe ich zum ersten mal ein Megaspannen im Busen gehabt, da ich immer mit meinem Mann zusammen baden war sagte er auf einmal " Du Mäuschen sag mal sind deine Busen größer geworden?"... ich hab ihn dann gesagt das mir das auch so vorkommt u ich harte Knuppel an den Seiten des Busen festgestellt habe... hab ihn dann auch mal tasten lassen u er fragte mich was das ist, ich dachte ja nu an keine ss , mein Mann u ich dachten ja gut, vielleicht wieder eine neue Zyklusspanne da es ja nie regelmäßig war über eine längere Zeit... am 15.12. noch immer nix, keine Anzeichen, ausser das ich seit ein paar Tagen auf den BH verzichten musste da der Busen so weh tat... ich tastete den Busen wieder ab u die Knuppeln waren verschwunden, mein Busen war weich aber tat weh... ich zu meinem Spatz, du also irgendwie glaub ich ist da was anderes mit meinem Körper, er verdrehte nur die Augen u meinte da ist alles richtig u ich soll mir nicht keine Ängste einreden... am 17.12 abends machte sich mein Mann ein Brötchen mit Ei als er reinbaß kam mir das erstemal ein Würgreiz er schaute nur u fragte: Hast du auch Hunger oder was war das.... Da wurde mir dann bewusst dass eine große Veränderung ansteht...ich sagte ihm auch gleich meine Vermutung aber er konnte es nicht glauben...am 20. Dez. dann haben wir einen Test gemacht der sofort wie ich drauf gemacht hatte auch positiv anzeigte... mein Männl saß in der Stube u aß Frühstück als ich sagte wir seien Schwanger... er lachte aber es gab keine weitere Reaktion...ich rief die ganze Familie an u berichtete davon...am 22.Dez dann sind wir in die Apo gefahren u ham einen Clearblue geholt mit Wochenbestimmung da ich unbedingt wissen wollte wie weit wir sind... aber diese doofe Test zeigt nur bis zur 5.Woche genau an alles was drüber ist zeigte er mit 5+ an... bei mir kam natürlich 5+..... :( Innerlich hab ich dann gerechnet u dachte mir dann so, nuja ca 6-8.SSW, ich rechnete sogar den möglichen ET aus *hehehe* Am 5.Jan. war ich dann das erste mal beim FA da wurde die 8.SSW festgestellt...da sah ich zum ersten mal sein kleines Herzchen schnell schlagen .... mein Mann hat auf dem U.schallbild nix erkennen können für ihn war es ein weißer "Fleck" auf schwarz-grauem Hintergrund...hihi... Und seit der 20.SSW ungefähr wird er immer u immer mehr ein Überpapa... als er ihn zum ersten mal gesehen hat u als wir beide in der 20.SSW zum ersten ma erfahren das es ein ER wird ist er überglücklich...u seit der 22.SSW nur noch Komplis kamen ist er auch sehr sehr übervorsichtig geworden..... er ist richtig niedlich wenn er sich so sorgt...der Papa *hihi*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
13 Antwort
huhu
hab mittlerweile so ein gefühl auf der blase wie wenn die blase zu überdehnt ist obwohl ich gar nicht muss das seit gestern
Akinna5111987
Akinna5111987 | 24.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Brustschmerzen in der SS
02.02.2015 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading