Bekomm jetzt schon was gegen Streptokokken während der SS!

Origami
Origami
28.04.2009 | 1 Antwort
Ich hab mich gestern gewundert warum ich schon während der SS Tabletten dagegen nehmen muss! Normal bekommt man ja ein Antibiotika während der Geburt damit sich das Baby nicht ansteckt. Jetzt hab ich gegoggelt u. gelesen man bekommt schon vorher ein Mittel wenn Verdacht auf vorzeitigen Blasensprung oder Wehen besteht! (bin 38+3 SSW) Aber das ist ja durch GV übertragbar, dh. mein Freund könnte es auch haben u. wenn wir jetzt GV hätten könnten wir uns doch jedes mal wieder neu anstecken? Hat jemand mit der Behandlung Erfahrung gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Also eigentlich
ist die Ansteckungsgefahr gebannt sobald du behandelt wirst. Bereits nach einer Anwendung kannst du dich nimmer anstecken oder deinen Freund anstecken
Kiara66
Kiara66 | 28.04.2009

ERFAHRE MEHR:

streptokokken-angina
08.03.2012 | 5 Antworten
Frage zu Streptokokken
07.03.2011 | 4 Antworten
B-Streptokokken-Screning?
25.03.2010 | 4 Antworten
Streptokokken Angina Ansteckung?
14.02.2010 | 2 Antworten
streptokokken
07.02.2010 | 2 Antworten
b streptokokken + muttermund 1cm offen
23.12.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading