Habt ihr Erfahrungen mit der Pille Valette und Blutungen?

Elena___
Elena___
22.04.2009 | 2 Antworten
Hey, also ich hab von der Minisiston auf die Valette umgewechselt, weil ich immer Zwischenblutungen hatte.
Jetz nehm ich seit fast 3 Wochen die Valette und nach ca. 1 und halb Wochen fängt das jetzt schon wieder an aber relativ stark!
Hatte das von euch jemand auch, wenn ja hat sich das wieder geregelt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
minisiston
ist doch eine ganz schwache pille das war die erste die ich als teenie bekommen habe und die valette ist die die ich als letztes hatte habe die immer durchgängig genommen hatte daher auch keine blutungen weiß aber von meiner tochter wo sie mit der pille angefangen hat hatte sie auch lange blutungen bis sich das eingepegelt hat, wenn nicht würde ich nochmal bei der ärztin anrufen und fragen ob das normal ist beim wechsel
pink-lilie
pink-lilie | 22.04.2009
1 Antwort
Vallette...
also ich nehm die Pille seit 13 Jahren und jetzt auch wieder nach der SS und ich hatte noch nie Probleme.... Geh mal lieber zu deinem FA... Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 22.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Desogestrel aristo
11.05.2018 | 7 Antworten
Blutungen in der 8 ssw- erfahrungen?
02.11.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading