Hechelkurs ja oder nein?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.03.2009 | 18 Antworten
Hi!

Wollte mal fragen ob ihr alle einen Schwangerschaftskurs macht oder gemacht habt?
Ich bin jetzt in der 36. Woche und habe keinen gemacht. Find das irgendwie doof.
Aber da teilen sich ja die Meinungen. manche meinen, dass muss unbedingt sein, andere haben gesagt es würd nx bringen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Hab nur beim ersten Kind einen gemacht!!!
Ich habe beim ersten Kind so einen Kursus gemacht, weil alle aus der Umgebung gesagt haben, wäre besser!!!! Letztendlich hat der mir aber nichts gebracht, bei der Geburt habe ich nichts davon angewendet, habe instinktiv richtig gearbeitet und geatmet und beim zweiten und dritten Kind habe ich dann so einen Kursus gar nicht mehr gemacht!!!
engel1508
engel1508 | 08.03.2009
17 Antwort
hi
ich habe auch keinen gemacht, wollte ich auch net, fande es auch blöd, aber eine hebi hatte ich die fand es recht gut eine an meiner seite zuhaben auch wegen fragen.lg. und schönes we
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
16 Antwort
Kurs
ich hab keinen gemacht, wollte auch nicht, fand das auch doof, am Ende ist unser Sohn dann aber auch schon in der 34.SSw per Not-KS gekommen
Blue83
Blue83 | 07.03.2009
15 Antwort
ich denk mal ansichtssache..
ich habs in 4ss nie gemacht..denk mir raus kommen sie so oder so..und das geht dann alles automatisch;) es gibt Hebammen die sagen einen schon was man machen soll..
mamita5
mamita5 | 07.03.2009
14 Antwort
Ich mache einen....
ob es was bringt sicherlich bekanntschaften. Wenn sonst nix zumindest das. Kann doch sicher interessant werden. naja ist aber auch ansichtssache. Jeder sieht das anders. Da es mein erstes wird, ist dieser Kurs wichtig in meinen Augen. Wenn was ungewiss ist. Klar habe ich ab Mai auch noch eine Hebi aber dann habe ich beides. Sicher ist sicher.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
13 Antwort
Nee...
...Ich habe auch keinen gemacht. Fand ich auch blöd, iwie! Meine Hebi war mir schon sehr wichtig, aber das eben nicht so...
ScanDaLouzZ
ScanDaLouzZ | 07.03.2009
12 Antwort
"Bringen"tut es zwar nichts.....
...aber ich hab drei mal einen gemacht. Man quatscht über Babys, stillen, vorige Geburten, SS....wer hält im Umfeld schon soviel"Babygequatsche aus....da kann man mit anderen Schwangeren herrlich sich austauschen. Außerdem verdrängt man das Thema Geburt oft bis zuletzt, so beschäftigt man sich schon zeitig damit. Ich finde es auch schön sich so mit dem Kind zu befassen.Gerade wenn es nicht die erste SS ist, geht das Ungeborene im Alltagsstress oft "unter". Meine Meinung....deshalb hat es mir immer gut getan.Übrigens gehechelt haben wir nur einMal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
11 Antwort
also
ich hab einen geburtsvorbereitungskurs gemacht und muss sagen, dass ich es nicht bereue. hatte ja auch immer eine abneigung gegen diese sogenannten "hechelkurse" aber meiner war gar nicht so. die hebamme hat uns über die geburtsmöglichkeiten, erfahrungen usw. informiert. das hecheln haben wir 1 x gemacht und das wars. bei jeder stunde haben wir 10 minuten vor ende ein bisschen gymnastik gemacht und gut war. ich finde es wirklich klasse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
10 Antwort
Ich hab
keinen Kurs gemacht. Fand das voll blöd und bin trotzdem gut durch die Geburt gekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
9 Antwort
Ich hab einen gemacht
Es war jetzt nicht so viel Neues, das ich da erfahren habe, aber ich habe zum Beispiel zwei Mamas kennen gelernt, mit denen ich mich seitdem regelmäßig mit den Kindern treffe. Außerdem habe ich tatsächlich das richtige Atmen bei den Wehen gelernt und es hat mir während der Geburt sehr geholfen. Ich konnte dadurch sehr gut mithelfen und mein Kind wurde auch gut mit Sauerstoff versorgt. Da ist die richtige Atemtechnik schon wichtig. Also, ich halte es nicht für überflüssig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
8 Antwort
.....
Also ich war auch in keinem Kurs, mir war das echt zu blöde das hat mir gereicht... und siehe da hab wunderbar mein erstes kind auf die welt gebracht :)
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 07.03.2009
7 Antwort
hallo
ich hatte einen gemacht von den 6mal war 1mal interessant... naja der rest ging bei dem kurs wo ich war eigentlcih nur ums stillen und da für mich feststand dass ich nicht vorhatte zu stillen wars eben echt doof. also ich würd nicht nochmal gehen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
6 Antwort
Also ich habe auch einen gemacht,
und fande diesen sehr hilfreich! Auch die Atemübungen, habe sie zur Geburt zwar nicht gebraucht, leider! Man bekommt auch Informationen über das Stillen, trainiert das Becken, und spricht über die Geburt! Würde immer wieder daran teilnehmen... kann ich jedem auch nur empfehlen an so einem Kurs teilzunehmen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
5 Antwort
Hallo
ich hatt einen gemacht, war auch sehr interessant aber würde es nicht nochmal machen. War mir dann mit dem dicken Bauch immer zuviel die 3 Stunden ! Ich persönlich finde, wenigstens einmal sollte man so einen Kurs mitgemacht haben!! Lg
vivianjulie
vivianjulie | 07.03.2009
4 Antwort
Kommt drauf an
also bei mir hats was gebracht, ich war gut vorbereitet. Aber auch mein Partner war durch einen Psrtnerkurs vorbereitet. Unser Zusammenspiel hat die Geburt einfach super gemacht. Was geholfen hat war, dass man auf bestimmte Situationen gefasst war und sich zurückerinnern konnte: aaah Atmen nicht vergessen und in dieser Phase dauerts nicht mehr lang. Direkte Atemübungen gabs bei uns auch gar nicht. LG
Mala
Mala | 07.03.2009
3 Antwort
ich fands gut
für die geburt gebracht hats mir jetzt net wirklich was, dafür hab ich ganz viele nette mamis kennengelernt, mit denen ich danach dann auch rückbildungskurs gemacht hab und nun auch mit einigen auch jetzt zum babyschwimmen gehe... zudem haben wir während des "Hechelkurses" auch so viele fragen stellen können, die uns so "quälten"... ich würds jederzeit weider machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
2 Antwort
Mir hat
es auf jeden Fall was gebracht. Hab mich richtig gut vorbereitet gefühlt auf die Geburt. War auch für meinen Mann interessant. Und wir sind mit den ganzen Leuten immernoch in Kontakt und treffen uns regelmäßig mit den Zwergen.
Honeybee4780
Honeybee4780 | 07.03.2009
1 Antwort
Hecheln?
Wenn es Dein erstes Kind ist hätte ich schon einen gemacht. Ich habe bei beiden Schwangerschaften einen gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Geburtsvorbereitungskurs
26.04.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading