Hallo zusammen, weiß jemand ob man vom Jugendamt einen Zuschuss für eine Tagesmutter bekommt?

iremm
iremm
13.05.2008 | 7 Antworten
Ich arbeite 15 Stunden die Woche, meine Mutter passt immer auf meine Kleine auf. Kann ich vielleicht einen Zuschuss bekommen? Kennt sich da jemand aus?
Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
früher wars auch in der familie
heute zahlen sie nur tagesmütter die gemeldet sind ... sonst sagen sie wenn die oma zeit hat dann kann sie auch aufpassen ... leider ... weiß das weil ich ab und an als tagesmama gearbeitet habe ... bin nur zur zeit in pause
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
2 Antwort
:-( schade
Mein Problem ist jetzt nämlich, das meine Mutter einen Kurs besuchen muss das jeden Tag ist dann habe ich ja niemanden mehr :- ( ist ja doof
iremm
iremm | 13.05.2008
3 Antwort
tagesmutter
ich kann mir aussuchen ob ich eine tagesmutter oder eine haushaltshilfe haben will und muss keine von beiden bezahlen aber villt auch weil ich noch schülerin bin ich weiss nicht erkundige dich doch mal ! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
4 Antwort
tagesmutter
freundin von mir will auch wieder arbeiten . wenn oma aufpasst gibt es nix. meine mutter hats ihr angeboten ging auch und wird auch bezahlt aber nur wenn meine mum den kurs als tagesmutter beim jugendamt belegt gr julia
kloppi88
kloppi88 | 13.05.2008
5 Antwort
hallo du
also in der aktuellen BABY & CO steht ja ganz viel drüber drin. Beim finanzamt kannste es abrechnen, aber nur, " ... wenn eine klare schriftliche Vereinbarung vorliegt - die zudem bestimmte voraussetzungen erfüllt." So steht es da drin. Würd einfach mal bei denen Nachfragen und dann schauen was die sagen, kannst auch vom Arbeitgeber nen zuschuß bekommen, steht auch in der zeitung wie des geht. lg manu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
6 Antwort
Ja du kannst
einen Zuschuss beim Jugendamt bekommen. Ich habe das nämlich gerade beantragt. Wichtig ist dabei, dass du eine Tagesmutter hast, die die Kriterien die gestellt werden erfüllt , am einfachsten findest du die über nen Tagesmütterverein. Du darfst natürlich über eine bestimmte Einkommensgrenze nicht rüber kommen, dann wird der Antrag abgelehnt. Würd einfach mal bei eurem Jugendamt anrufen und nachfragen. Die schicken dir dann auch den Antrag gleich zu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2008
7 Antwort
Zuschuss tagesmutter
hallöchen ... also ob das jugendamt den zuschuss übernimmt hängt einzig und alleine vom gehalt ab und da du ja nur 15 stunden arbeitest wird das auch nicht so hoch sein ... und wenn die nur einen teil übernehmen das hilft schon ... so war es bei uns auch ... als mein mann noch allein verdiener war haben sie das ganz bezahlt und nun zahlen wir das auch alleine. versuch dein glück, antrag holen und das mit dem berechnen geht meist schnell lg
Tini85
Tini85 | 13.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Jugendamt in Verzug
06.08.2012 | 11 Antworten
Was ist Clearing,geht übers Jugendamt?
23.06.2011 | 5 Antworten
Wo darf das Jugendamt alles rein?
15.06.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading