Kann das Jobcenter verlangen das Kind mit zwei in den Kindergarten zu geben?

pumadaniela
pumadaniela
11.12.2012 | 28 Antworten
Hallo,
eine Bekannte wird nächstes Jahr Mama.Sie musste zu ihrem Sachbearbeiter im Jobcenter und er hat gesagt sie müsse das kind mit zwei Jahren in den Kindergarten geben. Darf das Jobcenter, dass von ihr verlangen, oder hat sie einen Anspruch auf volle drei Jahre Erziehungszeit.
Kennt sich da jemand aus?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
leider kenn ich mich nicht aus, aber ich kann mir nicht wirklich vorstellen, das das möglich ist, immerhin hast du einen gesetzlichen anspruch die vollen drei jahre in anspruch zu nehmen. da würde ich mich mal bei einer beratungsstelle informieren.. die kennen sich in der regel gut aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2012
2 Antwort
nicht dass ich wüßte ... erst ab 3 Jahren.
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.12.2012
3 Antwort
@knisterle bei welcher beratungsstelle kann sie das denn erfahren?
pumadaniela
pumadaniela | 11.12.2012
4 Antwort
mhhhh kenn mich da nicht so aus weiß ja auch nicht was deine bekannte für gelder bezieht und ob sie alleine lebt und und und mal so gesagt mein elterngeld bekam ich nur 1 jahr und danach nichts mehr also musste ich entweder wieder etwas arbeiten oder ich bekomm nichts meine schwester war wärend der ss bei der arge ihr mann arbeitet nach ihrem jahr elternzeit musste sie sich ja nun wieder zur verfügung stellen wenn sie noch geld haben wollte so läuft das bekommt nur geld wenn sie sich wieder eine arbeit sucht also ist die kleine in den kindergarten
blaumuckel
blaumuckel | 11.12.2012
5 Antwort
nein man hat anspruch auf die vollen 3jahre, zumindest war das bei meiner tochter noch so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2012
6 Antwort
@fluffy81 wann war das denn bei ihr? das isses ja was ich rausfinden wollte ob sich dies geändert hat
pumadaniela
pumadaniela | 11.12.2012
7 Antwort
also aline wird im januar 5 und ich hatte bei ihr die vollen 3jahre elternzeit genommen, sprich bis vor knapp 2jahren, jetzt bei steven weiß ichs net, der ist zwar erst 1jahr aber ich bin seit ende der elternzeit von aline wieder berufstätig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2012
8 Antwort
Ich denke , dass es gar keinen Sinn mehr macht für 3 Jahre in den Erziehungsurlaub zu gehen. Das kann sich kaum jemand mehr leisten. Man bekommt eh nur maximal 2 Jahre Elterngeld. Sie sollte froh sein, wenn sie ein Arbeitgeber mit einem Kind überhaupt einstellt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2012
9 Antwort
meine schwester bekam ihre kleine im sommer 2010 sie musste zustimmen das wenn sie arbeit vom jobcenter bekommt auch annnehmen kann sonst kein geld sie hat wie jeder andere anspruch auf drei jahre erziehungszeit aber bekommt dann auch nur wie jeder andere minijober ein jahr elterngeld und danach nichts mehr
blaumuckel
blaumuckel | 11.12.2012
10 Antwort
@blaumuckel Aber den Regelsatz Hartz 4 dürften sie ihr nicht streichen wenn sie das Kind erst mit drei in den Kindergarten bringt?
pumadaniela
pumadaniela | 11.12.2012
11 Antwort
@pumadaniela das weiß ich nicht wie gesagt der mann meiner schwester hatte arbeit hat deine bekannte einen mann? verdient der geld? wer nach dem einen jahr sich beim jobcenter meldet muss sich arbeit suchen damit man geld bekommt man bekommt ja nicht einfach so das geld
blaumuckel
blaumuckel | 11.12.2012
12 Antwort
@blaumuckel Ja hat einen Mann der geht auch vollzeit arbeiten aber soweit ich weiß bekommen die einen Zuschuss vom Amt
pumadaniela
pumadaniela | 11.12.2012
13 Antwort
bekommt er den zuschuss oder sie ich denke mal sie und dann ist es wie bei meiner schwester und ja dann kann sie gezwungen werden die kleine in den kindergarten zu schicken oder sie meldet sich dann bei der arge ab und bekommt dann nichts mehr wie jede andere frau die 3 jahre zuhause bleiben will auch die bekommen ja dann auch kein geld
blaumuckel
blaumuckel | 11.12.2012
14 Antwort
Den Anspruch auf 3 Jahre Elternzeit hat sie, aber dann keinen Anspruch auf Leistungen vom Jobcenter, denn dazu müsste sie denen ja zur Verfügung stehen, soll heißen, einen Job auch sofort antreten können, wenn er ihr angeboten wird. Das wiederum geht ja nur, wenn das Kind auch eine gesicherte Betreuung hat. So war es z.B. bei meiner Cousine.
Antje71
Antje71 | 11.12.2012
15 Antwort
Und wenn sie keinen platz findet muss sie dann die bemühungen nachweisen ? Also MIR wurde gesagt
MarieW
MarieW | 12.12.2012
16 Antwort
ach und noch was meine schwester musste um ihre volle leistung zu bekommen auch eienn vollzeitjob annehmen also bekam so ein zettel wo sie ankreuzen musste und die betreuerin sagte ihr noch wenn sie kein vollzeit ankreuzt hat sie auch kein recht auf volle zahlung @mariew klar kannst die 3 jahre nehmen aber ohne geld oder habe sie gesagt wir nehmen sie nach einem jahr mit offenen armen im empfang und "ja" sie dürfen dann noch 2 jahre zuhause bleiben und bekommen trotzdem geld das glaub ich nicht
blaumuckel
blaumuckel | 12.12.2012
17 Antwort
nicht das ich wüsste, okay wir bekomm kein Harz4 , aber einige nachbarn, und die sind alle bis 3j. zu hause, die wurden auch gefragt ob sie die kinder ab 2j. in die kita geben wollen oder die 3j. erziehungsurlaub nehm wollen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2012
18 Antwort
@blaumuckel Deine Schwester allein erziehend? Ich weiß nicht was sie zu ihr gesagt haben war nicht dabei.
pumadaniela
pumadaniela | 12.12.2012
19 Antwort
@MarieW Wann bekommst du denn Nachwuchs. Hast du einen Mann mit Arbeit?
pumadaniela
pumadaniela | 12.12.2012
20 Antwort
@pumadaniela nein ist verheiratet und ihr mann arbeitet aber da er nicht viel verdient hat sie halt auch was von der arge bekommen
blaumuckel
blaumuckel | 12.12.2012

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ist es eine Bedarfsgemeinschaft????
07.11.2017 | 18 Antworten
Zweite Fremdelphase mit zwei Jahren?
13.06.2016 | 6 Antworten
Meint ihr das es ausreicht?
24.10.2015 | 2 Antworten
Jobcenter stellt zahlung ein..
14.09.2014 | 25 Antworten
betrug beim Jobcenter! dringend
19.07.2013 | 49 Antworten
WOW, Jobcenter greift endlich durch!?
19.04.2013 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading