Was kann ich bei Arge alles beantragen für einen Umzug?

pancho-molly
pancho-molly
05.02.2010 | 8 Antworten
Hallo an Alle,

muß bald umziehen und bin allein mit 2 kleinen Kindern, so dass ich den Umzug auf jedenfall alleine nicht schaffe.

Kriege ich eine Umzugsfirma bezahlt?
Und wie sieht es mit Renovierungskosten aus, wenn nötig wäre.

Außerdem bräuchte ich eine Küche, da die jetzige Küche zu der noch jetzigen Wohnung gehört.

Weiß jemand wieviel man für eine Küche zugezahlt bekommt.

Würde gerne mir eine Küche in Ratenzahlung kaufen, da es keine zusätzlichen Zinsen von den günstigen Möbelnhäusern angeboten werden, geht es den überhaupt weil ich ja Arbeitslos bin? Oder lehnen die den Kauf direkt auf Ratenzahlung ab!

Und wie siehts aus mit Kaution, ich hatte mal mein Sachberarbeiter gefragt und er meinte, wenn die Miete nur um 1, -EUR meines Limits ubersteigt, wird die Kaution nicht übernommen.

Bitte um ganz viele Antworten und wenn jemand weiß was ich noch beantragen kann bitte mailen. Jeder Cent zählt bei mir.

Ich ziehe nicht aus Lust und Laune aus, aber der Mietvertrag endet und der Eigetümer mein Vermieter möchte die Wohnung als Eigenbedarf nutzen.

Eigendlich trau ich mich garnicht die ganzen Anträge bei Arge ab zu geben, deswegen frag ich ob mir und meinen Kindern überhaupt sowas zusteht, nicht das die mich aus lachen und direkt raus schmeissen.

Sollte das Amt mir irgendwelche Sachen nicht genähmigen, gibts da andere Stellen wo ich Hilfe erhalte?

Ich danke Euch schon mal ganz Herzlich im Voraus!



Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@mum21
hallo, Vielen vielen Dank für die Info!!!
pancho-molly
pancho-molly | 05.02.2010
7 Antwort
...
meine bekannten haben auch keine firma beauftragt..alles mit 2 kindern allein gemacht...außer beim letzten umzug wo sie weiter weggezogen sind aber da hatten beide dann arbeit und konnten es sich leisten.. ich denk nen geringen betrag wirste schon kriegen so wie schon geschrieben wurde..nur eben keine umzugsfirma...und möbelhäuser wollen einkommensnachweise haben
gina87
gina87 | 05.02.2010
6 Antwort
Umzug
Ich möchte nicht unhöflich sein, aber ich lese immer nur was kann ich alles beantragen, wieviel steht mir zu? Habe vorhin selbst mal die Frage gestellt wieviel einer Familie zusteht, weil es mich echt mal interessiert hat. Und was dabei rauskam, hat mich etwas schockiert. Wir gehen beide arbeiten und haben trotzdem weniger im Monat als mit Hartz4 und dann kommt noch Hort und 2mal Kita kosten dazu. Und dann wollen manche nochmehr.
joujou08
joujou08 | 05.02.2010
5 Antwort
Ich gib
dir den Rat , am besten zur DIAKONIE oder KARITAS zu gehn die sagen dir dort ganz genau was du bekommst und was nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2010
4 Antwort
Du bekommst den Umzug bezahlt!
Wir haben etwa 300 Euro bekommen, ABER der Nachteil ist man darf keine Firma anstellen! Haben sie uns direkt gesagt! Ok mit 300 Euro kann man keine gute Firma einstellen! Daher alles in eigener Hand! Leider geht das in Läden selber nicht. Egal wo man braucht ein Einkommensnachweis und den hast du als Hartz4 Empfängerin nicht!
mum21
mum21 | 05.02.2010
3 Antwort
ja
das kommt noch dazu...du kriegst einen umzug vom amt nur bezahlt wenns dafür gründe gibt..wie eben wegen arbeit usw...wies in deinem fall aussieht weiß ich nich...ich würd einfach ma anrufen und nachfragen ich kann eben nur von meinen bekannten berichten die das alles auf pump vom amt bezahlt bekommen haben..so übernommen hats das amt nich musste alles zurückgezahlt werden
gina87
gina87 | 05.02.2010
2 Antwort
...
also ich weiß von bekannten das die für ihre umzüge damals als beide noch studiert hatten und kein einkommen hatten außer 2x kindergeld, dafür n darlehen beim amt aufgenommen haben..sprich alles auf pump vom amt was sie zurückzahlen mussten... das mit dem möbelhaus..naja als ne freundin sich ne couch gekauft hat wollt sie auf raten zahlen und da wollten die von ihr n einkommensnachweis haben..damit sie die sicherheit haben das auch monatlich geld kommt und sie arbeit hat usw
gina87
gina87 | 05.02.2010
1 Antwort
soviel ich weiß,
wir umzug nur dann bezahlt, wenn du wegen einem job umziehen musst! Alles andere kanns du zwar versuchen zu beantragen, aber ich glaube nicht, dass du was bekommst. renovierung für neue wohnung: unser vermieter hat unsere wohnung renoviert, und nicht wir. Wünsch dir viel glück!
kuschel82
kuschel82 | 05.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Umzug - ja oder nein?
26.06.2012 | 6 Antworten
Umzug in ein anderes Bundesland
09.04.2012 | 22 Antworten
Umzug - Wann mit packen anfangen?
23.08.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading