Was steht mir zu?

Angela_Alina
Angela_Alina
27.08.2009 | 8 Antworten
Hallo alle zusammen,

ich bin noch 17 jahre werde aber nächsten monat 18 und habe seid längerem nur noch stress zu hause, der vater des kindes darf nicht mehr zu mir kommen. ich beziehe alg 2, kindergeld, unterhaltsvorschuss und noch elterngeld.. wie teuer darf eine wohnung sein? was gezahlt das amt? wie groß?

brauche dirngend hilfe ..
dankeschön für eure antworten.
mit freundlichen grüßen
angela
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ich versuche
zur zeit mein abitur zu machen, somt habe ich schon einen abschluss mit quali...
Angela_Alina
Angela_Alina | 28.08.2009
7 Antwort
würd ich auch sagen,
geh zum JA und frag nach einer Betreuerin, hab ich auch und die hilft mir doch ganz schön in einigen Dingen! Die kann mit Sicherheit auch mit dir zur Arge, wenn deine Eltern nicht einlenken und dann mithelfen ne Wohnung zu finden. Ich find ziemlich kindisch von deinen Eltern, dass der Papa nicht zu euch darf!! War bei Maiks Erzeuger auchmal so, aber naja - er hat mich auch 3 Monate lang betrogen ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2009
6 Antwort
hi
in solchen fällen hilft das jugendamt mit einem familienbetreuer. wenn das dein wunsch ist helfen sie dir eine geeignete wohnung zu finden und mit den ämtern zu reden. dazu betreuen sie dich während der ersten zeit wo du allein mit deinem kind wohnst, damit du lernst auf eigenen beinen zu stehen. du kannst natürlich wenn du 18 bist auch auf eigene faust eine 2-zimmer wohnung mit maximal 60 m² für euch zwei suchen, aber ich empfehle dir wirklich für den anfang das angebot anzunehmen und dir helfen zu lassen bei haushalt und kind. es wird sonst eh sehr schwer eine wohnung zu finden ohne kaution und mit hartz4 als einzigem einkommensnachweis. bist du in ausbildung? oder hast du schon einen schulabschluss? auch dabei kann dir nämlich das jugendamt helfen, damit du deinem kind eine perspektive für die zukunft geben kannst und irgendwann vom hartz 4 weg kommst. ich wünsche euch zwein viel erfolg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2009
5 Antwort
ich mache zur zeit..
ich möchte meine schulische karriere fortsetzten, was ich bereits schon tue. aber die situation ist einfach nicht mehr auszuhalten und ich möchte nicht dass meine kleine den ganzen stress und ärger mit bekommt.
Angela_Alina
Angela_Alina | 27.08.2009
4 Antwort
meine eltern mochten ihn noch nie..
deswegen darf er nicht bei mir rein.. er durfte auch in der schwangerschaft nicht zu mir kommen.. meine eltern sind nur ins kH gekommen, weil er schon nach hause gefahren ist, sonst wäre sie nicht gekommen... alles ziehmlich schwierig.
Angela_Alina
Angela_Alina | 27.08.2009
3 Antwort
...
hey also du bekommst 45 qm und für jede weitere person 15 km! wie teuer die sein darf ist überall anders weil die mieten von stadt zu stadt unterschiedlich sind! die wohnung darf aber zum beispiel bei 2 personen zum beispiel statt 60 qm 65 qm sein solang die miete im genehmigten rahmen liegt! geh am besten zum amt weil du das abklären muss wegen ausziehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2009
2 Antwort
meine Liebe
Lass Dir bitte ein termin bei der Arge geben. Die wissen das alles und können Dir gut helfen. Gleichzeitig frage bitte wie es weiter geht. Welche Chancen Du hast wegen Ausbildung/Job. LG und alles Gute
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.08.2009
1 Antwort
wieso darf der Papa nicht mehr zu euch?
Wenn ich fragen darf?
thereallife
thereallife | 27.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie steht ihr zu "hartem deutsch Rap"?
20.04.2012 | 14 Antworten
Wie steht ihr zu *Sex zu dritt*?
26.03.2012 | 26 Antworten
Hartz 4 steht es mir zu
24.12.2010 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading