ich wurde beschissen bitte hilfe!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.04.2011 | 16 Antworten
hallöchen ihr lieben..ich muss jetzt mal dampf ablassen!!!

ich habe ner schwangeren babysachen verkauft..
ich habe ihr vertraut und ihr die sachen geschickt bevor sie bezahlt hatte...
ICH WEISS SCHÖÖÖN BLÖD!
wollte ihr entgegen kommen da sie sagte sie hat nicht viel und net mehr lange zeit bis das baby kommt!!

sie hat mir bis jetzt nicht einen cent überwiesen...
angeschrieben hab ich sie auch schon desöfteren aber es kommt nichts!!!!
was mach ich denn jetzt?diese woche noch abwarten , und dann falls nix kommt??
habe ja ihre adresse!!

könntet ihr mir helfen bitte?
lg jule
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Mensch Süße,
das ist ja Mist! Wenn du die Adresse hast, dann erstatte Anzeige bei der Polizei. Wenn möglich, dann drück dir euren e-Mail-Verkehr aus und nimm das alles mit. Ärgerlich finde ich es, wenn man hier von anderen Müttern übern Tisch gezogen wird!!!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 20.04.2011
15 Antwort
alles
kann sein!!sie kann ihr kind bekomm haben etc..haste denn schonmal nachgedacht ob die adresse auch stimmt????komisch ist das alles schon ich wurde auch schonmal übern tisch gezogen hier im mamiweb geld ist weg ware nie erhalten...glaub mir es gibt alles!!biste dir sicher obs ihre RICHTIGE adresse ist??
mariam41
mariam41 | 20.04.2011
14 Antwort
re
Ich hatte auch mal so was da habe ich ner ``Freundin`` einige Klamotten verkauft und sie wollte mir das geld dann geben wenn ihr mann gehalt bekommen hatte wollte die klamotten auch nicht wieder nach hause schleppen. paar mal hat sie mich hingehalten und dann sich nicht emhr gerührt und war auch im geschäft wo meine mutter arbeitet nicht mehr zu sehen selbst ihr mann fand das anscheinend ok denn auch er hat sich nicht gerührt. echt dreist sowas. heutzutage darf man eben nicht mehr gutherzig und so sein. aber ne anzeige bringt glaube nichts weiße ihr mal anch das du ihr kleidung und welche geschickt hast denke das das nichts bringt
Becki1000
Becki1000 | 20.04.2011
13 Antwort
Da stimmt bestimmt was nicht mit der fr
gib ihr Zeit!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2011
12 Antwort
Hat sie Deine Mails denn schon gelesen ??
Wenn nicht wird irgendwas sein ....
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.04.2011
11 Antwort
Und was ist wenn sie
wirklich im Krankenhaus liegt????Ich würde ncoh warten weil wenn sie dich Bescheißen hätte wollen, dann hätte sie dir ja nciht ihre Adresse gegeben !!!! Sie weiß das du jederzeit kommen kannst!!!Gib ihr doch noch ne Weile vieleicht ist sie im Krankenhaus!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2011
10 Antwort
Warte bitte bis Ostern ab!
Evtl. hat sie ja grad ihr Baby gekriegt... War sie in der Zwischenzeit mal wieder on und hat Deine Mails überhaupt gelesen. Wenn die Mails in Deinem Postausgang dick unterlegt sind, hat sie die noch gar nicht gelesen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2011
9 Antwort
---
Vielleicht hat Sie ja IHR Baby gerade bekommen?
deeley
deeley | 20.04.2011
8 Antwort
ich würde
ihr auch aufjeden fall die pistole auf die brust setzen und sagen gut entweider bis dann und dann ist das geld auf den konto oder du zeigst sie an da du ja die adresse hast wird es nicht schwer sein da was zu holene liebe grüsse udn viel glück
mausi87
mausi87 | 20.04.2011
7 Antwort
^^
wenn du die addi hasst frag sie doch mal blöd ob du dir das geld persönlich abholen musst...^^!!?? leut gibts.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2011
6 Antwort
um was für einen Geldbetrag reden wir denn hier überhaupt !!
weil wenn du sagst sie hat wenig geld kann es ja nicht alt zu viel gewesen sein und da ist dann doch die frage ob man jemanden anzeigt wegen ein paar euro
3fachmama35
3fachmama35 | 20.04.2011
5 Antwort
...
Sofern Sie nicht bis zum XxX zahlt auf jeden Fall mit Polizei/Anwalt drohen. Das wirkt oft Wunder. Kenne das zu gut - zwar geschäftlich, aber es ging immer um Geld und wir haben das immer so gemacht. Meist hat es schon gewirkt mit Polizei und Anwalt zu drohen - spätestens wenn die Polizei eingeschritten ist wurde auch gleich bezahlt. Frechheit sowas, aber das passiert dir mit Sicherheit kein zweites Mal. Daher vertraue ich niemanden, wenn es ums Geld geht.
Sithandra
Sithandra | 20.04.2011
4 Antwort
3 mal im 14 tägigen rückmus auffordern
hey mir ist das selbe passiert wie dir ich hab damals 3 monate gebraucht bis ich mein geld bekommen habe ich kann dir nur empfehlen wenn du das geld nicht innerhalb von 4-6 wochen hast geh zum anwalt oder erstatte anzeige!!! lg
Ninchen89
Ninchen89 | 20.04.2011
3 Antwort
...
Hier über mamiweb? Ich würd sie nochmal anschreiben, dass sie sich bis Sonntag melden soll WANN das Geld überwiesen wird und wenn sie sich bis dahin nicht gemeldet hat, gehst du eine Anzeige erstatten. Meldet sie sich und verspricht es zu überweisen würde ich ihr mitteilen, das wenn das Geld innerhalb der berarbeitungszeit einer Bank nicht da ist du die Anzeige dann erstattest. So würde ich vorgehen, da du sie ja schon mehrmals angeschrieben hast!
-kico-
-kico- | 20.04.2011
2 Antwort
mehrmals das geld verlangen
und eine frist setzen ist bis dahin nichts da sofort anzeigen.... wenn möglich deine emails ausdrucken das du nen beweis hast das du sie mehrmals aufgefordert hast....
lea_sophie
lea_sophie | 20.04.2011
1 Antwort
etwas abwarten und dann, wenn nach mehrmaligen aufforderungen
und einer gesetzten frist nix von ihr kommt, dann definitiv ANZEIGEN. echt ärgerlich... da wird man für seine gutmütigkeit noch bestraft... viel glück.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Bitte um Erfahrungen mit SPZ.
27.10.2014 | 8 Antworten
Bitte hilfe!
09.01.2014 | 9 Antworten
Bitte mal lesen
02.07.2013 | 46 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten
bitte helft mir
06.12.2011 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading