Dringend hilfe

anita22
anita22
19.04.2011 | 8 Antworten
Brauche dringend Rat.
Bin 23 und wohne zuhause und habe zurzeit keine arbeit und bekomme keinerlei geld vom Amt.
Und habe zuhause Stress und bin schon knapp zwei wochen bei meine freundin.
Und bin auch bald bei meinen freund in der wohnung aber solange muss ich noch warten weil er bundeswehr soladat ist.
Nun brauch ich hilfe das ich meine rechnungen zahlen kann irgentwie und das ich geld bekomme.
Was kann ich am besten tun.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Situation?
Und steck den Kopf nicht in den Sand. Vor allem würde ich mich fragen ob das mit deinen Eltern noch grade zu rücken ist. Dann kann man zusammen überlegen wie es denn nun weiter gehen kann. Und ist es denn wirklich fest dass du bei deinem Freund einziehst? Und wann? Oder ist es erst mal besser vor dem Amt als Singel auf Wohnungssuche dazustehen?? Denn wohin, wenns nicht klappt mit euch? Zusammen wohnen ist so eine Sache...Packs an!!!
zweitankmoni
zweitankmoni | 19.04.2011
7 Antwort
Notfall
Auf jeden Fall erst mal zum Amt. Ganz ehrlich die Situation erklären und nicht vergessen zu erwähnen das du jetzt und heute Hilfe brauchst. Nicht einschüchtern lassen und höflich bleiben. Es gibt sicher einen Weg den du erst mal gehen kannst. Wenn du allerdings Geld bekommst, überlege dir genau welche Rechnungen nun wirklich als erstes drann sind. Essen und Wohnen ist nun mal das wichtigste für alles andere gibt es auch andere Möglichkeiten, z.B. Stundung, kleinere Rate...
zweitankmoni
zweitankmoni | 19.04.2011
6 Antwort
wie wär
es mit arbeiten gehen? Dann kann du deine Rechnungen zahlen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2011
5 Antwort
...
Wenn du mit deinem Freund zusammen ziehst, dann wird dein Oblus mit dem deines Freundes verrechnet. Das heißt, wenn der genug verdient um dich zu versorgen, dann bekommst du nichts. Hab die Erfahrung auch gemacht. Als ich dem Amt gesagt habe, dass ich heirate... da haben die gesagt: "Dann wünschen wir Ihnen ein schönes Leben udn viel Erfolg..." und raus war ich aus der Statistik. Aber erstmal musst du zum Amt hingehen und sagen, dass du erwerblos bist und Geld beantragen... reichen können die das nämlich nicht. Ausserdem kann ProFamilia dich auch beraten und dir eventuell helfen.
DodgeLady
DodgeLady | 19.04.2011
4 Antwort
..
Du müsstest doch noch Kindergeld für DICH bekommen, oder täusch ich mich da? Ist bei mir schon ein Weilchen her, daher KEINE Ahnung. Bekommst Du kein Arbeitslosengeld, oder bist DU schon länger ohne Arbeit? Melde Dich arbeitssuchend, wenn DU es noch nicht gemacht hast.
deeley
deeley | 19.04.2011
3 Antwort
du wirst kein geld bekommen
schon mal an arbeiten gedacht...? wenn du mit deinem freund zusammen ziehst wirst du ja sicher auch kein geld vom staat bekommen, dann wirst du ja eh arbeiten müßen oder willst du dich von deinem freund abhängig machen?
florabini
florabini | 19.04.2011
2 Antwort
...
also ohne grund kriegt mein kein geld vom amt... arbeit suchen?...arbeitssuchend melden? O.o die helfen auch bei wohnung etc!
jessimausi87
jessimausi87 | 19.04.2011
1 Antwort
...
zur Arge bzw Jobbörse gehen und dort nach Unterstützung fragen??!!... Wenn du nicht mehr bei deinen Eltern wohnst hast du evtl ne Chance etwas zu bekommen....aber das sind laufereien...Anträge ausfüllen usw. Alles nicht so einfach. Also es ist nicht so das du wenn du morgen dort hingehst., nächste Woche schon Geld hast... Was hast du denn für Rechnungen die du zahlen musst? Ich meine, wer hat die denn vorher übeernommen wenn du kein Geld bekommen hast?
PueppisPapa
PueppisPapa | 19.04.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Dringend Hilfe gesucht kind krank
08.05.2008 | 13 Antworten

In den Fragen suchen


uploading