Privatinsolvenz

luc2010
luc2010
22.03.2011 | 15 Antworten
kennt sich jemand damit aus oder hat selber schon mal eine gehabt?vielen dank shon mal im voraus.
lg luc
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
privatinsolvenz
hallöchen! eine privatinsolvenz ist nicht so schlimm wie einige leute denken. du mußt halt einen rechtsanwalt aufsuchen und alle schulden offenlegen. um sich den herrn leisten zu können giebt es diese beratungsscheine beim amtsgericht. dann sollte es eigentlich kein tema sein. zu beachten ist auch das im ersten jahr der insolvenz alles was an geld reinkommt z.b. steuererstattung, und über der pfändungsliste ist deine gläubieger bekommen. nach einem jahr beginnt die wohlverhaltensphase. das heist: erwerbstätigkeit ausüben oder arbeit suchen wecksel vom wohnsitz oder arbeit, änderung familienverhältnis umgehend melden! du bekomst dann einen treuhändler der sich um alles kümmert! das wichtigste ist aber das du das machst was die wollen und termine einhälst! wir leben schon seit 3 Jahren in einer insolvenz und es geht uns gut! mein mann hat arbeit, ich hab mir ne 400€ stelle gesucht. es war das beste was wir tun konnten!
rienchen78
rienchen78 | 22.03.2011
14 Antwort
....
wie gesagt ne inso muss nich zwingend sein..dazu wird euch n schuldnerberater auch erst raten wenns wirklich nötig is..vorher versucht der alles um das abzuwenden wenns n guter is.. seht auf alle fälle zu das er kein geld will...manche schuldner/insoberater verdienen nämlich haufen geld an ner inso und treiben einen da rein obwohls gar nich nötig is schwiegermutter arbeitet zb bei der awo..staatl. schuldnerberatung die kostenlos is
gina87
gina87 | 22.03.2011
13 Antwort
...
es war die idee meines mannes.ist toll, das ihr mir tipps gegeben habt.danke
luc2010
luc2010 | 22.03.2011
12 Antwort
...
http://www.kapitalwissen.de/pfaendungstabelle hier ist eine pfändungstabelle wo nach du dann runter geschraubt wirst wenn du glück hast wird dir nichts gepfändet aber wenn doch siehst du das hier..und dann ist eben die frage für wem du unterhaltspflichtig bist.. 0 bist du 1 ist für ein kind oder einen partner unterhaltspflichtig und 3 eben für 2 personen unterhaltsplichtig und dann immer so weiter
Tapsyli2005
Tapsyli2005 | 22.03.2011
11 Antwort
...
dein umfeld vielleicht nicht aber dein mann.du bekommst dann doch auch post vom gericht bei ner inso..du musst dich dafür nicht schämen weil so wie es dir geht ergeht anderen menschen in deutschland sicherlich auch..
Tapsyli2005
Tapsyli2005 | 22.03.2011
10 Antwort
....
du wirst auf sparflamme leben müssen jahrelang..keine großartigen anschaffungen usw usw....das kriegt man über kurz oder lang mit...
gina87
gina87 | 22.03.2011
9 Antwort
@gina87
wieso kriegt mein umfeld es mit?ich sags doch keinem
luc2010
luc2010 | 22.03.2011
8 Antwort
...
genau und wenn man verheiratet ist ist das nochmal ne andere frage..mach dir nen termin bei ner schulnderberatung , die gibt es auch stattlich..und vorallem sprich mit deinen mann drüber denn sowas sollte man nicht allein durch stehen.. viel glück dir und es wird alles gut
Tapsyli2005
Tapsyli2005 | 22.03.2011
7 Antwort
....
und von ner inso würde auch dein umfeld was mitkriegen nich nur weils auto fehlt sondern auch so...sowas is kein spaziergang und irgendwann kommen fragen
gina87
gina87 | 22.03.2011
6 Antwort
...
außerdem bekommt man eine inso nicht einfach so, dafür muss man auflagen bestehen..ich denke in deinem fall gibt es noch andere möglichkeiten so wie gina8z grad geschrieben hat..denn nicht nur die summe ist ausschlag gebend sondern auch wieviel gläubiger es gibt..man auch eine zinnsstundungsantrag stellen bei den jeweiligen instituten damit sich der schuldenberg nicht noch weiter häuft..den die leute wollen ja ihr geld iregendwann haben..und mit deinen auto musst du mal sehen obe ihr es wirklich benötigt und wieviel es noch in der schwankelliste wert ist..dem nach gehen nämlich auch schuldnerberater oder insovnezverwaltern.. lg bibi
Tapsyli2005
Tapsyli2005 | 22.03.2011
5 Antwort
..
wieso denn gleich inso? lasst doch die raten ggf etwas niedriger machen oder setzt ma aus für ne weile... ich weiß ja nich um welche summe es sich dreht aber sicher kann man von euch verlangen das auto zu verkaufen um damit den kredit abzulösen..eben um NICHT in die inso zu gehen...zumindest sollte dazu ein guter schuldnerberater raten, , denn die inso is immer der letzte ausweg...
gina87
gina87 | 22.03.2011
4 Antwort
...
also es ist so.ich hab mir vor 2 jahren ein auto gekauft und finanzieren müssenendlich mein kind was ich schn immer wollte, aber hab ja nur elterngeld und mein mann verdient auch nur das was er arbeitet, d.h. er wird nach std bezahlt.die raten sind jetzt so hoch für uns.meine eigentliche frage ist, wenn ich pi beantrage können die mir mein auto weg nehmen?wollte nicht, dass meine familie was davon erfährt.aber ohne auto
luc2010
luc2010 | 22.03.2011
3 Antwort
mein bruder hat eine
was möchtest du denn wissen? lg
Maxi2506
Maxi2506 | 22.03.2011
2 Antwort
...
meine schwiegermama is schuldnerberaterin
gina87
gina87 | 22.03.2011
1 Antwort
huhu
was möchtest du denn dazu wissen?
Tapsyli2005
Tapsyli2005 | 22.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Insolvenz / Privatinsolvenz
29.09.2010 | 6 Antworten
habe ne Frage zur Privatinsolvenz!
10.08.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading