Bezahlt das Amt mir genug für uns drei?

jolyn1501
jolyn1501
27.02.2010 | 24 Antworten
Anfang des Monats bekomme ich
264€ von der Wohngeldkasse
266€ UVK
113€ von Ihnen für mich
368€ Kindergeld für die Beiden ..

Das sind dann inesamt 1011€
davon kann ich dann 190€ SWD zahlen und dann jeweils noch einmal die
55€ Swd Rate
..
Telefon 50€

bleiben mir für uns drei den ganzen Monat 711 €
das sind so 170€ die Woche
oder für jeden von uns 237 € im Monat ..
Davon kann man ja schon gerade weil ich Kinder im Alter von 1 Jahr und 4 Jahren noch jede menge abrechnen für Pampers, Babynahrung und Kleidung ..
Mein Ex guckt nun über den Antrag und meinte das were viel zu wenig, was sagt ihr dazu ich lebe jetzt erst seid kurzem vom amt, und hab noch garnicht so ahnung von den ganzen geldern, antworten weren lieb.liebe grüsse
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
?????
700 euro nur zum einkaufen ist zu wenig? sorry, aber damit kann man wirklich seeeehr gut leben!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
23 Antwort
Dann hättest du einfach
dein kinderwunsch hinten anstellen sollen... Bestimmt wäre dann mehr geld für dich da....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
22 Antwort
...
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das zu wenig ist, denn viele, die arbeiten, haben weniger als das.
Hegemony
Hegemony | 27.02.2010
21 Antwort
Is doch jut...
Sollte mir vieleicht auch mal überlegen zu hause zu bleiben... *Scherz* Ich bin vor der Schwangerschaft 52 Std./Woche in Schichten arbeiten gegangen, mein Freund macht seine Ausbildung und hat nen Nebenjob... und wenn wir das übrig hatten, was Du z.Zt. zum Leben hast, waren wir froh! Im Moment ist es ja noch weniger durch das Elterngeld- und es geht auch. Ich stecke gern für meine Maus zurück und ihr fehlt es an nix. Find manche Menschen schon echt frech, lasst es am besten 3x prüfen damit ihr auch den letzten cent bei rausholen könnt Vieleicht wär es manchmal einfach sinnvoller sich nen Job zu suchen.
delila
delila | 27.02.2010
20 Antwort
@jolyn1501
dann geh mal etwas weniger ins Solarium und koch das Essen deiner Kinder selber...dann haste auch mehr Geld übirg. Sorry, nichts gegen dich, aber so eine Frage ist doch echt eine bodenlose Frechheit....im Ernst.
thereallife
thereallife | 27.02.2010
19 Antwort
hm,
wenn dir 711€ noch bleibt ist es sehr viel, für 3personen. bei uns bleibt nach allen ausgaben 700€ für 4personen und das reicht super aus! man kann sogar zur seite legen, denn kinder brauchen nicht jeden monat kleidung!
kuschel82
kuschel82 | 27.02.2010
18 Antwort
Hallo
ich würde an deiner Stelle ein bissl mehr kochen und weniger essen gehen unterwegs, dann reicht das Geld locker. Also ich habe im monat für uns 2 Um die 300 Euro zum ausgeben und es geht. Muss halt rechnen und unterwegs essen ist Luxus.
fochsi
fochsi | 27.02.2010
17 Antwort
hi
lass deinen bescheid doch mal prüfen.. das machen mittlerweile doch viele... kannst beim anwalt machen lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
16 Antwort
@jolyn1501
das SORRY dafür das du dich net gleich so angegriffen fühlst mußte halt, bis du wieder arbeiten gehst etwas zurückstecken...wenn du mit der situation im moment net glücklich bist.....und dann willste noch prüfen lassen...versteh ich aber dann net. 700 euro müssen locker reichen. wäre dann froh wenn ich sowenig wie möglich in anspruch nehmen müsste
mainecoon666
mainecoon666 | 27.02.2010
15 Antwort
@Lucy06
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
14 Antwort
Hi
Also nix gegen die menschen die vom amt leben müssen oder wollen aber ich denke das reicht aus viele menschen die arbeiten gehen haben nicht unbedingt mehr noch dazu werden für empfänger viele hilfen geleistet zb schulmaterialgeld oder geld für klassenfahrten .... das betrifft dich ja jetzt nicht aber das ist ein punkt der mich schon etwas sauer macht denn familien wo wenig eikommen ist bzw die ganz knapp über der grenze liegen müssen alles aus eigener tasche zahlen da fragt keiner wie und woher sie das geld holen also irgendwie läuft ihr gründlich was falsch in deutschland. Lg Kathi
09kathi
09kathi | 27.02.2010
13 Antwort
...
wir gehen beide arbeiten und haben viiiel weniger übrig im monat. Und kommen auch gut zurecht!! Man darf nicht maßlos werden... BITTE liebe Hartz4 Leute, werdet nicht immer euren Vorurteilen euch gegenüber so gerecht. Seit lieber dankbar für das Geld was ihr bekommt, was nun wirklich nicht zu knapp bemessen ist.
Lucy06
Lucy06 | 27.02.2010
12 Antwort
Wir sind zu viert
Mein UND ich gehen beide arbeiten, Wir haben auch ein Haus abzuzahlen und da wir beide einen Job haben, brauchen wir auch zwei Autos... Wir haben zum Leben in der Haushaltskasse im Monat ca 700€, das ist manchmal sehr knapp, aber es geht. Ob das Amt Dir zu wenig zahlt, weiß ich nicht, da kenne ich mich nicht mit aus. Im Zweifelsfall überprüfen lassen... Liebe Grüße
Sam-Ali
Sam-Ali | 27.02.2010
11 Antwort
...
für was also sorry, es war doch nur ne frage, ich kenn mich mit dem amt echt nicht so aus, und bin über das wie es im mom ist echt nicht glücklich, aber sobald ich das mit den kindern geregelt habe, werde ich auch sofort wieder in meinen beruf einsteigen.:) den ich brauch immer viel geld lach.trotdem lieben dank für all die lieben antworten, hat mich halt nur mal interessiert was andere mütter so bekommen.
jolyn1501
jolyn1501 | 27.02.2010
10 Antwort
bin doof
was ist swd???? was ist mit der miete und den den nebenkosten?werden die vom amt bezahlt? also ich bekomme nur einen kleinen teil vom amt, weil ich ja arbeite.ABER 711 euro hätte ich auch gerne zum ausgeben.....soviel bleiben mir aller abzüge nicht, obwohl ich arbeite.ich habe eine fast 2 jährige tochter und einen fast 15 jährigen sohn
florabini
florabini | 27.02.2010
9 Antwort
Ich finde es ausreichend
es gibt auch günstige Windeln und ein Kind zwischen 1 und 4 braucht auch keine Babynahrung! Wir sind mit weniger ausgekommen!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 27.02.2010
8 Antwort
hmm
also wir sind beide berufstätig ich verdiene net soviel aber du hast mehr geld zur verfügung als wir es haben....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
7 Antwort
...
mußt ma überprüfen lassen. aber ich finde es gar nicht wenig ehrlich gesagt mein mann geht den ganzen tag arbeiten und uns bleibt im monat weniger als ihr habt
janag27184
janag27184 | 27.02.2010
6 Antwort
geld...
also ich muss sagen die 700€ reichen vollkommen aus. mein mann und ich waren vor kurzem auch noch hartz4 empfänger und hatten zu dritt nur 600€ zum leben. benni hat es an nichts gefehlt. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010
5 Antwort
hi
lass deinen bescheid doch mal prüfen.. das machen mittlerweile doch viele... kannst beim anwalt machen lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Sind eure auch so? Nie ist es genug
27.06.2012 | 7 Antworten
Gebärmutter nicht genug durchblutet
13.02.2012 | 3 Antworten
Was bezahlt ihr für eine Bügelhilfe
11.02.2012 | 5 Antworten
Baby 2 Wochen trinkt nicht genug
15.08.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading