Mama´s verdiehnst

maus-maus0607
maus-maus0607
02.09.2009 | 12 Antworten
mal was ganz anderes von mir ..
hat mal eine von euch aufgelistet, was ne mama verdiehnen müsste, wenn mama sein ein richtig anerkannter job wäre? also mit lohnsteuerkarte und so? es sind doch immer wieder diskusionen wegen sogenannter mindestlöhne im umlauf, und ich würde mich mal interressieren, welche zahlen ich verwenden kann ..
is wegen ner diskusion in meiner frauergruppe .. für kleine und große tipps bin ich auf jeden fall dankbar ..
liebe grüße, und vielen dank, maus-maus0607 :-)) (kirchern) (happy02) (schnuller)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@maus-maus0607
http://eltern.t-online.de/c/19/42/25/34/19422534.html
deideria81
deideria81 | 02.09.2009
11 Antwort
@deideria81
weißt du noch in etwa, wie der bericht genannt wurde??? bin grade am suchen
maus-maus0607
maus-maus0607 | 02.09.2009
10 Antwort
re
BEI T-ONLINE wurde das vor ein paar wiochen aufgeliset schau da mal nach, war ganz interressant, wir müssten dann mit nem spitzenverdienst rechnen, es gab auch ne riesen diskusion im anschluß dazu. LG
deideria81
deideria81 | 02.09.2009
9 Antwort
@Seeelfe
was für zahlen hattest du denn benutzt? nur so als rand info
maus-maus0607
maus-maus0607 | 02.09.2009
8 Antwort
mein mann
weiß jetzt, nachdem ich wirklich mal krank war, und er sich um die kids kümmern musste auch, was er an mir hat... er wird nie wieder sagen: "das bisschen haushalt..." oder das kann doch nicht so schwer sein... klar, jedes einzelne is auch kein problem, aber kinder altersgerecht zu beschäftigen, wärend man das geschirr einräumt, ausräumt, kocht und so weiter ist schon ne kleine kunst für sich, oder? und das wollte ich nunmal einfach darstellen... danke
maus-maus0607
maus-maus0607 | 02.09.2009
7 Antwort
hehe
Hab ich vor Jahren mal gemacht das könnte der staht garnicht bezahlen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
6 Antwort
mindestensmanagergehalt,
denn schließlich managen wir ja ein kleines unternehmen mit namen familie. wir sind: - köchin - taxifahrerin - animateur - krankenpfleger - babysitter - putzfrau/ haushälterin - seelsorger ..... und noch sooooo viel mehr. aber ich weiß ja nicht, wie es euch geht, doch ich weiß, das mein männe schätzt, was ich den ganzen tag über mache
nessa1380
nessa1380 | 02.09.2009
5 Antwort
och wäre dieser Verdienst
Traumhaft:-) Aber dann müsste schon geprüft werden ob auch ALLE Mamas diesen Job machen:-) Denn was man oft in den Medien sieht ohhhhhhhhhh goot mama sitzt auf der couch und kinder sind im bett gefangen auf gut deutsch
saliha-tara
saliha-tara | 02.09.2009
4 Antwort
Muß Naina zustimmen
Ist schon erschreckend... Mama´s würden soviel verdienen wie ein gut bezahlter Bankmanager... Lg Chaotenbande
Chaotenbande
Chaotenbande | 02.09.2009
3 Antwort
das nicht
hab ber letztens nen bericht im fernsehn gesehn und ne mama würde auf ein Managergehalt kommen wenn sie alles bezahlt bekäme was sie macht... vlg
ich85
ich85 | 02.09.2009
2 Antwort
Das wäre unbezahlbar
Das wäre einmal der Verdienst der Putzfrau, Köchin, Babysitter ach und noch soviel mehr ;) Würde auch mal gerne wissen was das so einbringen würde.Könnte das dan meinen Mann unter die nase reiben ;) LG
CindyJane
CindyJane | 02.09.2009
1 Antwort
.
ich hab mal ne auflistung im fernsehn gesehn. nachdem du ja als mama mehrere jobs machst kämst du theoretisch auf nen monatsverdienst von ca. 4000€. bin fast von der couch gefallen. LG
Naina
Naina | 02.09.2009

ERFAHRE MEHR:

so schön in Mamas und Papas Bett
16.08.2012 | 3 Antworten
Mamas Ohren sind die besten
11.08.2012 | 13 Antworten
mamas aus der ortenau?
05.08.2012 | 1 Antwort
Milchernährung in Mamas Abwesenheit
15.07.2012 | 9 Antworten
An die Mamas von Jungs
06.07.2012 | 17 Antworten
Für Mamas die abends kochen!
27.06.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading