Keine Babyfrage! Familienfrage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.01.2009 | 7 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit Wohnriester gemacht?
Findet ihr das gut oder eher weniger? Und warum?
Kennt sich jemand damit aus?

Danke für eure Antworten..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
sorry
was ist ein wohnriester
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
2 Antwort
warten
so günstig ist das gar nicht! der staat gibt dir günstigere kredite vom zinssatz her glaub ich! habe aber gelesen man sollte lieber damit warten, da es immer eine bank gibt die noch bessere konditionen hat!
michaela412
michaela412 | 29.01.2009
3 Antwort
schade schade
keine antwort auf meine gegenfrage .na kann man halt nix machen.keine antwort, keine gegenantwort
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
4 Antwort
Aber meint ihr das bringt was
oder ist man am Ende doch wieder der A...., weil man im Nachhinein alles versteuern muss etc? Bringt das überhaupt was mit dem Sparen? Wenn ich mir die letzten Jahre anschaue, kann ich mir nicht vorstellen, dass "Geringverdiener/Durchschnittsverdiener" irgendwann ein Eigenheim besitzen werden....Es wird ja immer teurer und dann rechnen die bei der Bank 800€ für 2Pers zum Essen u.ä. pro Monat! Und wenn man Nebnkosten, Strom, Versicherung, Auto dazu rechnet....Wieviel soll man denn verdienen, dass man einen Kredit bekommt??? :( Und wer zum Teufel isst 800€/Mon?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
5 Antwort
@favie67
war selber gerade am Schreiben...sorry....... Ganz genau kann ich dir das auch nicht erklären, aber so ungefähr: Du sparst monatlich, bekommst dann pro Jahr vom Vater Staat für dich 154€ und jedes Kind nochmal 185€ .... Das Geld sollst du später zum Kauf einer Immobolie nutzen können, dass du aber dann selber nutzt und bewohnst. Und mehr Infos wollte ich ja von den andren Mamis... Habe viel gelesen, aber bin nicht viel schlauer geworden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
6 Antwort
nee
lass das lieber die wirtschaft ist kaputt.kauf lieber ein haus auf mietkauf , oder leibrente.es sind schon einige in die knie gegangen damit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
7 Antwort
Haben wir !
Wir haben einen Wohnriester vertrag bei der BHW Wir finden es besser als einen normalen Riestervertrag mein Mann steigt da voll durch für mich sind ja solche sachen immer wie Böhmische Dörfer! Da wir schon 2 Eigentumswohungen besitzen und wir uns in ca.5 Jahren ein Haus kaufen wollen ist das mit der Wohnriester ne gute sache! Gruß Jumelu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading