Wer kann mir weiterhelfen

Gitty
Gitty
21.08.2008 | 3 Antworten
Hallo !
Erkläre kurz um was es geht.Bin alleinerziehend von einer 10.jährigen Tochter.Der Vater von meiner Tocher war damals im Außendienst tätig, danach hat er sich selbständig gemacht und ist in Insolvent gegangen.Bis zum März 2007 hat er immer seinen Unterhalt gezahlt bekomme jetzt Unterhaltsvorschuß 168, 00 Euro.Habe ihn auch wegen Unterhaltspflichtverletzung angezeigt ist zwar nicht meine Art aber ich mache es für meine Tochter.Nun meine Frage:Muß er mir Auskunft geben was er zu Zeit für Einkünfte hat ?

Danke l.g.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Klage
ja entweder dem Gericht oder dem Jugendamt muss er seine Einkünfte angeben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2008
2 Antwort
Klage
Hast du selbst per Rechtsanwalt geklagt oder Jugendamt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2008
1 Antwort
des hab ich auch grad hinter mir
er muss vor gericht seine einkünfte angeben und auf wunsch bekommst du eine abschrift davon. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wer kann mir bzgl Koliken weiterhelfen?
18.05.2008 | 23 Antworten

In den Fragen suchen


uploading