Elterngeld

5508katharina
5508katharina
28.07.2008 | 2 Antworten
Hallo, geht es nur mir so?



Ich bin extra arbeiten gegangen in die Montage obwohl ich ausgebildete Erzieherin bin um mir das Elterngeld erhrlich zu verdienen und was kommt? Bin nach langem Warten endlich schwanger und will trotzdem weiter arbeiten aber der Chef lässt mein Vertrag auslaufen. Ich komme auf 9 Monate und bin Geringverdiener. Das Ergebnis: ich bekomme 97% von meinem Lohn und es sind gerade mal 380Euro. Da ich aber nich wirklich Aussichten auf ein KITA Platz habe muss ich es auf 2 Jahre aufteilen. D.h. 190 Euro im Monat. Es sind 50 weniger als wir und nicht mal Anschpruch auf Wohngeld. Und nach 2 Jahren? Werde ich warscheinlich das Geld das ich verdiene für einKITA Platz bezahlen müssen.

Da kommt einem schnell der Gedanke, ob ich nich Zuhause hätte bleiben sollen, wie das so manche machen und auf fast das gleiche (Eltern)Geld kommen um dann später auch noch evtl. den KITA Platz bezahlt zu bekommen. Und Zuhause hätte man auch viel mehr Zeit für sich und für die Hausarbeit.



Das Beste an der Sache sind unsere keinen Sonnenscheine, Mäuse, Püppis usw. und das macht das Elterngeld erträglicher.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hallo
Manche Bundesländer wie z.B. Bayern zahlen noch Erziehungsgeld sind beim ersten Kind 200, -€ und beim zwieten 300, -€. Informiere dich mal ob es in dem bundesland wo du lebst auch Erziehungsgeld gibt. Dann musst dein Elterngeld nicht aufspalten. Voraussetzung für das Erziehungsgeld ist das wahrnehmen der Vorsorgeuntersuchungen. Hast aber recht oft ist man angeschiessen wenn man arbeiten geht. LG
AlisDeni-M
AlisDeni-M | 29.07.2008
1 Antwort
Es ist
schon echt schwierig, über die runden zu kommen, aber denk mal daran, das Elterngeld gibts noch nicht lange! Früher gabs nix, Erziehungsgeld hat auch net jeder kriegt, Jetzt kriegt jeder ein bisschen was! Grüßle
ministar
ministar | 29.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Elterngeld 2 Jahre
16.04.2008 | 4 Antworten
Unterhalt zahlen beiElterngeld?
09.04.2008 | 4 Antworten
Elterngeld - Warum Abzug Werbungskosten?
04.04.2008 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading