Neustart nach Eheaus

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.07.2011 | 3 Antworten
Ich habe mich im Januar von meinem Mann getrennt, es waren meist andere Umstände die unsere Ehe immer wieder aufs Spiel gesetzt haben, wir haben zwar immerwieder geredet und auch ne Eheberatung angefangen aber ich musste damals raus. Ich habe mir eine ganz neues Leben aufgebaut, weit weg, in einem ganz anderen Bundesland ... Aber ich vermisse ihn, er ist der Vater meiner Tochter und immer wenn ich ihn sehe wird mir bewusste, wie sehr ich ihn noch liebe ... Ich habe versucht ihm das so bissel durch die Blume mit zu teilen aber er hat wohl mit uns abgeschlossen, dabei möchte ich ihn gerne zurück, nicht so wie früher, von mir aus in getrennten Wohnungen aber ich hätte gerne eine zweite Chance ... aber wir mache ich ihm es klar? Und macht sowas wirklich Sinn??? Habt ihr damit Erfahrunge???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
re
schade das es soweit gekommen ist, am besten klar machst du es ihm wenn du es ihm sagst. aber wenn er wirklich abgeschlossen hat musst du dir auch von vornherein dir im klaren sein, dass es nie wieder was werden kann. das musst dann auch akzeptieren. Liegt dann auch an dem typ mann, wie mans am besten anstellt, romantisch oder doch ganz direkt ... da kennst du ihn ja doch am besten :)
Ceroxyl
Ceroxyl | 26.07.2011
2 Antwort
ehe aus
Hallo, wenn du immer noch gefühle für deinen ex mann hast dann sag es ihm. Nicht alle männer können die blumen sprache :-) entweder hat er auch noch gefühle für dich oder nicht, und wenn noch gefühle da sind wird alles schon seinen weg gehen :-) Drücke dir ganz fest die daumen :-) Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.07.2011
3 Antwort
hmmmm....
ich habe mich nach vier jahren beziehung von meinem damaligen freund getrennt, nach drei jahren haben wir wieder zueinander gefunden, hatten die ganze zeit regelmäßig kontakt weil wir ja auch eine tochter zusammen hatten, nach drei jahren war mir dann klar das er der einzige ist nun haben wir bald vier kinder sind seit vier jahren verheiratet ... und ich weiß das es genauso richtig ist :-) allerdings weiß ich auch das wir ohne die beziehungspause keine chance gehabt hätten.
joracama
joracama | 26.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading