Ich frage mich

kathi2506
kathi2506
19.11.2008 | 12 Antworten
seit gestern, warum ich vor drei Jahren den Mann, der da grad in meiner Küche kocht und macht und tut, verlassen habe, und somit tief verletzt habe. Er ist die Liebe meines Lebens und unsere Tochter, wird von uns beiden heiss und innig geliebt, ich muss bescheuert gewesen sein, und nun, was soll ich nur machen, um ihn das klar zu machen? (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
......
tja, wie gesagt gesagt dazu hat er nichts, aber ich meine mal, er denkt so wie ich, wir haben nach meiner frage, eine stunde am stück auf dem sofa gekuschelt, man ich hatte mich so sehr danach gesehnt, und ich merkte doch sehr deutlich das es ihm auch so geht, er war so glücklich und ich bin es auch.
kathi2506
kathi2506 | 19.11.2008
11 Antwort
...
ich habe sie in den letzten tagen ihn oft gesagt, er zeigt es mir nur mit diesen magisch blauen augen man bin ich wieder verschossen
kathi2506
kathi2506 | 19.11.2008
10 Antwort
vielleicht wartet er darauf,das du ihm die berühmten 3 worte sagst...
-leg ihm deine gefühle dar, -du kannst nicht noch mehr verlieren...nur gewinnen...ich drück dir die daumen.....
pampilina
pampilina | 19.11.2008
9 Antwort
....
ich denke mal zu wissen, das er genauso denkt, den wir reden ja schon ehrlich miteinander, er lässt ja auch körperliche nähe wieder zu
kathi2506
kathi2506 | 19.11.2008
8 Antwort
...
Hallöchen! Ich schließe mich den meisten hier an, versuche mit ihm in einer ruhigen Stunde mal darüber zu reden. Frag ihn doch am besten jetzt gleich mal, ob er nicht eine Pause machen möchte und für ein Gespräch Zeit hätte. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück! Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2008
7 Antwort
Mut
Hallo, Menschen sind auf der Welt um Fehler zu machen, und viele davon lassen sich auch verzeihen. Uns so besteht ja vielleicht auch für euch noch Hoffnung. Also, nimm Deinen ganzen Mut zusammen, und rede in einer ruhigen Stunde mit Ihm. Vielleicht fühlt er ja genauso. Und vor allem würde mich das auch interessieren: Warum kocht er in Deiner Küche? Viele Grüße monilein
monileinxx
monileinxx | 19.11.2008
6 Antwort
sag es ihm
einfach
WildRose79
WildRose79 | 19.11.2008
5 Antwort
...
er kommt aller vier bis sechs wochen zu uns um klein sheila zu besuchen und da er besser kocht als ich macht er des halt
kathi2506
kathi2506 | 19.11.2008
4 Antwort
ich würde
einfach mal mit ihm reden und ihm klar machen dass du nur eine gewisse auszeit gebraucht hast!!!!!!! Lg.
Murunzel
Murunzel | 19.11.2008
3 Antwort
ohoh
weis er das? Zuindest, fühlt er auch wie du? Wünsche dir das du Glücklich wirst....
cammi
cammi | 19.11.2008
2 Antwort
....
Indem du ihm genau das sagst, was du gerade geschrieben hast! Sei ehrlich, mach keine Vorwürfe und rede mit ihm. Ich drück dir die Daumen Wünsch dir viel Erfolg
scarlet_rose
scarlet_rose | 19.11.2008
1 Antwort
wenn du ihn verlassen
hast wieso kocht er dann in deiner küche????? wenn er keine neue beziehung hat würde ich ihm das genau so sagen!!!
palle1479
palle1479 | 19.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Zweite Fremdelphase mit zwei Jahren?
13.06.2016 | 6 Antworten
Schwanger mit 39 Jahren ! Wer noch ?
09.09.2013 | 21 Antworten
küche einlagern ?
06.02.2013 | 7 Antworten
küche vom amt?
01.06.2012 | 53 Antworten
Essen ohne Küche
26.06.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading