oh mann das es sowas gibt

Huschelhase83
Huschelhase83
24.08.2009 | 22 Antworten
Hab gerade in Mein VZ eine Nachricht von einem Ex bekommen, naja nicht ihrgent ein ex, meine erste grosse liebe..

Oh mann da hab ich jezt doch glatt herzklopfen bekommen und das obwohl es schon seit 7 Jahren aus ist und ich seit 5 Jahren keinen kontakt mehr hatte..
Wer kennt das (liebesbrief) (hau)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
hmmmmmm
Solange du nicht flirtest und ihm schreibst ""Hi Süßer schön von dir zu lesen, du bist immer in meiner Erinnerung"" solange es normale Gespräche sind über Job, Hobbies und Familienleben, oder vieleicht das Wetter, alles kein Thema. Man schreibt ja auch mal mit alten Schulkollegen die auch männlich sind. sonst braucht man sich ja nicht im meinVZ zu registrieren.bin da auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009
21 Antwort
Oh sowas kenn ich zu genüge
und wie. Ging mir erst vor ca 3 Wochen so. Ich dachte ich dreh ab. Richtig schlimm war das. Hab mich grade wieder so ein bisschen beruhigt und die Person meldete sich freitag Abend. Na ja juhu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009
20 Antwort
@Maulende-Myrthe
nein, er hat mir dann von seiner ersten freundin erzählt...war net mal über sowas zu reden....den eigentlich waren die ex immer nur die ex... er war ja neben mir gessesen und wie er mi gfrag hat wer mir den schreibt wollt ih net lügen drum... Warum auch, er hat ja mich gegruschelt und mir ne nachricht geschrieben und nicht ich....
Huschelhase83
Huschelhase83 | 24.08.2009
19 Antwort
@Huschelhase83
Ok, das ehrt dich. Ich finde, es gibt so kleine Nischen in einer guten Ehe, die nur mir und nur meinem Man gehören. Ich würde sowas nicht wissen wollen und ich muss das auch schon deswegen nicht wissen, weil ich weiß, dass auch bei ihm nie etwas passieren würde. Wir vertrauen uns vollkommen und das zurecht und deswegen dürfen solche Dinge auch sein, ohne dass man dem anderen davon erzählen muss. Aber das muss auf jeden Fall jeder selber wissen, wie er sowas handhabt. Wenn es dir ein schlechtes Gewissen gemacht hat und dich erleichtert hat, ist es gut. Hoffe, dein Partner ist jetzt nicht getroffen oder sogar argwöhnisch. Wie gesagt, manchmal macht zu viel Offenheit auch mehr kaputt als dass es Vertrauen schafft. Aber ihr werdet das schon rausfinden, du und dein Verlobter, was für euch gut ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
18 Antwort
@Maulende-Myrthe
mir schein du warst zu langsam...... Habs ihm erzählt, will net lügen und ein schlechtes gewissen haben...
Huschelhase83
Huschelhase83 | 24.08.2009
17 Antwort
@katze1307
eben und wie soll man da kein herzklopfen bekommen!!!
Huschelhase83
Huschelhase83 | 24.08.2009
16 Antwort
Hab ich
so langsam geschrieben, dass ich nicht mitgekriegt hab, dass du eine Familie hast. Trotzdem, du hast das Recht, ein bisschen Herzklopfen zu haben. Spiel nur nicht mit dem Feuer, aber das hast du ja eh nicht vor, wie ich sehe. Mach dir keine Gedanken, ich finde deine Gefühle ganz normal. Das hat doch nichts damit zu tun, dass man seinen Partner nicht liebt, nur weil man ein bisschen Herzklopfen in Erinnerung an eine alte Liebe hat. Musst es ja deinem Partner nicht erzählen. Ich liebe meinen Mann so sehr, dass ich persönlich kein schlechtes Gewissen habe, wenn es ein klitzekleines bisschen kribbelt, wenn ich meinen Ex sehe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
15 Antwort
@Maulende-Myrthe
Hm, ich will ihn gar nicht wieder....blos die erinnerung war soooooo schön...... Ja die erste grosse liebe eben..... Ich liebe meinen Verlobten und meine 2 Kids mega und würde für nix und niemanden Tauschen und ich hab meinem auch von ihm erzählt und ihn die nachricht lesen lassen...... wie gesagt die erst
Huschelhase83
Huschelhase83 | 24.08.2009
14 Antwort
@maulende myrthe
auf den punkt getroffen. genau der meinung bin ich a.
katze1307
katze1307 | 24.08.2009
13 Antwort
kenn ich nur zu gut
;-)
katze1307
katze1307 | 24.08.2009
12 Antwort
@Sahrafina
hm...was soll nicht stimmen????
Huschelhase83
Huschelhase83 | 24.08.2009
11 Antwort
Ich bin
verheiratet und seit 11, 5 Jahren mit meinem Mann zusammen. Ich bin sehr glücklich in der Ehe und wir haben eine gewachsene und tiefe Liebe. Totzdem ist es immer noch ein besonderes Gefühl, wenn ich meine erste große Liebe sehe. Ich war damals 15 und er 18 und er war mein erstes Mal. Er sieht immer noch toll aus und ist selber heute Familienvater von zwei Kindern, ein gestandener Mann und macht tausend Mal mehr her als damals, als wir beide noch Kinder waren. Wir sehen uns vielleicht alle ein oder zwei Jahre an Karneval, weil ich in der Stadt Weiberfastnacht feiere, wo er wohnt. Es ist jedesmal eine spezielle Atmosphäre zwischen uns, auch wenn nie etwas passieren wird, weil wir beide wissen, warum wir verheiratet sind und inzwischen ein Kind/Kinder haben. Ich kann dich sehr gut verstehen. Die erste große Liebe vergisst du nie und sie wird immer etwas Besonderes für einen sein. Und nach 7 Jahren ist man vielleicht reifer und hat sich verändert? Wer weiß, was draus wird bei euch. Genieße!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
10 Antwort
...........
sodale, meine erste große liebe , hat sich letztes jahr bei mir gemeldet, nach 15-17 Jahren. er hat sich eine riedsen mühe gemacht herauszufinden wo ich heute lebe, hat übers einwohnermeldeamt eine alte bekannte "bestochen". er hat mir einen handgeschriebenen Brief persönlich in meinen postkasten geworfen. Klar war ich erstaunt, erfreut, glücklich, stolz und sehr geschmeichelt, aber "Herzklopfen" neee. ich war zu dem zeitpunkt erstens gerade glücklich mama geworden und noch glücklich gebunden ect. zweitens hatten wir uns ja nicht ohne grund getrennt, rein freundschaftlich haben wir dann kontaktet und kaffee getrunken, aber herzklopfen? neeee , da stimmt was nicht
Sahrafina
Sahrafina | 24.08.2009
9 Antwort
@katze1307
ich war damals 16....... Und mittlerweile wohnen wir ca 700km weit entfernt.... Nein nein, es war blos plötzlich die erinnerung wieder da, ans erste heimliche treff die versteckten Küsse am schulhof...usw...
Huschelhase83
Huschelhase83 | 24.08.2009
8 Antwort
@anyu
stimmt ! Will den brei auch überhaupt net aufwärmen!!! Der hat damals net geschmekt unt tut es wohl heut auch nicht
Huschelhase83
Huschelhase83 | 24.08.2009
7 Antwort
kann ich absolut verstehen
geht mir auch ab und zu mal so. ihr habt euch halt mal geliebt. und gefühle zu einem bleiben trotzdem irgendwie immer da. solang du bei deiner familie bleibst is gegen das gefühl ja auch nichts einzuwenden. schönen abend noch
katze1307
katze1307 | 24.08.2009
6 Antwort
@Sahrafina
versteh ich ja auch nicht!!! Hab ja wie gesagt seit 5 Jahren keinen Kontakt mehr usw... und heut wie ich so seine nachricht les von wegen was ich so tu wo ich bin usw und wie s mir geht......bekomm ich doch glatt herzklopfn.....
Huschelhase83
Huschelhase83 | 24.08.2009
5 Antwort
ich kann das verstehen!
denn die erste große Liebe bleibt irgendwo immer etwas besonderes...denn man hat zum ersten Mal 'Liebe' bei dieser Person empfunden...und an diese Gefühle erinnert man sich dann automatisch...auch wenn die Liebe nicht gehalten hat oder das Zusammenleben nie funktioniert hat/funktionieren würde...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
4 Antwort
@sahrafina
kann ich schon verstehen... denn eallein das gefühl dass man weiß, ups der denk janoch an mich, ist schon schön... zeigt einem irgendwie dass man noch was besonderes ist... ist ja ein tolles gefühl!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
3 Antwort
oder
aufgewärmter Brei schmeckt nich
anyu
anyu | 24.08.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

hilfe ich glaube mein mann ist einsam
11.07.2011 | 5 Antworten
Mann betrügt Ehefrau
05.01.2011 | 28 Antworten
Thomas Beatie der schwangere *Mann*
02.11.2010 | 4 Antworten
mein mann lügt ohne ende
25.10.2010 | 11 Antworten
Mein Mann macht mich waahnsinnig!
09.09.2010 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading