Schmerzen nach dem Sex?

Janina1990
Janina1990
13.06.2009 | 13 Antworten
Halli hallo!
Ich habe folgende Frage, und zwar habe ich jedes Mal, wenn Sperma in meine Scheide gelangt extreme Schmerzen. Besonders wenn ich nach dem Sex auf toilette gehe. Und ein paar Minuten/Stunden danach. Was kann das sein? Also ein Pilz habe ich vor 2 Wochen gerade erst bekämpft ^^
Liebe Grüße!
Freue mich über jede Antwort
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bist du zur zeit schwanger?
hatte das auch ne zeit, während der SS aber. o.o wusste auch nicht warum, aber bei mir verging e mit der zeit. - was tust du denn um den schmerz zu lindern?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
2 Antwort
Was sagt denn dein FA dazu ?
Ich denke, dass solltest du mal mit ihm besprechen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
3 Antwort
schmerzen nach dem sex
ja habt ihr den schon mal gleitgel probiert...vielleicht hilft das was...oder du gehst mal zum arzt der kann dir sicher sagen was los ist. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
4 Antwort
Also Schwanger bin ich nicht.
Zumindest weiß ich davon nichts!!!! Habe Montag einen Termin. Mal sehen was er sagt. Nur finde das halt doof ne =) Ich mach dagegen zur Zeit eigentlich immer nur Nivea auf die Stelle ...
Janina1990
Janina1990 | 13.06.2009
5 Antwort
Dein Scheidenmillieu ist wohl noch nicht
wieder aufgebaut. Es gibt extra so Zäpfchen mit denen man die Bakterienkulturen wiederherstellen kann, oder du tauchst einfach einen Tampon in Naturjoghurt und steckst ihn in die Scheide für ein paar Stunden, das hilft auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
6 Antwort
Daran habe ich auch schon gedacht!
Aber ich hab panik, dass doch wieder ein Pilz da ist! Habe extrem oft nen Pilz irgendwie.
Janina1990
Janina1990 | 13.06.2009
7 Antwort
Mit was wäschst du dich denn ?
Nutzt du einfach nur klares Wasser oder Seife ? Lass einfach mal die Seife weg, denn die is nich so gut für die Scheidenflora.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
8 Antwort
Das Problem beim Scheidenpilz ist, dass er
die Bakterienflora der Scheide kaputt macht und es braucht lange um sie wieder aufzubauen. In der Aufbauzeit sollte man auf Sex und Schwimmbad verzichten, weil man dann wieder sehr schnell wieder einen Pilz bekommt ist die Scheide auch wieder "einsatzbereit".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
9 Antwort
Kann es dann auch deswegen sein,
das man öfters auf Toilette muss????
Janina1990
Janina1990 | 13.06.2009
10 Antwort
wenn du
so oft nen pilz hast, dann solltest du dir nach der behandlung milchsäure-tabletten aus der apo besorgen oder regelmäßig naturjoghurt in die scheide einführen.dann baut sich der natürliche schutz der schleimhaut wieder auf.kenne das problem, hab meistens auch noch bakterien dabei.zur zeit tut mir der sex auch weh, bin allerdings schwanger und hab aber eine gute milchsäure.woran es liegt, weiß ich auch nicht. wünsch dir gute besserung.
bernsdorf
bernsdorf | 13.06.2009
11 Antwort
Wenn du auch noch öfters zu Toilette muß,
dann kann es auch sein, dass du eine Blasenentzündung oder zumindest Reizung hast. Das kann nur mit Antibiotika behandelt werden, die wiederrum die guten Bakterien in der Scheide auch kaputt machen und man bekommt sehr leicht wieder einen Pilz. Kläre das erstmal mit deinem FA und wenn die Entzündung und der Pilz bekämpft sind, dann kannst du erst die Scheidenflora wieder aufbauen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
12 Antwort
Hallo!
Ich bin derzeit auch sehr empfindlich, wenn beim Sex das Sperma hineingelangt, meistens brennt dann der Scheideneingang sehr, merk ich wenn ich nach dem Sex auf die Toilette geh bzw. spüre das auch noch ein paar Stunden danach! Ich habe dann nachgelesen, dass die Scheide sehr empfindlich auf Sperma reagieren kann, je nachdem, was der Mann gegessen hat bzw. wenn er raucht etc. Vielleicht bist du gerade empfindlicher weil du erst eine Infektion hattest, ich habe das erst, seit ich schwanger bin. Wenn wir beim Sex aufpassen oder mein Freund ein Kondom drüberzieht, hab ich absolut keine Beschwerden und lt . meinem FA ist auch alles in Ordnung. Ich würde aber trotzdem an deiner Stelle nochmal zum FA schauen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
13 Antwort
meine Vermutung
Also ich kenn das garnicht, aber wenn du weißt, dass du dann Schmerzen hast, hast du denn dann überhaupt Lust auf Sex? Weiß dein Freund davon? Könnte mir höchstens vorstellen, dass du wirklich erstmal den Pilz ganz regenerieren musst, damit es wieder besser "flutscht" Ansonsten echt Pause , nochmal probieren und wenns nicht besser ist, eventuell zum FA. Blasenentzündung wär echt schmerzhaft! Aber dann IMMER beim Wasserlassen.
Strandsophie
Strandsophie | 13.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Brustschmerzen in der SS
02.02.2015 | 12 Antworten
Schmerzen nach Einsetzen von Mirena
17.08.2013 | 12 Antworten
mensschmerzen aber keine Periode?!
19.03.2011 | 8 Antworten
41 ssw und menstruationsartige schmerzen
15.11.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading