massive eheprobleme

bresch2005
bresch2005
10.11.2008 | 20 Antworten
liebe mamis,
ich und mein mann kennen uns jetzt seit 3, 5 jahren. ich war nie richtig verliebt in ihn, sondern war einfach zu feige, mich zu trennen, da wir in unserem ort sehr 'prominent' sind und ich angst vor dem getratsche hatte.außerdem wollte ich meinen lebensstandart nicht verlieren und da sie millionäre sind, zwang ich mich zu lieben.
ich war saublöd und ärgere mich über mich selbst.
jetzt aber bin ich sehr unglücklich, weine oft, da er anders ist als andre. keinen respekt, bauernverhalten. sein vater hat ein bauunternehmen, in dem arschloch und rindvieh an der tagesordnung stehen. auch ich werde dann manchmal mit diesen namen beschimpft. tut sehr weh. vor allem, weil ich pädagogik studiere und in diesem bereich so was tabu ist.
er hängt außerdem sehr an seiner mutter, da diese alles für ihn tut. er musste nie seinen teller nach dem essen aufräumen. er sagt, er will eine nachspeise und sie holt ihm diese. ich aber mache das nicht, was eben häufig zu streit führt, da er der meinung ist, dass er geld heimbringt und dann zu hause nichts mehr tun muss. haushalt ist meine aufgabe.

der hammer gestern abend. unsre tochter hat ihm in seinen schuh gespuckt. er bat mich, den schuh zu reinigen. ich weigerte mich aber, da es ja sein schuh ist. er protestierte dann und lies mich allein abendessen.

was sagt ihr zu den schimpfnamen?zum schuhreinigen?
was soll ich machen. nach 4 mo. scheidung (wie werden da die leute wieder reden.horror. ich denk nicht dran)

mein vater, psychologisch veranlagt, hält mit uns manchmal gespräche und meint, dass er zeit braucht, sich zu ändern.
das problem ist ja nur, dass meine liebe einfach nachlässt.

bitte helft mir
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Wow!
Is ja echt krass. Tja ich glaub da kann Dir niemand helfen. Du mußt erst mal für Dich entscheiden, was Du willst.?! Eine Hochzeit ist eigentlich etwas schönes + mit viel Liebe verbunden. Zumindest sollte es so sein. Ich wünsch Dir viel Kraft und Glück, daß Du für Dich deinen richtigen Lebensweg findest. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2008
19 Antwort
Die verkaufte Braut
Du hast deinen Mann nie geliebt, du hast dich verkauft. Warum? Weil du möglicherweise sehr materiell eingestellt bist oder du hast keine Lust selbst zu arbeite. Bei einer Trennung hast du doch ausgesorgt. Dein Mann muß dir Unterhalt zahlen, bei seinem Einkommen sicher soviel das du es dir gut gehen lassen kannst. Du läßt dich so oder so aushalten.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 11.11.2008
18 Antwort
Must du wissen ,wie du leben möchtest ?????
also ich bin der meinung das ich lieber wenig geld habe und mir egal ist was die anderen sagen .warum soll ich mit so ein rindfich verh.sein wenn ich mich mit ihm nicht verstehe .das leben geht an einem so schnell vorbei , ich würde es mir von so einer nicht vermasseln . mach dich nicht verrückt , wenn einer beziehung schon am anfang so ist wie bei euch kann man doch davon ausgehen das es nicht funktiniert wird oder?wünsche dir das es vielleicht doch klappt???????????????????????????????
MelisDilara
MelisDilara | 10.11.2008
17 Antwort
Was sagt dein Herz?
Hör auf deinen Verstand für Andere einzusetzen und benimm dich wie eine Erwachsene und Mutter! Sprich Klartext mit ihm und setze dir/euch ein Ultimatum. Wie seht ihr euch beide in 20 Jahren? Tut ER das überhaupt noch? Eure Kleine braucht Mama UND Papa...manchmal muss man auch daran arbeiten und darum kämpfen, vielleicht ist noch nicht alles verloren! Viel Glück wünscht Franci
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
16 Antwort
Sei mir nicht böse
.. aber ich glaube du hattest noch nie RICHTIGE, gravierende Probleme, Sorgen, oder? Wenn du über Scheidung nachdenkst, ist die negative Energie schon in eurer Ehe und die Scheidung wird kommen, so oder so. Auch vielleicht wenn er dir ein Arschtritt verpasst oder dir eines Tages seine Neue vorstellt. Liebe war zum Glück noch nie käuflich. Falls ihr eure "Probleme" lösen wollt, ginge das in Form eines 400 Euro Jobs. Er soll eine Putzfrau/Haushälterin einstellen - für ein Millionär kein Thema. dann hat er seine Bude sauber, sein Nachtisch immer da, alles gebügelt und du musst nichts tun. Trotzdem alles Gute für dich und vor allem für das Kind, das wie immer nichts dafür kann. Ob arm oder reich -armer Kind eben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
15 Antwort
Hallo,
mich würde nicht interessieren was die anderen denken wenn es um meine Zukunft geht.Es ist DEIN Leben.Ich denke du musst rausfinden was dir wichtiger ist.
mamicuta
mamicuta | 10.11.2008
14 Antwort
Ich denke du warst nie richtig verliebt..wie kann da die liebe nachlassen???
Ich versteh das irgendwie nicht, wie man sich größtenteils wegen des geldes einen mann heiratet..du warst doch nie glücklich!!?
manu1182
manu1182 | 10.11.2008
13 Antwort
Trennung
Auch aufgrund Deiner Vorgeschichte => trenne Dich von Deinem Mann wenn es Dir nicht gut dabei geht, Du hast Dein Leben noch vor Dir. Egal was die Leute sagen, die reden nicht lange darüber. Außerdem wissen die Leute schon viel früher, dass der Haussegen schief hängt, bevor es überhaupt öffentlich wird - das ist einfach so, es gibt genug Getratsche auch wenn´s oft nicht stimmt, zumindest ist es in unserem Dorf so. Hättet ihr einfach nur Problebe wie jedes andere Paar auch mal, dann würde ich Dir raten, zu Deinem Mann "zurückzufinden" und gemeinsam mit ihm an der Beziehung zu arbeiten, aber wenn es nie richtig Liebe war, würde ich Dir zur Trennung raten. Soche Schimpfwörter gehen gar nicht! Den Schuh hätte ich vielleicht gereinigt, aber nicht weil mein Mann es von mir verlangt sondern weil ich es einfach tue. LG und Alles Gute - egal wie Du Dich entscheidest!
Tornado
Tornado | 10.11.2008
12 Antwort
Sag mal
Wen INTERESSUERT denn was die LEUTE denken. Ist das Dein Leben oder das der Anderen. Hab ich kein Verständnis für. Kack aufs Geld und geh arbeiten, man, man...........
susepuse
susepuse | 10.11.2008
11 Antwort
...
oh, das ist für dich sicher nicht einfach, das glaube ich dir, aber wenn ich dir meine ehrliche meinung sagen darf, und ich an deiner stelle wäre, würde ich gehen.so etwas muß man sich nicht antun.lieber alleine und glücklick mit seinem kind als den idioten für jemanden anderen spielen der es nicht mal zu würdigen weiß.du bist doch ein mensch und kein gegenstand! wünsch dir viel glück und kopf hoch!!! liebe grüße
mamivmlm40
mamivmlm40 | 10.11.2008
10 Antwort
kommt diese
Einsicht erst jetzt?? Warum hast du ihn geheiratet wenn er doch schon immer so war?? Geld macht nun mal nicht glücklich, zwar daas Leben leichter aber nicht glücklich. Wenn du nicht mehr kannst, was gehn dich dann andere Leute an? ist es dein leben oder deren ihrs?Was hält dich ab?? Ein Ehevertrag???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
9 Antwort
also weisst
Liebe ist ein gegenseitiges geben und nehmen, einanderhelfen, einander verstehen, aufeinander rücksicht nehmen, einander vertrauen. wer des nicht kapiert, wird nie ne gute Ehe führen können. Jeder muss kompromisse eingehen und auch die Schwächen des anderen tolerieren.Gehe mit meinem Mann jetzt ins achte Jahr, wir haben und noch nie gestritten, weil es nix zu streiten gibt, komisch, lol Bin wohl ein DInosaurier unter den Fraeun hier, mhhhhh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
8 Antwort
Also wenn man nicht
aus liebe Heiratet, wird man bestraft.Wie du siehst wirst du auch bestraft, und da musst du jetzt durch ob du willst oder nicht. Es war deine Entscheidung, also leb damit. Menschen die sich nur aus Faulheit Scheiden lassen, das heisst zu faul sind an ihrer Beziehung zu Arbeiten sind es selber schuld. Tut mir leid aber da kann dir glaube ich niemand helfen ausser du selber. LG
CindyJane
CindyJane | 10.11.2008
7 Antwort
Sorry,
aber nen Mann heiraten nur des Geldes wegen. Bei Gott nicht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
6 Antwort
tu dir und eurem kind einen gefallen und sei ein gutes vorbild
es ist nicht richtig sich selber zu belügen und sich zu quälen was nicht geht das geht einfach nicht und es ist egal was die anderen sagen wenn menschen über einem reden ist man noch nicht tod !!! das hört sich vielleicht makaber an aber so ist es doch !! lass dich nicht weiter unterdrücken und erstrecht nicht von einem mann der keinen respekt vor dir und deiner meinung hat!!! und zu dem gewohnten wohlstand den du zur zeit noch hast : liebe kostet nix und es ist das wertvollste im leben eines menschen da nützt dir auch kein geld !! alles gute lg monja
monja27
monja27 | 10.11.2008
5 Antwort
trennen oder nicht
deine zeelen lesen sich sehr eigenwillig du schreibst von nie richtig geliebt und am schluss schreibst du deine liebe würde nicht nachlassen das widerspricht sich ansonsten nur ein paar kleine tipps hilfe findest du bei pro familie kinderschutzbund und eheberatern und wen interessiert was andere sagen oder denken? zum thema geld gut er hat welches aber wenn du gehst muss er für dich und zwerg bezahlen du verlierst also nicht viel ich selber bin gerade gegangen weil der pc und das aqarium wichtiger waren als mein sohn und ich du musst dich einfach irgendwann entscheiden und dann dabei bleiben sonst bist du doch ur das fähnchen das sich in seinem wind dreht viel kraft wünsche ich dir
juleflo
juleflo | 10.11.2008
4 Antwort
Hallo...
Also wo ich das jetzt laß mit dem in die Schuhe spucken mußte ich ehrlich gesagt lachen... Deine Tochter wird schon Wissen warum sie ausgerechnet in Papa´s Schuhe spuckt... Sie merkt ja auch wie er zu Dir ist... Das war die Rache für sein verhalten... :-)
Jacqueline84
Jacqueline84 | 10.11.2008
3 Antwort
welche liebe läßt da nach?
die gab es doch nie, oder? dazu kann ich nur sagen, du wusstest vorher, worauf du dich einläßt, jetzt kneif den arsch zusammen und zieh es durch! so oder so, egal, wie du dich entscheidest!
assassas81
assassas81 | 10.11.2008
2 Antwort
Scheiß auf....
....das Gerede! Trenn Dich ! Dir und Deinen Kindern zuliebe. Schnellstmöglich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
1 Antwort
lol.....................
Sorry aber was willst Du ? Du nimmst den Mann aus ! Bekommst mit ihm ein Kind und willst NICHTS tun ? Sorry aber von mir NICHTS ausser ein MEIN GOTT BIST DU ARMSEELIG !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ich kann nicht verzeihen
16.09.2015 | 11 Antworten
Betrügt er mich?
22.12.2014 | 38 Antworten
warum ist mein mann nur so.
23.12.2012 | 13 Antworten
Ehekrise nach erstem Kind?
14.05.2008 | 9 Antworten
Eheprobleme wegen Eifersucht
25.01.2008 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading