Was mache ich, wenn mein Kind nachts halbstündlich den Schnuller braucht?

irene35
irene35
19.05.2010 | 3 Antworten
Meine Tochter - 5 Monate - wacht ab elf Uhr auf und braucht dann bis um sechs Uhr stündlich oder halbstündlich den Schnuller. An Schlaf nicht mehr zu denken.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
oh nein...
wie anstrengend, oder? ich kenne das mit dem Schnuller, aber nicht so extrem wie bei dir.
emmimay
emmimay | 19.05.2010
2 Antwort
Hi du Arme
Ich glaube, da kann man nicht wirklich viel dran machen. Ich habe das mit meinen Zwillis auch grad durch. War echt ne harte Zeit. Versuch doch vielleicht mal, wenn sie schläft, den Schnulli aus dem Mund zu nehmen, vielleicht gewöhnt sie sich ja dran und braucht ihn dann nicht sofort, wenn sie nachts mal wach wird. Hat bei meinen Beiden auch geklappt, allerdings hat es ne ganze Weile gedauert. Inzwischen spucken sie ihn von selbst aus, wenn sie schlafen. Ich wünsche dir ganz bald ruhigere Nächte!!! LG
fabian180905
fabian180905 | 19.05.2010
3 Antwort
!
vllt gleich ganz ohne schnuller einschlafen lassen. es ist ja so so wie die kleinen ein schlafen wollen sie es die ganze nacht. also schläft er mit schnuller ein und verliert ihn dann fehlt was im schlaf. und wenn er ohne ein schläft dann fehlt auch nix. dauert vllt ein paar tage aber dann klappt es
virginia19
virginia19 | 19.05.2010

ERFAHRE MEHR:

15 monate kind schreit nachts immer
10.09.2017 | 4 Antworten
Kind erbricht nur Nachts!
27.12.2013 | 4 Antworten
Kind nachts trocken bekommen
27.04.2012 | 7 Antworten
Wenn sich euer Kind nachts übergibt
21.01.2012 | 14 Antworten
Kind schreit nachts krampfartigt
13.12.2011 | 16 Antworten
Kind deckt sich nachts ständig auf
27.11.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading