Warum bockt sie so?

JaLaJo2008
JaLaJo2008
10.02.2009 | 8 Antworten
Meine Maus wird jetzt bald 11 Monate und seit zwei Tagen ist sie nur am zicken bzw. bocken sobald es nicht nach ihrem Kopf geht! Egal ob sie nicht trinken will oder sie etwas nicht bekommen kann oder nicht in den KIWA will.. sie hat ja schon immer ihren eigenen KOpf aber seit paar Tagen ist es mehr als nur schlimm! Sonst lass ich sie einfach "links liegen" und schwups ist sie wieder normal aber nun ziehen sich die Bockanfälle aber richtig lang! Ist das jetzt ne Phase oder ist der Bock jetzt wirklich schon ausgebrochen .. die Trotzphase kommt doch erst mit 2-3 Jahren oder gibt es so jung schon eine..

wäre super wenn jemand seine ERfahrungen mitteilen kann!

(danke)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
PUh
gut es beruhigt mich schonmal das es anderen auch so geht da weiß ich wenigsten das es nicht an mir liegt!
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 10.02.2009
7 Antwort
Ich will
Dich ja nicht beunruhigen, aber die Trotzphase hast Du wohl erst überstanden, wenn Dein Kind auszieht:-)))))))))))))))))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2009
6 Antwort
hey
meine kleine ist auch fast 11 monate und wenn ich das so lese, kann ich mit dir fühlen.. meine kleine ist auch so schlimm was kiwa, essen, nase putzen, wickeln oder was nicht nach ihrem kopf geht dann "tickt" sie regelrecht aus. aber ich denke mal das es eine phase ist LG
Baby-Josie
Baby-Josie | 10.02.2009
5 Antwort
das kenne ich
meine wird morgen ein jahr und ich kann sie manchmal nicht mal auf den boden setzen ohne das sie nen tibsuchtsanfall bekommt. sie ist dann so am brüllen wenn was nicht nach ihrer mütze geht das sie sdchon richtig rote hektische flecken im gesicht hat. meine kinderarzt hat zu mir gesagt das wäre jetzt normal, das sind so die ersten trotzphasen. da müssen wir wohl durch.
Cathy01
Cathy01 | 10.02.2009
4 Antwort
bock
Hallo, Das war bei unseren auch so, ist sogar noch manchmal so. Er ist jetzt 15 Monate. Glaube mir, Die Zwerge testen, was das Zeug hergibt, auch schon mit 11 Monaten. Da wollte unser Kleiner auch nicht in den Kiwa. Das du sie links leigen lässt find ich gut. Unser Nils muss dann grundsätzlich in sein Laufstall bis er sich beruhigt hat. Und das wirkt wahre Wunder. LG Jacqui
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2009
3 Antwort
...
ich würde einfach mal sagen typisch mädchen... ich kenn es von meiner tochter nicht anders... und glaube mir es werden immer wieder solche extreme phasen kommen
Chelly1985
Chelly1985 | 10.02.2009
2 Antwort
Meine kleine ist 9 Monate
und zurzeit ist es bei uns genauso man kann ihr nichts recht machen.
Milena08
Milena08 | 10.02.2009
1 Antwort
kenn ich gut
meine ist knapp 10mon und muss jetz auch alles austesten und wenn ein nein kommt spinnt sie rum, schaut böse, haut mit der hand in die luft oder fängt an zu weinen. das ist ne ganz normale lern phase würd ich sagen. man muss halt kosekqent bleiben sonst ziehen sie das imme r ab-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Sie bockt und heult nur!
11.04.2012 | 10 Antworten
Hilfe mein kleiner bockt ohne Ende!
11.11.2010 | 25 Antworten
HILFE! Meine Tochter bockt nur noch rum
24.10.2008 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading