Steckdose

Flobaby06
Flobaby06
23.01.2009 | 14 Antworten
Hallo zusammen

Mein Sohn hat gerade mit einen Finger in die Steckdose gefasst und hat angefangen zu weinen.
Mein Freund hat immer sagt dar passiert nichts da kriegt er keinen Stromschlag.
Was meint ihr stimmt das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
natürlich kann bekommt einen stromschlag
wenn man da reinfasst um gottes willen mach nen steckdosenschutz rein dafür sind die da und wahrscheinlich hat er nen schlag bekommen dein sohn geh am besten ins kh lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 23.01.2009
2 Antwort
Das ist ja jetzt wohl
nicht dein Ernst!!!! Da gibt es Kindersicherungen extra für Steckdoden, die jeder Haushalt mit kleinen kindern haben sollte/muss!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
3 Antwort
ich würde SOFORT ein Arzt fragen
wirkt er denn normal ???????????
Fabian22122007
Fabian22122007 | 23.01.2009
4 Antwort
wie verhält er sich
ein stromschlag kann im übrigen auch nach 24stunden zum tod führen aber meist sieht man an den finger irgendwelche veränderungen oder der gleichen mehr. also wenn er unmittelbar danach geweint hat würd ich ehrlich gesagt zum arzt fahren.
Haasi2412
Haasi2412 | 23.01.2009
5 Antwort
Natürlich
kann da was passieren. Sicherlich nicht so schnell, aber wenn nichts passieren könnte, gäbe es ja nicht die Kindersicherungen zu kaufen. Falls er einen Schlag bekommen hat ist das nicht ohne. Beobachte ihn gut und evtl. zum Doc...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
6 Antwort
Hallo,
was denkt denn dein Freund wofür die Kindersicherungen, die man in die Steckdose tut, sind??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
7 Antwort
STIMMT;DEIN FREUND HAT RECHT-----ABER WIESO SICHERT IHR DIE DINGER NICHT?
-um einen schlag zu bekommen, müsste man z.b. eine haarnadel in beide steckdosenöffnungen einführen....-BESSER STECKDOSENSCHUTZ.......
pampilina
pampilina | 23.01.2009
8 Antwort
bitte
den kinderarzt anrufen, denn so ein stromschlag kann zu herzrhytmusstörungen führen und wie schon geschrieben auch zum tod führen. damit is nich zu spaßen, auch wenns kein starkstrom is...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
9 Antwort
STROM???
HABT IHR DENN KEINE KINDERSICHERUNGEN DRIN?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
10 Antwort
ja haben wir aber nicht in allen dosen
haben wir
Flobaby06
Flobaby06 | 23.01.2009
11 Antwort
WIE GEHT ES IHM DENN JETZT
Fabian22122007
Fabian22122007 | 23.01.2009
12 Antwort
"Danke" für deine Antwort
..........................................................................................
Fabian22122007
Fabian22122007 | 23.01.2009
13 Antwort
er
läuft durch die Wohnung und räumt die Schränke aus, an Finger habe ich keine Veränderung gesehen.
Flobaby06
Flobaby06 | 23.01.2009
14 Antwort
also
meine kleine schwester musste eine nacht zur beobachtung ins krankenhaus als sie in die steckdose gegriffen hat, die ärzte meinten das da plötzlich das herz stehen bleiben kann!!!
celly20
celly20 | 23.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Suche hilfe..
04.10.2017 | 10 Antworten
Schimmel in der wohnung hilfe!
12.08.2014 | 11 Antworten
Wie Ferienhaus einrichten?
02.06.2013 | 8 Antworten
Steckdosen/schubläden/schränke
05.03.2012 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading