ES +12 sehr starke Kopfschmerzen

neyla42
neyla42
25.05.2020 | 11 Antworten
Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier und habe mal eine Frage. Ich bin momentan bei ES +12 und habe den ganzen Tag schon wahnsinnig dolle Kopfschmerzen (habe sonst sehr sehr selten Kopfschmerzen bis fast nie).
Ausserdem habe ich seit 2 Tagen das Gefühl, als würde jeden Moment die Mens kommen, eig. Stichtag ist der 28.05.20. Ich habe normalerweise immer nur max. ein Abend vorher, wenn überhaupt so ein Gefühl, als würde die Mens kommen.

Hatte jemand die selben Erfahrungen? Kann das auf eine Schwangerschaft andeuten? :)

Danke und Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Kopfschmerzen sind kein Schwangerschaftssymptom. Die Kopfschmerzen können auch durch die ganzen derzeitigen Wetterumschwünge kommen, die ja z.Zt. ziemlich extrem sind. Es bringt Dir ehrlich gesagt auch absolut nichts irgendwo etwas reininterpretieren zu wollen oder zu vermuten. Das macht einen nur verrückt und verunsichert. Du kannst leider nur abwarten ob Deine Periode dann kommt oder nicht. Sollte sie dann nicht kommen warte bitte trotzdem noch 4 - 5 Tage ab. Sollte dann immer noch nichts in Sicht sein kannst Du ja dann einen SST machen. Dann am besten einen digitalen Test besorgen und direkt mit dem ersten Morgenurin testen. So hast Du dann ein sicheres und gut ablesbares Ergebnis.
babyemily1
babyemily1 | 25.05.2020
2 Antwort
Kopfschmerzen haben ganz sicher nichts mit Schwanerschaft zu tun
eniswiss
eniswiss | 25.05.2020
3 Antwort
Kopfschmerzen können mehrere Ursachen haben, auch bei Hormonumstellungen kann man mal Kopfschmerzen haben ...Hormonumstellungen hat jede Frau in jedem Zyklus...also auch kein sicherer Schwangerschaftshinweis........für ein Schwangerschaftsanzeichen wäre es allerdings auch sehr sehr früh...ich denke eher , dass es auch mit dem Wetter zu tun hat... warte einfach ab ...wenn die Mens nicht kommt , dann testen ...viel Glück und Daumendrück , dass es geklappt hat....Alles Gute...
130608
130608 | 26.05.2020
4 Antwort
Hi, sind die Kopfschmerzen schon besser geworden?
babyemily1
babyemily1 | 26.05.2020
5 Antwort
Danke der Nachfrage, ja sind besser geworden. Habe aber seit 3 Tagen das Gefühl, als würde die Mens kommen, habe ich noch nie gehabt. Immer nur kurz vorher. @babyemily1
neyla42
neyla42 | 26.05.2020
6 Antwort
Dankeschön. Ich hoffe so sehr das es geklappt hat. Wir sind zwar gerade mal im 3. ÜZ aber wenn man es sich so sehr wünscht, denke ich hat man keine Geduld :) @130608
neyla42
neyla42 | 26.05.2020
7 Antwort
Gerade wenn man es sich so sehr wünscht interpretiert man oft mehr rein als wirklich ist. Man nimmt bestimmte Dinge wesentlich stärker wahr weil man eben auch weitaus stärker seine Körper beobachtet. Das bringt aber leider oft dann eine große Enttäuschung mit sich wenn dann doch wieder die Periode eintritt. Versuch bitte da einen kleinen Gang runterzuschalten. Du kannst eh nur abwarten ob die Periode kommt oder nicht. Alles andere vorher ist reine Spekulation und bringt echt absolut nichts. Natürlich kann es sein, daß es tatsächlich geklappt hat und Dein Körper schon darauf reagiert. Aber wenn nicht wäre die Enttäuschung dann bestimmt umso größer. Ich weiß, da Geduld zu haben ist echt schwer. Ich habe vier Kids und kenne diese Spannung sehr gut und weiß wie schwierig es ist und wie enttäuscht man dann ist wenn die rote Flut dann doch wieder kommt. Ich drück Dir ganz fest die Daumen.
babyemily1
babyemily1 | 26.05.2020
8 Antwort
Dankeschön. Ich hoffe so sehr das es geklappt hat. Wir sind zwar gerade mal im 3. ÜZ aber wenn man es sich so sehr wünscht, denke ich hat man keine Geduld :) @130608
neyla42
neyla42 | 26.05.2020
9 Antwort
;-) Naja, Geduld solltest Du Dir aber schon mal aneignen. Bei einem Baby/Kind braucht man eine ganze Menge davon, glaub´mir. Dann kannst Du ja jetzt schon mal üben. ;-) Hat sich denn schon was getan in Sachen Periode oder wartest Du noch drauf? Heute wäre ja Dein "Stichtag".
babyemily1
babyemily1 | 28.05.2020
10 Antwort
Habe meine Periode am 27.05.20 bekommen. Mein Zyklus ist eig. sehr Regelmässig diesmal aber waren es nur 24 Tage. Naja egal was solls. Bisschen schlechte laune hatte ich schon, aber ändern kann ich es halt auch nicht. Muss ich halt wieder versuchen und wieder hoffen -.- @babyemily1
neyla42
neyla42 | 28.05.2020
11 Antwort
Oh schade. Kann ich mir vorstellen, daß Du "not amused" warst. Aber leider: "that´s life". Es kommt oft leider anders als man es gerne hätte und man muß es akzeptieren, so schwer es auch fallen mag. Aber jetzt weißt Du vielleicht dadurch eben auch, daß es nichts bringt in irgendwelche Signale des Körpers etwas hineinzudeuten und daß es besser ist einfach abzuwarten. Du bist ja noch jung mit gerade mal 30 Jahren und hast noch etwas Zeit. Versuch einfach beim Thema Familienplanung so locker wie nur möglich zu bleiben. Je verkopfter und verkrampfter Du wirst, desto mehr wird Dein Körper auf Blockade stellen. Und sind wir doch mal ehrlich: Die Produktion macht doch auch Spaß. ;-) Ich drück Dir die Daumen, daß es bald auch bei Euch klappt. Laß auf jeden Fall mal von Dir hören.
babyemily1
babyemily1 | 28.05.2020

ERFAHRE MEHR:

Kopfschmerzen beim Springen?
24.05.2014 | 20 Antworten
5jähriges Kind hat Kopfschmerzen
22.01.2013 | 7 Antworten
Permanente Kopfschmerzen
13.04.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading