Überfällig und negative Tests

radieschen88
radieschen88
05.04.2019 | 15 Antworten
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und, wie ihr euch denken könnt, unsicher was meine Situation gerade angeht :D

Ich habe vor zehn Monaten die Pille abgesetzt wegen verschiedener Probleme. Mein Zyklus war seitdem immer zwischen 28-35 Tage lang. Nun bin ich bei der 38 angekommen, meine Brüste tun mir seit Tagen weh (vor 6-7 Tagen taten mir vor allem die Brustwarzen richtig doll weh) ich habe komische Rückenschmerzen aber ansonsten geht’s mir gut.
Da wir an Tag 25 ungeschützten Sex hatten frage ich mich nun, ob da was sein könnte. Also habe ich vorgestern abends einen Test gemacht, der war negativ, zwei Stunden später aber positiv (ich weiß dass das grundsätzlich nichts zu bedeuten hat). Ein Test heute Morgen war wieder negativ.
Einen Tag nach dem ungeschützten Verkehr hatte ich glasigen und spinnbaren Ausfluss was ja evtl auf den ES hindeuten könnte.

Ich weiß halt nicht ob ich mich lächerlich mache wenn ich heute meine FA anrufe und um einen Termin bitte. Denn ich hatte 1. noch nie einen so langen Zyklus 2. noch nie schmerzenden Brüste und erst recht keine so schmerzenden Brustwarzen und 3. einfach noch nie das „Gefühl“ dass ich schwanger sein könnte.

Vielleicht kann mir ja jemand seine Erfahrungen mitteilen :)

LG Sabrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
am Tag 25 kannst du eigentlich nicht mehr schwanger werden. ich würde mich beim Arzt mal durchchecken lassen
eniswiss
eniswiss | 05.04.2019
2 Antwort
Liebe Sabrina, den Strich den Du nach 2 Stunden auf dem Test gesehen hast wird eine Verdunstungslinie gewesen sein. Wenn nach spätestens 5 Minuten kein Strich zu erkennen ist gilt der Test auf jeden Fall als negativ. Rückenschmerzen sind auch kein Symptom für eine Schwangerschaft. Jedenfalls nicht am Anfang. Rückenschmerzen treten frühestens im zweiten Drittel der Schwangerschaft auf, wenn der Bauch anfängt größer zu werden und der Rücken dieses Gewicht dann ausgleichen muß. Daher auch hier Entwarnung. Du kannst gerne einen FA-Termin machen, wenn es Dich beruhigt. Aber Du hast schon zwei Tests gemacht und beide waren negativ. Ich denke mal, daß Du nicht schwanger bist dann.
babyemily1
babyemily1 | 05.04.2019
3 Antwort
nicht "den Strich" sondern "der Strich". Sorry! ;-)
babyemily1
babyemily1 | 05.04.2019
4 Antwort
... lies den Test im vorgegebenen Zeitrahmen ab , 2 Stunden später ist er ungültig ... woher weißt Du , dass da der Eisprung war ? denn Zyklustag 25 wäre recht spät für einen Eisprung ... allerdings ... wenn man so einen verschobenen Zyklus hat und dann noch einen ungeschützten GV hat , dann besteht schon die Möglichkeit auch schwanger zu werden ... nur wäre es wahrscheinlich zu früh für einen positiven Schwangerschaftstest ... Alles Gute ...
130608
130608 | 05.04.2019
5 Antwort
Ich war gestern Nachmittag beim Arzt - schwanger! Man sage also niemals nie :) @eniswiss
radieschen88
radieschen88 | 06.04.2019
6 Antwort
Herzlichen Glückwunsch ... dann hattest Du aber nicht am 25 ZT einen Eisprung , sondern früher ... denn so früh würde man im Ultraschal noch nichts sehen ... ich war damals schon sehr früh beim Ultraschall , da wir in der Kinderwunschbehandlung waren ... denn eniswiss ging es nur um den ZT 25 ... ?
130608
130608 | 06.04.2019
7 Antwort
Erstmal herzlichen Glückwunsch. Wie hat der FA das denn festgestellt? Wie 130608 schon schrieb, beim US könnte man ja noch nichts sehen. Und eine Blutuntersuchung dauert ja ein bißchen bis man das Ergebnis dann bekommt.
babyemily1
babyemily1 | 06.04.2019
8 Antwort
Meine SST waren positiv :) @babyemily1
radieschen88
radieschen88 | 07.04.2019
9 Antwort
????? Verstehe ich jetzt nicht, da Du ja im Eingangsthread geschrieben hast sie wären negativ
babyemily1
babyemily1 | 07.04.2019
10 Antwort
Genauso. Morgens war noch negativ, nachmittags beim Arzt positiv. Ich hatte zu Hause aber auch ziemlich günstige Tests. Keine Ahnung ob die so gut sind @babyemily1
radieschen88
radieschen88 | 07.04.2019
11 Antwort
Auch günstige Tests sind okay. Man muß nicht immer die teuersten Tests kaufen. Die zeigen auch nichts anderes an. Ich wundere mich nur, weil es ja eigentlich umgekehrt ist. Gerade weil man ja einen SST eigentlich morgens machen sollte, da dann das HCG-Hormon am besten nachzuweisen ist, weil man dann eine lange Zeit nicht zur Toilette war. Nachmittags ist ja weniger HCG im Urin enthalten, da man ja dann schon mehr getrunken hat und auch öfter zur Toilette war.
babyemily1
babyemily1 | 07.04.2019
12 Antwort
der FA hat auch keine so teure Tests ... ich freu mich für Dich , aber irgendwie kommt es ... hm ... etwas provozierend rüber , weil Du nur gegen eniswiss geschossen hast ... zumal Du Dich anscheinend frisch angemeldet hast ... babyemily und ich haben ja auch nicht euphorisch geschrieben , dass Du auf jeden Fall schwanger sein könntest ...
130608
130608 | 07.04.2019
13 Antwort
Das kommt auch noch dazu. Ein FA benutzt auch diese eigentlich einfachen SST´s. Und gerade wenn der Test morgens negativ war, ist es eigentlich sehr unwahrscheinlich daß am Nachmittag mehr HCG im Urin ist und der Test dann damit positiv. Das hat mich dann stutzig gemacht.
babyemily1
babyemily1 | 07.04.2019
14 Antwort
@ babyemily ... mittlerweile denke ich manchmal , ob hier immer alles so stimmt , wie es geschrieben wird ... verwundert mich auch , dass man am Freitag wegen einem Schwangerschaftstest noch einen Termin bekommt..wo man eh noch nichts im Ultraschall sieht ... Schwangerschaft ist ja kein Notfall und könnte auch bis Montag warten ...
130608
130608 | 07.04.2019
15 Antwort
@130608 Das hat mich auch gewundert. Gut, mag ja FÄ geben, bei denen man mal eben so "reinschneien" kann, okay . Aber wenn man morgens negativ testet und die Tests davor auch alle negativ waren und dann nachmittags bei FA positiv ist schon sehr seltsam.
babyemily1
babyemily1 | 07.04.2019

ERFAHRE MEHR:

fast 3 Wochen überfällig!
11.02.2014 | 21 Antworten
1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten
2 tage überfällig schwanger?
11.10.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading