Unterleibschmerzen 1 woche vor periode

Sorgenmutti
Sorgenmutti
19.07.2017 | 3 Antworten
Hallo ihr Lieben,  

Ich bin neu hier. 
Ich und mein Freund versuchen es seit 4 Monaten und diesen monat hatte ich am 9.Juli mein Eisprung und habe jetzt seit 17. Juli Unterleibschmerzen aber keine Tage und die würde ich auch erst am 23. Juli bekommen . Mein Zyklus ist sehr regelmäßig und meine unterleibschmerzen sind immer erst an dem Tag gekommen wo ich meine Tage auch bekommen habe. 

Könnte ich schwanger sein? 

Hat jemand auch so einen Erfahrung gemacht? 

Ich fühle mich auch irgendwie anders als die letzten Monate 

Danke schon mal 
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hey erst mal :) ich kann dir da leider noch gar nichts präzises zu sagen, aber ich hatte das gleiche auch ich hatte ES. am 5.7. und hatte dann ES+10 extreme unterleibsschmerzen. Und bin jetzt mens. +1. also kann ich es dir noch nicht genau sagen aber da ich das Auch hatte und jetzt drüber bin bleibt zu hoffen das es eines ist :) Ich drück dir die Daumen :)
kiki-cakely
kiki-cakely | 19.07.2017
2 Antwort
@kiki-cakely Danke :)
Sorgenmutti
Sorgenmutti | 19.07.2017
3 Antwort
PMS hat quasi jede Frau Seien es Pickelchen oder leichte Schmerzen 1 bis 2 Tage vor der Mens oder mal Kopfschmerzen oder oder oder. Manche frauen haben es aber so schwach, dass sie es gar nicht aktiv wahr nehmen Leider ist das doofe am PMS: Es fällt immer anders aus. Die Symptome sind die selben wie bei einer SS. Worauf ich hinaus will: Orakeln kann hier Keiner. Dir bleibt eigentlich nur, bis zum NMT zu warten und bei Ausbleiben der Mens zu testen ;)
xxWillowXx
xxWillowXx | 20.07.2017

ERFAHRE MEHR:

Eisprung eine ganze Woche verschoben?
21.02.2015 | 17 Antworten
Unterleibschmerzen 31 SSW
16.10.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading