Welchen Zyklus berechnen?

Hopeful_Mommy
Hopeful_Mommy
22.04.2015 | 5 Antworten
Hi,

ich war zwar schon einmal hier angemeldet bei der 1 bzw 2 schwangerschaft (1. war fehlgeburt).
Habe leider meine kompletten Daten nicht mehr.
Aber egal neu anmelden ist auch nicht schlimm :-)
So nun zu meiner Frage.
Ich habe die Pille Minisiston genommen. Knapp 2 Jahre (also nach der Geburt meines Sohnes)
Normalerweise habe ich einen Zyklus von 28 Tagen. Aber kurz vorm Absetzen ist mene Periode mal 1-2 Tage früher oder später gekommen. Dann war sie mal wieder normal. Usw.
Hatte aber in den Monaten wo sie fürher oder später kam viel Stress, also denke ich lag es daran.
Nunja jetzt habe ich die Pille seid Februar abgesetzt, weil wir ein weiteres Kind möchten.
Ab da (was ja zu erwarten war) ist mein Zyklus durcheinander.
Feburar 24 Tage Zyklus
März 27 Tage Zyklus
April kann ich noch nicht sagen :-)

Nunja seid diesem Monat haben wir zum Üben angefangen.
Jetzt weiss ich nicht genau wann jetzt der ES war.
Habe es online berechnen lassen.
Da hieß es mal 17.April und dann 18. April
Habe mit einem 27 Tages Zyklus gerechnet.
Aber was ist wenn ich diesen Monat eigentlich evtl. einen 28 Tages Zyklus habe?
Mit welchem soll ich denn jetzt nun rechnen? 27 oder 28

Wie gesagt normalerweise mit und auch ohne Pille habe ich einen 28 TZ
seid absetzen durcheinander, wurde aber von Monat zu Monat wieder länger.

Hoffe ich habe es nicht zu umständlich geschrieben :-)

Freu mich auf Antworten
Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hi ... das wird dir keiner wirklich sagen können, da keiner weiß, wann dein ES war. Aber mal ehrlich, zwei drei Tage Unterschied ist doch nicht dramatisch. Ich hatte nach Absetzen der Pille Zyklen von 40 bis 60 Tagen.
sophie2689
sophie2689 | 22.04.2015
2 Antwort
Nach dem Absetzen gibts glaube ich keine wirkliche Regel ... Bei mir hat sichs nach dem ersten Zyklus Viel Erfolg und Spaß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2015
3 Antwort
Ja mag wohl keinen großen Unterschied machen. Bin bloß so aufgeregt und hoffe das es geklappt hat. Werd einfach warten und hoffen müssen :-)
Hopeful_Mommy
Hopeful_Mommy | 22.04.2015
4 Antwort
Huhu, ich würde dir raten, nicht einen bestimmten "Stichtag" raus zu suchen ^^ Lieber locker ran gehen und ein paar Tage vor dem vermutlichen ES anfangen zu Herzeln Im Normalfall überleben Spermien ja ein paar Tage und wenn ihr es zeitlich und im Rahmen eures Wollens packt, dann könnt ihr um die Zeit ja einfach mal täglich Macht bestimmt auch mehr Spaß, als verkrampft die Tage zu zählen und immer zu bangen, ob nun dieser eine "Schuss" der Treffer war
xxWillowXx
xxWillowXx | 22.04.2015
5 Antwort
Ich würde da erstmal gar nichts berechnen.Es kommt Monate nach dem Absetzen der Pille eh wieder anders
NorthWest
NorthWest | 22.04.2015

ERFAHRE MEHR:

Eisprung bei unregelmäßigem Zyklus?
23.03.2014 | 19 Antworten
Wann beginnt ein Zyklus&wo bin ich?
13.07.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading