keine frage, brauche nur tröstende worte

cano82
cano82
07.05.2009 | 20 Antworten
hallo ihr lieben, seit 4 monaten versuche ich schwanger zu werden, doch es klappt einfach nicht, könnt heulen. ich hab mir das ganze etwas leichter vorgestellt gehabt ..
hab die woche pünktlich meine Men. bekommen, leider. jeden Monat hoffen und dan enttäuscht zu werden, puuh das macht einen schon traurig.
ich weiß mann soll sich nicht stressen, nicht so viel danach denken, locker bleiben..usw. leichter gesagt als getan, ich muss jede minute danach denken, wenn ich mütter mit babys sehen.
Versuche es schon mit ovu-test, nehme auch schon folio ein, bleibe schön stundenlang danach liegen .. weiß nicht was ich ncoh machen oder einnehmen soll.
drücke allen die auch in der gleichen lage sind wie ich, die daumen. aufs nächsten monat--voller hoffnung .. (die bei mir langsam schwindet)

liebe grüße an alle
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Ich kann dich verstehen
Ich versuche selber seit nem halben jahr schwanger zu werden und es will auch nicht so recht klappen .. mien problem war ich konnte nicht abschalten... jetzt kann ich es recht gut .. such dir eine beschäfitgung .. ich spiele ein online game mit meinem zukünftigen mann zusammen .. denke halt zwischdurch dran aber das wird lass den kopf nicht hängen =)
Vanny-Timo
Vanny-Timo | 08.05.2009
19 Antwort
sind
jetzt auch im 4ten ÜZ aber ich sag mir es klappt dann wenn es will und das einzige was ich zur unterstützung nehme bzw trinke ist frauenmanteltee. Es heisst ja abwarten und tee trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
18 Antwort
***
4 Monate ist doch noch völlig im Normbereich ... da darst dir noch nit so viel gedanken machen ..... Wir versuchen es jetzt seit 2 Jahren und es geht nichts ...
CarouKai
CarouKai | 08.05.2009
17 Antwort
danke
eure tröstende worte kammen gut an. werde mir auf alle fälle vornehmen, nicht konstruktiv die ganze zeit ans schwanger werden nachzudenken. ich drück euch allen die daumen..... viel glück, und nochmals danke. tat echt gut. liebe grüße
cano82
cano82 | 07.05.2009
16 Antwort
@honey_08
coole Geschichte mit den Eltern :-)) Wie heißt es doch gleich? Gut´Ding hat Weil´? lol
jenny0912
jenny0912 | 07.05.2009
15 Antwort
hallo
setz dich nicht unter druck. hatte vor 6 jahren eine not op und der arzt meinte ich bekomme nie kinder. habe dann auch keine pille usw mehr genommen und waren eigentlich mit dem thema durch und siehe da mein sohn ist nun ein jahr alt. bei meiner freundin war es noch besser. ihr eltern wollten kurz nach ihrer geburt noch ein kind und haben es 16 jahre versucht und dann war ihre mam beim arzt weil sie dachte sie ist in den wechseljahren und der meinte herzlichen glückwunsch 5 monat. manche dinge brauchen halt zeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
14 Antwort
1jahr
wir haben für unseren jüngsten auch ein jahr gebraucht, kopf hoch das wird schon.lg greca
greca
greca | 07.05.2009
13 Antwort
So wird das nichts !
Warum machst du dir diesen Stress? Du machst dich ja richtig fertig, das bringt dir nichts. Ist doch egal ob´s jetzt klappt oder in einem halben Jahr.
kaba4
kaba4 | 07.05.2009
12 Antwort
2 Jahre!!!
Alo wegen 4Monaten misserfolg solltest du die Flinte echt nicht ins Korn werfen!! Mein Mann und ich haben 2Jahre gebraucht bis ich endlcih schwanger wurde...trotz optimaler Gesundheit beiderseits als ich dann den Entschluss gefasst hatte dann eben doch noch zu warten und erstmal die Hochzeit in ruhe zu planen war es aufeinmal geschehen.... wir waren im Urlaub und mir war ständig übel, meine Brüste taten bei Berührung weh.... als wir zuhause waen ging ich zum FA und....TADA - 9SSW!!!! wir heirateten dann als ich in der 20SSW war trotzdem Heute ist unsere Prinzessin 3Monate und einen Tag alt...die Zeit vergeht viel zu schnell!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
11 Antwort
Hallo...
das ist doch noch keine Zeit um zu verzweifeln Bei uns hat es 1 1/4 Jahre gedauert bis ich schwanger wurde. Das war lang...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
10 Antwort
Nur 4 Monate?
Das liegt doch noch im Rahmen... Dein Körper muss ja erstmal die Hormone von der Verhütung abbauen und das dauert ja leider etwas =( Wir haben über ein Jahr gebraucht! War aber auch in Behandlung beim FA, mein Mann sollte sogar getestet werden... Braucht er aber dann doch nciht, weil es bis dahin geklappt hat... Vllt kannst du mit dem FA sprechen, allerdings kann er aber auch nicht viel machen... Die Krankenkassen zahlen erst irgendwas wenn man es länger wie ein Jahr versucht. So hat er mir das zu mindestens gesagt. Versuch wirklich irgendwie locker zu bleiben, und wenn ihr in den Urlaub fahrt, oder die Wohnung neu renoviert usw. Man sagt ja, wenn man am wenigstens damit rechnet, passiert es. Bei uns ist es einen Monat nachdem meine Oma gestorben war, passiert. Wir hatten da ganz andere Sachen im Kopf und hatten nur Sex, irgendwie als "Pflichtveranstaltung" klingt zwar doof, aber du weißt bestimmt was ich meine! Ausserdem ist es wichtig, dass ihr über alles sprecht und keine anderen Belastungen im Kopf habt. Ich wünsche euch viel Glück und viel Spaß beim Üben ;-) LG
jenny0912
jenny0912 | 07.05.2009
9 Antwort
alles wird gut
je länger es dauert, desto mehr Wunschkind wird Euer kleiner Engel sein, denkt nicht soviel über das was sein könnte nach, Ihr macht Euch viel zu viel Druck, genießt Eure Liebe und Eure Zweisamkeit und dann wird es ganz bestimmt klappen, Euer Engel wird Euch finden alles Liebe von den 3kiwis
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
8 Antwort
hey,
mach dich nicht verrückt. je mehr du darüber nachdenkst, desto mehr setzt du dich unter druck. entspann dich ein bisschen und denk positiv. hoffe es klappt irgendwann. wünsch dir viel kraft. alles gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
7 Antwort
Baby
Hallo, kann dich voll verstehen . Will dich nicht schocken aber bei mir hat es 11 Jahre gedauert. Als mein Kopf frei war und ich nicht mehr so versteift war wurde ich schwanger. Meine Maus ist 16 Monate . Wünsch Dir alles Gute und schnelles Babyglück.
Bockumer
Bockumer | 07.05.2009
6 Antwort
...
hi lass den den kopf nicht hängen!!!irgentwann werdet ihr schwanger ganz bestimmt...bei mir und meinen mann hat es auch 1 1/2 jahre gedauert bis wir schwanger wurden. lass den kopf nicht hängen ich drücke euch die daumen und alles glück der welt ganz liebe grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
5 Antwort
willkommen in meiner welt ^^
wir versuchens auch seit monaten und nihcts naja ich weiss auch nicht woran das liegen kann wobei wir schon ein kind haben geplant find ich doof weil man da warten muss beim ersten mal war es besser und überraschender da war ich of einmal in der 6 woche naja ich drücke dir die daumen das es bald klappt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
4 Antwort
Schätzelein! Vier Monate!!!
Das ist doch nicht viel. Was meinst du, wie viele Jahre andere Frauen versuchen. Entspann dich und gib deinem Körper etwas Zeit. Guck, wann dein Eisprung ungefähr ist . Nicht, dass ich deine Gefühle nicht kennen würde. Ich bin im dritten Monat schwanger geworden und war die beiden Male davor auch echt stinkig, dass ich meine Mens bekam. Schließlich hatte ich doch um den Eisprung.... Aber dann hat mich jemand runter geholt und ich hab mich mal mit was anderem befasst und schwuppdiewupp... Tataaaa . Aber wenn es ein Jahr dauert, dann bist du noch gut im Durchschnitt. Damit will ich dir nicht die Hoffnung nehmen, aber richte dich doch einfach darauf ein und denk an was anderes. Dann klappt es am besten. Ich drück die Daumen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.05.2009
3 Antwort
hallo
lehne dich zurück und enspann dich, das geht leider nicht so schnell....wenn du nach nem jahr nicht schwanger bist dann kannst du erst anfangen verrückt zu werden und dir gedanken zu machen obwohl da die ärzte dann auch schon viele möglichkeiten haben dir zu helfen und so gesehen brauchst du dann weder aufgeben noch verrückt werden.lass es langsam und in ruhe angehen. liebe grüsse und ich drück dir ganz doll die daumen das es bald klappt p.s.meine b.freundin versucht es schon länger aber sie gibt nicht so schnell auf wenn es in 4monaten noch nicht klappen sollte dann nimmt sie hormone oder sowas dann wird es wahrschienlich zu schnell klappen
sonne12345
sonne12345 | 07.05.2009
2 Antwort
fahrt in den Urlaub
auch nur n Wochenende mal raus von zuhause... Das hilft oft! ICh hab übrigens beim ersten Kind ein Jahr gebraucht, kann dich also gut verstehen!!!! Wünsche dir, das es bald klappt!!!
mutti1000
mutti1000 | 07.05.2009
1 Antwort
Kopf hoch...
Hallo Süsse, ... haben nach langen 2 Jahren, unsere Zwillinge in den Arm nehmen dürfen.. Also Kopf hoch!!! Des wird schon... Dickes Bussi Alioth
alioth
alioth | 07.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Brauche mal euren Rat
29.05.2014 | 7 Antworten
aufmunternde Worte :)
10.12.2013 | 16 Antworten
Brauche ganz dringend Hilfe wichtig!
23.02.2011 | 13 Antworten
erste richtige worte
29.10.2010 | 14 Antworten
kind wiederholt worte / sätze dauernd
24.08.2010 | 2 Antworten
*brauche dringend hilfe*
30.06.2010 | 15 Antworten
brauche rat;)
30.04.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading