Hat jemand Erfahrung mit künstlicher Befruchtung im Klinikum Aachen?

Hoggel77
Hoggel77
14.04.2009 | 3 Antworten
Ich habe gerade den ersten ICSI-Versuch hinter mich und der ist leider negativ verlaufen. Mir wurde ein befruchtetes Ei eingesetzt, aber das hat sich leider nicht eingenistet. Darüber bin ich schon sehr traurig, auch wenn ich weiß, dass ich noch zwei weitere Versuche habe.
Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Leider...
habe ich deine Frage erst heute gelesen. Habe zwar noch keinen ICSI- Versuch hinter mir, bin aber im Klinikum in Aachen in der Kinderwunschsprechstunde. Liebe Grüße
renard
renard | 23.06.2009
2 Antwort
ICSI
Ich hatte vor zwei Jahren auch einen ICSI-Versuch. Allerdings nicht in Aachen. Er war damals auch negativ. Ich war ziemlich traurig, da wir uns einen zweiten Versuch garnicht hätten leisten können und der Eingriff für mich sehr schmerzhaft war. Kurz danach bin ich Schwanger geworden und habe in der 6. Woche einen Aport bekommen. Danach war ich erstmal durch mit Kinderkriegen. Mein Mann und ich haben es sozusagen aufgegeben. Tja und was soll ich dir sagen, ein Jahr danach wiederum bin ich schwanger geworden und dieses Mal hat es geklappt. Ich bin jetzt Mutter eines wundervollen Jungen. Ich kann dir nur raten es weiter zu versuchen. Denn ich denke, daß es bei uns auch nur durch die ICSI geklappt hat. Denn wenn der Körper einmal "Schwanger" war kann er es auch nochmal. Ich weiß, daß es jetzt sehr schwer für dich ist, aber sei stark. Es kann klappen. Ich drück dir ganz fest die Daumen. Und was noch wichtiger ist, glaub daran das es klappen kann!!!
bastis_mami
bastis_mami | 14.04.2009
1 Antwort
Ich nicht aber..
.. meine Mutter hat das vor 13 Jahren auch probiert. Beim 2. Anlauf hat es dann geklappt und sie war total happy.. Sie hat beim 1. Versuch alles normal gemacht, weil der Arzt gemeint hat sie sollte nur am gleichen und nächsten Tag langsam machen. Beim 2. Ml hat sie dann Wochenlang, bis klar war ob es geklappt hat, langsam gemacht, sich oft ausgeruht. Das viel zwar schwer, weil sie immer unterwegs ist, aber die Mühen haben sich gelohnt. Ich wünsche Dir viel Kraft und Glück weiterhin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Jemand Erfahrung mit clavella ?
09.06.2016 | 2 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
Kombikinderwagenset? Jemand Erfahrung?
26.03.2011 | 36 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit Carum Carvi?
23.04.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading