Ich glaub das war es mit Hibbeln

Muccatu
Muccatu
27.10.2008 | 5 Antworten
Hallo alle zusammen!
So, nach 1 Woche Überfällig sein, hab ich seit heute morgen ganz, ganz, ganz minimal Blutung. Na ja, Blutung kann man es nicht direkt nennen, bis jetzt ein paar Tropfen?!
Ich hatte ja letzte Wo. negative SST gemacht und immer noch (bis heute morgen) gehofft. Da es aber keine richtige Mens ist, weiß ich nun nicht, ob ich noch hoffen kann oder nicht? Hatte jemand von Euch vielleicht schon einmal so eine Situation?!
Soll ich vielleicht doch den FA aufsuchen?
Ich habe im Moment wirklich keine Ahnung was ich machen soll?
Schon mal vielen Dank an Euch!

LG
Muccatu
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
So was habe ich auch noch nie gehabt....
Entweder ist die Mens bei mir stark od. schwach.... Aber nicht so was, nur ein paar Tropfen... Das macht einen ja richtig wirr!!! Bei meinem Sohn , da war zumindest von Anfang an klar, dass ich SS bin. -"cupi", du schreibst von Stress u. schnellen Bewegungen. Das würde bei mir zu 100% passen. Momentan viel körperlicher und seelischer Stress. Ich denke, ich werde mir für Freitag einen Termin beim FA holen. Dann weiß ich auf alle Fälle wo ich dran bin! Was komisch war, ich mußte in letzter Zeit oft zur Toilette rennen, schwindelig und unreine Haut. Das waren so Zeichen, die ich in meiner 1. SS auch hatte. Trotzdem vielen Dank an Euch!! LG Muccatu
Muccatu
Muccatu | 27.10.2008
4 Antwort
das ist ja echt doof
da wartet man voller hoffnung und dann weis man es trotzdem nicht genau.zum arzt solltest auf jedenfall.weil nur so leichte blutungen...ich hatte am anfang meiner schwangerschaft auch ganz leicht blutungen.wenn ich nicht schon gewusst hätte das ich schwanger bin, dann hätte ich es auch für die regel gehlten.es waren aber plazenta rand blutungen.kommt durch stress, schnelle bewegungen und durch evtl plötlichen wachstum der gebärmutter.soviel dazu...aber in jedemfall abklären lasen viel glück !
cupi
cupi | 27.10.2008
3 Antwort
Also ich würd nun
nochmal nen Test machen beim FA oder eben aus der Apotheke.
Mala
Mala | 27.10.2008
2 Antwort
Hi
Mach doch vorsichtshalber doch noch mal einen Test, nicht das dein Kleines verstecken mit dir gespielt hatte.. Und wenn der Positiv ausschlägt dann sofort zum Arzt. Alles gute für euch :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.10.2008
1 Antwort
frag
aufjedenfall mal einen doc...wenn du dir ganz sicher sein möchtest...alles gute noch für dich....
diearmbrusts
diearmbrusts | 27.10.2008

ERFAHRE MEHR:

ES+8 und am hibbeln!
27.08.2014 | 11 Antworten
Vorfreude aufs hibbeln
19.03.2014 | 5 Antworten
wieder hibbeln
24.09.2013 | 57 Antworten
?Hibbeln und Zittern?
23.03.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading