Fitness-Studio anfangen während Kinderwunsch-Phase?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.11.2007 | 6 Antworten
Ich möchte gern endlich schwanger werden. Wir "üben" auch schon seit n paar Monaten, aber bislang hats leider nicht geklappt .. Ich würde gleichzeitig gern was für meine Fitness tun. Denkt ihr, es wäre bedenklich/nachteilig, wenn ich jetzt mit Fitness-Studio-Training anfangen würde?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Fitness
Hallo! Also ich denke nicht das es ein Problem dabei gibt, denn ... wieviele schwangere Frauen gehen ins Fitnesstudio ohne zu wissen das sie schwanger sind!?
sunny01
sunny01 | 17.11.2007
2 Antwort
absolut
kein Problem, is sogar gesund für Schwangere. Kannst dich ja dort beraten lassen. Ich geh auch noch, bin jetzt 4.Monat. viel Spaß!
sanmod
sanmod | 17.11.2007
3 Antwort
ich bin
auch noch bis Ende des 4. Monats ins Fitnesstudio gegangen. Manche Studios bieten auch an die Mitgliedschaft "ruhen" ´zu lassen wenn du ein Attest vom Arzt vorlegst, dass du aufgrund der SS nicht mehr Sport machen sollst/kannst. Dann kann man nach der Entbindung wieder anfangen. Ist ja auch sinnvoll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2007
4 Antwort
Das sollte kein Problem sein, allerdings
solltest du mit den Bauchmuskelübungen nicht übertreiben. Denn wenn die Muskulatur zu fest ist, kann sich der Bauch nicht richtig entwickeln und er kann massiv reissen. Ausserdem kann es dazu führen, das das Kind nicht auf natürlichen Weg zur Welt kommen kann. Das ist einer Bekannten passiert ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2007
5 Antwort
sport
es gibt ja auchnoch schwangerschafts gymnastig hat mir viel spass gemacht!!!
monja27
monja27 | 18.11.2007
6 Antwort
Sport ist sogar super gut...
Hey, ich bin Kurstrainer im Fitnesstudio und habe bis in den 8.Monat unterrichtet - Step, Workout - alles ... meine Kollegin hat bis zum Tag des Blasensprungs Spinning-Kurse gegeben. Also, einfach nur bissl aufpassen, dass du auf keinen Fall Bauchmuskel-Übungen machst, wenn du das Gefühl hast SS zu sein, aber sonst ist es perfekt um den Körper zu "reinigen" und um dich auf eine anstehende SS vorzubereiten. Mach vor allem auch was für den Beckenboden, das ist wichtig!!! Wie gesagt, auch wenn du SS wirst, brauchst du nicht sofort aufzuhören, mach ruhig das was dir gut tut, auch Geräteübungen, Fahrrad oder Laufband ... das tut deinem Baby im Bauch überhaupt nicht weh. Du solltest bloß auf Signale achten und gewissen Regeln beachten, z.B. nicht völlig auspowern, keine Bauchmuskelübungen mehr, keine Stöße, nicht springen oder Kampfsportarten, Reiten, Abfahrtsski oder ähnliche "gefährliche" Sportarten vermeiden ... obwohl ich auch noch schwanger skifahren war-allerdings wusste ich zu dem Zeitpunkt noch nix ... Silvi
honey_leo
honey_leo | 18.11.2007

ERFAHRE MEHR:

Kuchen backen während der Periode?
12.12.2012 | 31 Antworten
Ich weiß nicht wie ich anfangen soll
10.12.2011 | 4 Antworten
Abnehmen während der Schwangerschaft
30.06.2011 | 8 Antworten
Filmen, Fotografieren während Geburt?
20.01.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading