⎯ Wir lieben Familie ⎯

Hilfe. Test positiv und dann negativ mit Blutungen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.12.2019 | 38 Antworten
Hallo ihr lieben.
Ich habe am Freitag einen schwangerschaftstest gemacht, der war positiv. Juhu! Samstag morgen plötzlich Blutungen, (Sonntag wären meine Tage dran) Blut wie immer, nur etwas heller bzw frischer?
Habe dann nochmal getestet und er war Negativ. Habe viel nachgelesen, es kann entweder sein dass es Einnistungsblutung ist, oder dass "es" weg ist. Ich müsste jetzt theoretisch bei der Woche 4 sein. Mann würde also beim artz eh nichts sehen.
Frauenarzt Termin ist erst in 2 wochen. Bin derbe durcheinander und das ganze googeln macht mich wahnsinnig. Vielleicht kennt das jemand? Ich weiß auch nicht was ich jetzt machen soll. Ich arbeite in der Pflege. Würde man bei einen Bluttest vielleicht mehr sehen? Ich kann nicht warten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Gelöschter Benutzer´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

Frühtest positiv? Normaler Test negativ
09.02.2017 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x