Clomifen ohne rezept=(

Jennyy22
Jennyy22
28.03.2013 | 24 Antworten
Hey Mädels,

folgendes problem:
meine Freundin hat vor 2 Jahren dank clomifen eine gesunde Tochter bekommen.
Nun wünschen sie sich ein zweites kind aber es klappt mal wieder nicht.
Ihr neuer FA da der alte in Rente ist möchte aber noch keines verschreiben jetzt hat sie sich clomi im Internet bestellt ( Clomid ) und ich mach mir voll die Sorgen das da was anderes drin ist ...
was meint ihr???

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Was ist denn clomifen?
Misacky
Misacky | 28.03.2013
2 Antwort
das muss man meistens eh selbst bezahlen nun ja kommt drauf an wie lange die beiden üben ich denke auch 1 jahr üben sollte locker drin sein bevor man was nimmt mh internet ist groß hat sie es in einer online apho geholt aber ich denke nicht das bei clomi was anderes drin ist sie sollte es aber nicht ohne absprache mit ihrem fa nehmen man soll es auch nicht über einen längeren zeitraum nehmen
blaumuckel
blaumuckel | 28.03.2013
3 Antwort
@Misacky ein wundermittel hilft einem schwanger zu werden aber auch nicht bei jedem bei mir klappte es nicht
blaumuckel
blaumuckel | 28.03.2013
4 Antwort
@blaumuckel ja in einer online apo hat sie es bestellt sie üben jetzt 10 monate fast 11 meinst da ist das selbe drin ??
Jennyy22
Jennyy22 | 28.03.2013
5 Antwort
@Misacky clomifen ist ein mittel das die eizelenreifung unterstützt und einen eisprung auslöst
Jennyy22
Jennyy22 | 28.03.2013
6 Antwort
hallo.das kommt drauf an wo sie es bestellt hat. viele apotheken haben online seiten wo man bestellen kann. annsonsten hört man schlechte sachen über medikamente aus dem internet.sie könnte erstmal zu einem anderen frauenarzt gehen.
nicos_mami
nicos_mami | 28.03.2013
7 Antwort
@Jennyy22 wenn sie es nicht im ausland gekauft hat auf jeden fall in deutschland dürfen keine schlechten nachgemachten medis verkauft werden aber wie gesagt die einnahme muss beobachtet werden weil auch mehrer folikel heranreifen können
blaumuckel
blaumuckel | 28.03.2013
8 Antwort
@nicos_mami sie hat es irgendwo im internet bestellt das zeug heisst clomid sie will es einnehmen wie beim erstenmal ... man ich hoffe das ist nix anderes
Jennyy22
Jennyy22 | 28.03.2013
9 Antwort
@blaumuckel ich hab grad mal geschaut ich glaube in deitschland kann man es nicht bestellen ohne rezept oder? ich versteh nicht das es man es überhaupt bestellen kann ohne rezept das sollte verboten werden
Jennyy22
Jennyy22 | 28.03.2013
10 Antwort
@Jennyy22 ich denke deine freundin ist alt genug wenn sie so selbstsüchtig ist und einfach irgendwelche medis ohne absprache einnehmen will soll sie es tun kannst ihr nur ins gewissen reden
blaumuckel
blaumuckel | 28.03.2013
11 Antwort
Clomifen in einer deutschen apo zu bekommen ohne rezept ist nahezu unmöglich! Ich hab das auch versucht ... selbst in der schweiz ist es nicht mehr rezeptfrei zu bekommen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2013
12 Antwort
ich hab auf die schnelle mal paar onlineapotheken angeklickt und in keiner gibt es clomifen rezeptfrei zu kaufen ... und "clomid" hatte keine dabei ... dafür taucht "clomid" in einigen bodybuilderforen auf, wo einige das ausm Ausland oder von sonste wem beziehen ich würd auch nichts nehmen auf eigene faust, was normalerweise rezeptpflichtig is aber deine Freundin is alt genug..mehr als ihr ins gewissen reden kannst du nich ... und wenn sie nich warten kann und das Risiko in kauf nimmt dann soll sies machen ...
gina87
gina87 | 28.03.2013
13 Antwort
@peggy2108 ja das hab ich auch schon gemerkt hab auch gegoogelt nur im ausland bekommt man es ... wie hast du es bekommen vom FA?
Jennyy22
Jennyy22 | 28.03.2013
14 Antwort
FINGER WEG DAVON! das ist eine synthetische droge, die nicht einfach so genommen werden sollte! sie wird das von einer seite aus dem ausland bestellt haben, die eine "deutsche aufmachung" hat. eine freundin von mir tat dieses ebenfalls und hat ihren zyklus komplett durcheinander gebracht und hatte nebenwirkungen wie übelkeit. sie soll sich einen anderen arzt suchen und diesen auf clomifen ansprechen. sowas ist nicht ohne grund verschreibungspflichtig und geduldig sollte man auch sein. wenn sie so sehr darauf pocht, dann wird sie wohl innerlich auch sehr unter stress stehen wegen ihrem kinderwunsch ... hmm ... sie soll mal locker bleiben^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2013
15 Antwort
@gina87 ja clomid das ist es ... hab mich verschrieben, ja du hast recht ich hoffe nur das nicht 4 eier reifen ... oder so was man die ist so blöde statt sie zu nem anderen arzt geht ...
Jennyy22
Jennyy22 | 28.03.2013
16 Antwort
@maja-minina ja ich bin völlig deiner meihnung sie denkt da sie schon mal im ersten clomi zyklus ss wird klappt es wieder aber wer weiß ob das das selbe clomi ist ...
Jennyy22
Jennyy22 | 28.03.2013
17 Antwort
@Jennyy22 ich hab es beim ersten mal vom gyn bekommen ... aber ich werd es nicht auf eigene faust nehmen. Es gibt viele homöopathische möglichkeiten die man erstmal versuchen kann bevor man zu clomi greift
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2013
18 Antwort
am besten zeigts ihr diesen thread ... wenn sie dann immernoch will, na dann munter rein damit. wie bereitss erwähnt, sie ist alt genug ... :-/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.03.2013
19 Antwort
http://de.wikipedia.org/wiki/Clomifen wenns denn überhaupt klappt und gesetz dem fall sie bekommt das zeug auch überhaupt, wenn sies nich schon hat ... ich denke, sie wird das eher irgendwo ausm Ausland bestellt haben..und da weiß man ja nich, ob das überhaupt ankommt..lass das mal vom zoll prüfen ... da kann sie dann ggf auch noch ärger kriegen..aber das sind nich deine Probleme..mehr als reden kannste nich ... und wenn sie so verantwortlungslos mit ihrer Gesundheit umgeht und sich da irgendn scheiß einwirft, is das ihre Sache ... "noch keines verschreiben" heißt ja nich, dass ers ihr nie verschreiben wird ... der wird einfach nur Zeitraum x abwarten wollen, bis er zu solchen mitteln greift
gina87
gina87 | 28.03.2013
20 Antwort
@maja-minina das mach ih aber ich glaube sie hat schon 2 genommen ...
Jennyy22
Jennyy22 | 28.03.2013

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

frage wegen clomifen
06.07.2016 | 9 Antworten
Hilfe! Clomifen und jetzt?
09.12.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading