Postiver Bluttest

Schnucki1985
Schnucki1985
19.05.2011 | 10 Antworten
Hallo alle zusammen.
Ich weiß nicht wiklich ob ich mich auf dem artzt verlassen kann, ich habe letzte woche einen Bluttest machen lassen, und da haben die fest gestellt das ich schwanger bin.
Ich habe aber noch eine Woche zeit bis ich meine Periode bekomme, ist das wirklich zu 100% sicher das ich schwanger bin wenn der Frauenartzt das schon sagt ???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja
da kannst du von ausgehen bluttests sind am sichersten weil das hormon der ss da am besten gemessen weren kann. so kenne ich das zumindest
minni1977
minni1977 | 19.05.2011
2 Antwort
in der regel schon,
wenn man eine künstliche befruchtung macht dann kann eine endstandene ss ca. 2 wochen später per blut nachgewiesen werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2011
3 Antwort
Hi
Bei mir war das genau so, ich hatte das sooo im gefühl schwanger zu sein weils mir echt schlagartig komisch ging, machte dann ein ss Test der natürlich Negativ bez.vielleicht gaaaaanz leicht Positiv war, konnte man jedenfalls nicht deuten... Bin dann auch gleich zum FA und vom Ultraschall her war nichts zu sehen und auch da war mein Urin ss Test negativ....Haben mir dann Blut abgenommen Also Glückwunsch
Jeny24
Jeny24 | 19.05.2011
4 Antwort
Bluttest postiv
Also kann ich zu 100% von aussgehen das ich schwanger bin auch wenn ich noch nicht meine periode erst in einer woche bekomme. ich bin nicht auf natürlichen weg schwanger geworden ich musste erst tabletten nehmen und dann mir eine spritze geben und dann nach 24 und nach 36 stunden geschlechts verkehr habe, und jetzt habe ich seid heute morgen solche unterleibschmerzen, daher habe ich bedenken das der bluttest nicht 100% anzeiget
Schnucki1985
Schnucki1985 | 19.05.2011
5 Antwort
@Schnucki1985
ich glaube schon das das ergebniss stimmt aber es kann ja immer noch sein das du deine periode bekommst und dadurch ein natürlicher abgang passiert was ich dir natürlich nicht wünsche ich drück dir die daumen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2011
6 Antwort
Hmm
Also der Bluttest wird ja auf den ss Hormon untersucht, und wenn du nicht schwanger sein würdest dann dürfte auch kein ss Hormon zu finden sein...Deswegen ist als erstes immer ein Bluttest aussagekräfitg, und auch schon vor ausbleiben der Mens.... habe das noch von keinem gehört das im Blut der ss Hormon zu finden war und dann aber doch nicht schwanger ist...kann mir das nicht vorstellen, deswegen gibt es ja das Blutabnehmen für den ss Hormon....
Jeny24
Jeny24 | 19.05.2011
7 Antwort
re
Welcher FrauenArzt macht eine Woche vor der Periode einen Bluttest???? Da stimmt doch etwas nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2011
8 Antwort
......................
Für HCG im Blut gibt es auch noch andere Gründe ausser einer Schwangerschaft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2011
9 Antwort
re
NUR...das HCG wird 11 Tage nach dem Eisprung erst gebildet...und das ist immer so..teilweise sogar noch später... Da hat man aber schon fast den NMT..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2011
10 Antwort
@Schnucki1985
Du wohnst ja bei mir um die Ecke....bei welchem FA warst du???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Frühtest positiv Bluttest negativ
04.04.2017 | 1 Antwort
Bluttest 5 Tage vor der Periode?
19.06.2013 | 7 Antworten
Hilfe! Ich bin krank und hab morgen NMT
11.02.2013 | 6 Antworten
4 ssw laut FA, Bluttest negativ
03.05.2012 | 12 Antworten
Wann Bluttest
16.04.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading